+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Neue Batterie:Blinker macht kein Mucks mehr!!!


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    15.10.2003
    Beiträge
    37

    Standard

    Habe folgendes problem mit meinen blinkern!
    Ich habe eine neue batterie eingebaut und alle kabel wieder richtig angeschlossen.beim test der blinker ging der linke exakt 3mal und der rechte gar nicht.nun gehen beide nicht mehr.hupe sagt auch keinen mucks.batterie ist voll.was kann das sein???

    außerdem!!!meine leerlaufanzeige leuchtet dauernt,also auch im 2 oder 3 gang.woran könnte das liegen???

    Danke für die antworten

  2. #2
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    30

    Standard

    tachchen!

    hast du den blinkgeber gecheckt? das ist das ding neben der ladeanlage!
    is zwar nur wenig aber mehr fällt mir auch nicht ein!

  3. #3
    Tankentroster Avatar von der-lange
    Registriert seit
    23.07.2004
    Ort
    Osterburg /Altmark
    Beiträge
    157

    Standard

    tach auch.
    wegen dem blinker, prüf den massekontakt vom akku, den kontakt an der sicherung und den blinkschalter am lenker.den blinkgeber kannst du "prüfen", indem du die beiden kabel abmachst und direkt verbindest.
    leuchten nun beim betätigen die blinker dauerhaft hell,ist der blinkgeber breit.
    beim leerlaufschalter geh ich von einer scheuerstelle am kabel aus.wenn der irgendwo massekontakt hat,leuchtet die anzeige ständig.
    sieh mal nach, ob der kabel nicht im seitendeckel eingeklemmt ist.
    zur hupe: vielleicht hängts ja mit der sicherung zusammen.
    mach mal die beiden kabel ab und steck sie z.b. an die anschlüsse vom scheinwerfer.wenn´s da leuchtet, kannst du noch versuchen durch drehen der kleinen schraube hinten an der hupe diese zur arbeit zu zwingen.

    so denn, viel erfolg!
    der lange

  4. #4
    Flugschüler
    Registriert seit
    19.03.2004
    Beiträge
    413

    Standard

    Wie sicher bist du, dass die neue Batterie richtig vollgeladen war?
    Spannung unter Last an den Batterieklemmen messen. Im Zweifelsfall die Batterie sofort (!) an eine geeignetes (!!!!!) Ladegerät, sonst ist sie sulfatiert ehe sie richtig zum Einsatz kommt!
    (Zum Ladegeät habe ich hier schon öfter Postings losgelassen, siehe früher)

    Viele Grüße

    robbikae

  5. #5
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Oder die Plus-Batterieleitung bekommt irgendwo am Rahmen Masse, also Kurzschluß. Ist vielleicht das/ein Kabel blankgeschscheuert oder falsch geklemmt? (Schaltplan her!)

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    15.10.2003
    Beiträge
    37

    Standard

    Danke für die ausfürlichen antworten,werde mal alles nach u nach abcheken.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Neue Batterie Blinker und Hupe
    Von goldani im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.09.2010, 22:49
  2. Schwalbe Kr 51/1 gibt keinen Mucks mehr! :-((((
    Von siccs im Forum Technik und Simson
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 26.01.2008, 10:44
  3. macht keinen mucks, geht nicht an
    Von kirmet im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.08.2005, 21:49

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.