+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Neu im Forum, Neue Schwalbe und noch ein Paar Fragen


  1. #1

    Registriert seit
    22.10.2007
    Ort
    Lohmar
    Beiträge
    1

    Standard Neu im Forum, Neue Schwalbe und noch ein Paar Fragen

    Hallo erstmal und frohe Weihnachten!

    Ich habe mir kürzlich eine recht neue Schwalbe (Bj. 84) zugelegt.

    Fahren tut sie echt super nur beim ankicken macht (ich schätze mal) der Kickstarter ein bis zwei Mal ein Geräusch wie eine Ratsche.

    In der Forumsuche habe ich einige Beiträge zum Thema Kickstarter gefunden allerdings nur von Leuten bei denen das Ding gar nicht mehr Funktioniert hat.

    So ist meine Frage ob das noch ok ist oder ob ich da etwas austauschen sollte oder so... ich bin nämlich totaler Anfänger.

    Außerdem gib es bei mir irgendwie keine Leerganganzeige und auch keine Tachobeleuchtung.
    Bei der Leerganganzeige bin ich mir nicht sicher ob mein Modell die überhaupt hat und bei der Tachobeleuchtung würde ich gern wissen wo die überhaupt sitzt.

    Vielen Dank im voraus für eure Antworten
    mfg Timo

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    kickstarter macht auf dem rückweg (also nach oben) ein ratschgeräusch. ist normal. leerganganzeige hat die /2er schwalbe nicht. wenn die tachobeleuchtung nicht geht, prüf als erstes mal, ob du vll mit dauerbremslicht fährst. wenn das bremslicht angeht, geht nämlich die tachobeleuchtung aus. einfach prüfen kannst du das, indem du das kabel von der hinteren bremstrommel abziehst. darin befindet sich der bremslichtschalter. wenn du das kabel abziehst und dann das bremslicht aus, dafür das rücklicht udn die tachobeleuchtung an geht, musst du den bremskontakt nachstellen.
    ..shift happens

  3. #3
    Flugschüler Avatar von ollipa
    Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    336

    Standard

    Hallo Schwalbetollfinder,
    auch dir wünsche ich frohe Weihnachten.
    Nun zu deinen Fragen:
    1. Das ratschenähnliche Geräusch am Kickstarter ist, wie möffi ja schon geschrieben hat, normal. Braucht dich also nicht beunruhigen.
    2. Die KR51/2 hatte keine Leerlaufkontrolllampe mehr. Brauchst Du aber auch nicht wirklich. Die Leerlaufstellung hast du nachher im Gefühl.
    3. Die Tachobeleuchtung ist da wo sie hingehört. unmittelbar am Tacho. Der Lichteinfall auf das Tachoblatt erfolgt über einen kleinen länglichen Schlitz seitlich am Tachogehäuse. Die Tachobirne befindet sich in der Lampenfassung, die wiederum unmittelbar am Zündlichtschalter befestigt ist. Sollte diese Lampenfassung nicht an deinem Zündlichtschalter sein, hast du den falschen Zündlichtschalter an deiner Schwalbe eingebaut z.B. den der S51.
    4. Bei normaler Fahrt brennt bei eingeschaltetem Licht der Scheinwerfer, das Rücklicht (untere Birne im Rücklichtgehäuse) und die Tachobeleuchtung.
    Betätigst Du die Hinterradbremse muss das Tacholicht und das Rücklicht erlöschen und das Bremslicht leuchten (obere Birne im Rücklichtgehäuse)

    Viel Spaß mit deiner Schwalbe.

    Gruß
    OLLIPA :wink:
    ... ich hab´ keine Zeit 4-Takte auf ´nen Zündfunken zu warten...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Der Neue hat ein paar Fragen...
    Von plupspinat im Forum Technik und Simson
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 14:35
  2. Bin neu hier im Forum, suche noch `ne geeignete Schwalbe....
    Von hardy.b im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.05.2006, 21:28
  3. bin neu und noch dumm!!! hab nen paar allgemeine fragen!!
    Von bratwurst im Forum Technik und Simson
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 03.11.2004, 22:10

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.