+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Bin neu hier und auf der Suche nach Hilfe Postletizahl 72270


  1. #1

    Registriert seit
    27.06.2017
    Ort
    Baiersbronn
    Beiträge
    2

    Standard Bin neu hier und auf der Suche nach Hilfe Postletizahl 72270

    Hey Leute, ich bin Stolzer Besitzer einer Simson S51/1 C1, von der ich seit ich 16 bin geträumt hab und die auch sehr gern richtig nutzen möchte.
    Leider stimmt mit dem Getriebe etwas nicht, ständiges überschalten und rausspringen der Gänge sorgt dafür das ich sie nicht fahren kann.
    Es wurde auch von einem Bekannten schon das Getriebe gespalten und versucht es wieder hin zubekommen, kurze Zeit ging das auch aber dann kam der Fehler erneut.

    Nun hab ich hier die Zweiradhändler schon abgegrast, aber keiner möchte diese reperatur machen, es sei nicht rentabel ist die Aussage.

    Kann mir jemand einen Tip geben wo ich im Raum Freudenstadt damit hin kann oder mir sagen wo ich im äußersten Notfall einen Tauschmotor herbekomme.

    Liebe Grüße Florian

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.215

    Standard

    Hallo Florian,

    "Do it yourself!"

    Das ist kein Hexenwerk. Und spalten muss man den M5x1-Motor für die Getriebeeinstellung nicht. Vorausgesetzt, die Vormurkser haben nicht zu großen Murks gemurkst.
    Da reicht es zunächst, den linken Motordeckel nach Ablassen vom Getriebeöl zu öffnen. Der Motor kann dazu im Rahmen bleiben.

    Meine Empfehlung für Dich ist das BUCH von Erhard Werner "Simson Ratgeber S50, S51, ...", sowie die original Simson Reparaturanleitung und auch das entsprechende Video.

    Bis Du das alles zusammen hast, lies hier ruhig etliche Monate rückwärts, verfolge auch die Links in meiner Signatur.

    Peter

  3. #3

    Registriert seit
    27.06.2017
    Ort
    Baiersbronn
    Beiträge
    2

    Standard Genau an den "Vormurksern" liegt es 😉

    Ich hatte den Deckel auch schon runter, hab auch mithilfe der reperaturanleitung versucht das Getriebe einzustellen. Aber genau das ging nicht, es lässt sich auf einzelne Gänge einstellen aber es greift irgendwie dann nicht ineinander. Mir kam es schon so vor als würd irgend ein Teil fehlen.
    Da ich mich da aber nicht auskenn und schon allein davor Angst hab die falschen Ersatzteile zu bestellen, wollt ich zu einem Fachmann.

    Das allerliebste wäre mir aber einen schrauben hier in der Gegend zu finden der mir das mal zeigt.
    Schon allein weil ich der Meinung bin das jemand der seine Simson schätzt, auch selbst schraubt.
    Nur leider kenne ich nichtmal entfernt jemanden der sich damit auskennt

    Wenn das hier ein Schrauber aus dem Raum Freudenstadt oder Umgebung ließt oder wenn jemand einen weiß, ich freu mich über jede Hilfe!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Suche Hilfe aus der Nähe Goslar, eventuell "Warme Problem" (geht nach 800m aus)
    Von BigBangNow im Forum Simson Stammtisch Braunschweig und Umgebung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.08.2015, 16:49
  2. Hilfe bei der Suche nach Baujahr meiner Schwalbe
    Von teasyeasy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.08.2011, 15:03
  3. Suche Schwalbe bin neu hier
    Von egalreeb im Forum Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.04.2003, 22:06

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.