+ Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 49 bis 64 von 71

Thema: Neu hier....ein paar Fragen und Kaufberatung


  1. #49
    Flugschüler
    Registriert seit
    04.03.2011
    Ort
    Vilsbibiurg
    Beiträge
    275

    Standard

    Zitat Zitat von Supermorro Beitrag anzeigen
    das mit der motorregenerierung is übertrieben, geh zum befreundetem spezi des vertrauens dann kostet es dich nur 30 €
    und von der vape würde ich abraten dann lieber ne orig simson e-zündung
    Motor um 30 € Regenerieren bekommst sagenhaften neuen Dichtsatz, Fehlen ja nur noch Lager, Schrauben, Sicherungen, KW, Kolben, Neuer Schliff, Kickerrad,

    Und ich Hab selber vorher ne 12V E-Zündung in der Schwalbe gefahrn, des geht schon.

    Nur wie kommste drauf von ner VAPE abzuraten, sicher die is Teuer und nicht Orginal aber sie is Stand der Technik die bessere Zündung, bekommst anständiges Licht, vom Gefühl Springt se Besser an, und nebenbei dreht der Motor auch befreiter hoch (Leichtere Schwungmasse)
    Tuning liegt im Auge des Betrachters ich nenns Rennsport

  2. #50
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Rennwaldi Beitrag anzeigen
    Nur wie kommste drauf von ner VAPE abzuraten
    Wer sonst nix zu sülzen hat schreibt halt sowas! Auf die Begründung wäre ich auch gespannt, hatte das im betreffenden Post schon vermisst.
    Wäre nicht das erste Mal, das er bodenlos dummes Zeug schreibt! Sorry, aber so ist es!
    Zum Beispiel eine Regeneration für 30€....
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  3. #51
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Wer einen Motor für 30€ regeneriert, "regeneriert" auch die Kugellager und hohnt den Zylinder von Hand mit Schleifpapier... (
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  4. #52
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    08.06.2011
    Beiträge
    20

    Standard

    Wie fährt sich eine halbautomatik schwalbe? Ist die genauso zuverlässig wie die Fußschaltung? Welcher war eigentlich der "stärkste" Schwalbe Motor. Sicherlich haben alle in Etwa die gleiche Leistung aber die Leistungsentfaltung kann ja durchaus eine völlig andere sein.
    Eine Vape werde ich verbauen, allein schon wegen der Möglichkeit einen H4 Scheinwerfer einzubauen. Aber die Laufkultur soll die Vape ja auch verbessern.

  5. #53
    Flugschüler
    Registriert seit
    04.03.2011
    Ort
    Vilsbibiurg
    Beiträge
    275

    Standard

    @Gonzzo
    Lies doch mal den Post mit den 30 Euros nochmal falls Dir da die Ironie ned auffallen sollte biste blind.
    Wenn de nen Motor um 30€ regeneriert bekommst schick ich Dir gern mal nen Schwung Motoren.

    Die Sache mit Vape lies dir auch nochmal könnte helfen denn da sind die Vorteile auch drinne.


    LG Daniel
    Tuning liegt im Auge des Betrachters ich nenns Rennsport

  6. #54
    Flugschüler
    Registriert seit
    04.03.2011
    Ort
    Vilsbibiurg
    Beiträge
    275

    Standard

    Zur Halbautomat keine Ahnung noch nie so ein Ding in Händen Gehabt
    Am besten gehen die M541 Motoren haben etwas mehr Leistung als die der 1/er Schwalbe, mitm 4-Gang haste auch mehr Spaß.
    Zur Zündung bau ein was de gern haben willst, lass mir ned nachsagen das ich jemanden was aufquatsche.
    Tuning liegt im Auge des Betrachters ich nenns Rennsport

  7. #55
    Flugschüler
    Registriert seit
    07.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    257

    Standard

    Der M531/541 aus der KR 51/2 hat 3,7 PS und 5 Nm Drehmoment, der M53 aus der KR51 und KR 51/1 hat 3,6 PS und 4,7 Nm Drehmoment. Die beste Leistungsentfaltung kriegst du mit 4 Gängen im M541. Bei so alten Motoren kommt es natürlich auch stark auf den Zustand an.

    Den Lager- und Dichtsatz für die 51/2 gibt es in guter Qualität z.B. hier http://www.dumcke.de/product_info.ph...1--KR51-2.html für gut 40 €. Wenn das jemand für 30 € kriegt (in gleicher Qualität?), auch gut. Die Regeneration bei Dumcke für 195,- € beinhaltet allerdings auch eine neue Kurbelwelle, Zylinder und Kolben. Wenn die alle noch top in Schuss sind, braucht man sie nicht wechseln, drauf verlassen würde ich micht aber nicht, schließlich regeneriert man ja gerade weil der Motor eine Auffrischung braucht.

    Und mit der Vape hat man es dank 12V und deutlich höherer Stromleistung auch leichter Strom für ein Navi etc. abzugreifen.
    Geändert von wüstenvogel (11.06.2011 um 21:48 Uhr)

  8. #56
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    der böse Mod ist mit dem Kärcher durchgewandert und hat Verwarnungen verteilt. Zonenverfeindungen werden nur dann weiterhin toleriert, wenn wir außer auf Ossis und Wessis auch auf Nordis, Südis und Mittis schimpfen dürfen.
    zur Info: die MZA Preisempfehlung für Lager+Wellendichtringe+Dichtungen liegt als Set bei 30,25€. Wer bessere Teile als Lyo-Wellendichtringe will, muss mehr bezahlen. Wer bessere als SKF Lager will, muss mehr bezahlen. Fehlen tun dann noch Sicherungsteile, Nadellager, Richten der Kurbelwelle bzw. Neuwelle, Zylinderschliff mit Kolben und ein wenig Zeit zum Arbeiten.

    Genug jetzt, widmet euch wieder dem eigentlichen Thema.
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  9. #57
    Flugschüler
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Aurich
    Beiträge
    298

    Standard

    Ne Handschalt-Schwalbe is doch garnicht so teuer, ich hab für meine mit Papieren 300€ gegeben.Der vorbesitzer hat sie sogar noch vernünftig lackiert. Leider war die Zündung nix mehr.

  10. #58
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    08.06.2011
    Beiträge
    20

    Standard

    Ach es wird ne 4 gang Schwalbe werden. Da kann meine Freundin gleich für den noch folgenden Motorrad Führerschein üben...ausserdem wirds dann einfacher einen drehzahlmesser einzubauen...

  11. #59
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Nen Drehzahlmesser...

    Kannst du der Kleinen nicht einfach nen Plastikroller kaufen? Offensichtlich ist eine Schwalbe das allerletzte, was zu ihr passt...
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  12. #60
    Flugschüler
    Registriert seit
    04.03.2011
    Ort
    Vilsbibiurg
    Beiträge
    275

    Standard

    Stellt euch doch ned so an Liebr richtiges Mopped als Plasteklo.
    Wenn seine Freundin ne Schwalbe will soll se doch Eine haben, fahren lernt se bestimmt damit
    Tuning liegt im Auge des Betrachters ich nenns Rennsport

  13. #61
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    08.06.2011
    Beiträge
    20

    Standard

    Was ihr schon wieder habt......Unglaublich!!!
    Ich sagte es wird eine 4 Gang 51/2 werden. Damit wird Sie schlich den sicheren Umgang mit kupplung und Fußschaltung erlernen. Es sitz doch alles an der selben stelle wie beim Motorrad. Das hat Sie mittlerweile eingesehen und war eine gute Idee von der handschaltung abzusehen. Und was habt ihr gegen den drehzahlmesser? Ich will auch was zu schrauben haben...

  14. #62
    Flugschüler
    Registriert seit
    07.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    257

    Standard

    Was ihr schon wieder habt......Unglaublich!!!
    Also, deine Freundin will

    - fahren mit Stöckelschuhen, Rock und Handtasche und mitohne Helm
    - eine 4-Gang-Schwalbe mit Handschaltung oder besser noch Variomatik
    - Baujahr 2005 am besten

    Da darf man ja wohl mal lästern, oder hab ich jetzt was falsch verstanden ?

    Aber normalerweise sind alle recht nett hier

    Mit einer 4-Gang-51/2 habt ihr eine gute Wahl getroffen, so eine hab ich auch

    Wenn ich irgendwo für schmales Geld eine ... finde an der nur Blech und Lackierarbeiten gemacht werden müssen dann sollte ich zuschlagen oder nicht
    Bei meiner Suche letztes Jahr war es leider meistens umgekehrt, neu lackiertes Kleid und verrosteter Rahmen drunter etc. Und keine Sorge: zum Basteln bleibt bestimmt noch was zu tun.

  15. #63
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    08.06.2011
    Beiträge
    20

    Standard

    Ich hab mal ne Frage: Kann man den Tacho gut ablesen, auch Nachts?

  16. #64
    Kettenblattschleifer Avatar von Jackalized
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    509

    Standard

    Er ist wird einer Funzelleuchte quasi indirekt seitlich von innen beleuchtet.
    Ich sag's mal so: Ist nicht das Optimalste, aber es geht

    Zum generellen Ablesen: die Position ist nicht super ergonomisch da gerade nach oben auf der Lampenmaske angebracht. Aber das Ablesen ist kein Problem.
    Das größte Problem ist, dass die alten Tachos gerne mal falsch gehen oder ruckeln. Aber wenn alles ordentlich geschmiert und gewartet ist, ist meine Erfahrung, dass die Simsontachos sehr genau sein können (im Vergleich mit per GPS ermittelter Geschwindigkeit; bei mir etwa 2-3km/h Abweichung bei ~65 auf dem Tacho)

+ Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neu hier....ein Paar fragen.
    Von JCS1981 im Forum Smalltalk
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.05.2007, 22:07
  2. Neu hier und ein paar Fragen
    Von Spinner83 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.12.2006, 14:52

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.