+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 21

Thema: Neue Führerscheinklasse?


  1. #1
    Flugschüler Avatar von ollipa
    Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    336

    Standard Neue Führerscheinklasse?

    Hallo,
    ich habe in unserer Tageszeitung gelesen, dass es angeblich fürs Moped eine neue Führerscheinklasse geben soll. Demnach soll der frühere M-Führerschein künftig durch den AM-Schein ersetzt werden.
    Zitat: " AM = zwei- oder dreirädrige Kraftfahrzeuge mit einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von bis zu 45 km/h, ab 15 Jahren. Ausgenommen sind Kraftfahrzeuge mit einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von bis zu 25 km/h. " (Nachzulesen in Wikipedia). Weiß jemand von Euch da was genaues? Bedeutet das etwa, dass die Simsons künftig wegen der 60 km/h damit nicht mehr gefahren werden dürfen? Habe heute mal bei einer Fahrschule angerufen, die wußten noch nichts davon....

    Gruß
    OLLIPA

    /edit by Qdä Ich habe mal den Titel rechthaberisch , ach nein rechtschreiberisch korrigiert.

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard Re: Neue Führerscheinlasse?

    Zitat Zitat von ollipa
    Hallo,
    ich habe in unserer Tageszeitung gelesen, dass es angeblich fürs Moped eine neue Führerscheinklasse geben soll. Demnach soll der frühere M-Führerschein künftig durch den AM-Schein ersetzt werden.
    Zitat: " AM = zwei- oder dreirädrige Kraftfahrzeuge mit einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von bis zu 45 km/h, ab 15 Jahren. Ausgenommen sind Kraftfahrzeuge mit einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von bis zu 25 km/h. " (Nachzulesen in Wikipedia). Weiß jemand von Euch da was genaues? Bedeutet das etwa, dass die Simsons künftig wegen der 60 km/h damit nicht mehr gefahren werden dürfen? Habe heute mal bei einer Fahrschule angerufen, die wußten noch nichts davon....

    Gruß
    OLLIPA
    hmmm... das könnte man dann auch anders interpretieren...

    Simson mit Ausnahmegenehmigung mit Klasse M,

    wenn M durch AM ersetzt wird, dürfte man ab 15 Simson fahren...

    Ich glaube an den Quatsch nicht, aber unseren Politiker traue ich alles zu.... siehe Feinstaub oder Co²-Steuerdiskussion...

    MfG

    Tobias

  3. #3
    Flugschüler Avatar von ollipa
    Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    336

    Standard

    Hallo,
    wär´halt ´ne schöne Sch...... Baue nämlich gerade ne Schwalbe für meine Tochter auf die im Juli 16 wird und demnächst ihren M-Schein machen wollte. Werde morgen mal bei anderen Fahrschulen anrufen. Wenn ich näheres weiß, meld ich mich.

    Gruß
    OLLIPA
    ... ich hab´ keine Zeit 4-Takte auf ´nen Zündfunken zu warten...

  4. #4
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    ich glaub nicht so recht dass M ersetzt wird.
    für mich hört sich das so an,dass die nur diese neue klasse für 3 und 4 rädrige kleinkraftfahrzeuge (quads) in den M übernommen haben.
    gruss
    pitti

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von Pittiplatsch
    ich glaub nicht so recht dass M ersetzt wird.
    für mich hört sich das so an,dass die nur diese neue klasse für 3 und 4 rädrige kleinkraftfahrzeuge (quads) in den M übernommen haben.
    gruss
    pitti
    ollipa bezieht sich auf diesen Artikel

    Also Simson ab 15 Jahren halte ich für bedenklich...

    MfG

    Tobias

  6. #6
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Es ist egal was nachher wo und wie steht.

    Entscheidend ist ob die FeV geändert wird. BEkommt man einen Führerschein fürs Moped bekommt man einen fürs Moped.

    Im Moment ist ein Moped heutzutage max 50 ccm max 45 km/h

    in der Fev steht unter den Ausnahmen Moped sind auch
    Simsons mit 60 km/h 50ccm <1992
    Mopeds mit 50 km/h 50 ccm < 2001 ( imho )

    Gilt AM für Mopeds und bleibt die FeV gültig / wird nicht geändert bleibts beim alten mit den Simmis.

  7. #7
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    @rossi

    Wieso bedenklich? Gabs alles schon mal. In der DDR durfte man mit 15 Simson fahren und mit 16 bereits MZ mit bis zu 150ccm ohne irgendwelche Limits. Mit Ausnahmegenehmigung bekam man sogar die 175er Jawa bereits ab 16 genehmigt, dazu waren aber Beziehungen notwendig.

  8. #8
    Simsonschrauber Avatar von koppy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.389

    Standard

    diese führerscheinklassen werden scheinbar dauernd ergänzt und verändert, ohne dass es jemand bemerkt, wenn man man nicht gerade nen führerschein macht.

    hab neulich erfahren, dass die klasse B zukünftig nicht mehr KFZ bis 3,5 t gesamtmasse fahren darf, sondern nur noch bis 2,8 t.

    was soll der quatsch eigentlich. meine schwester hat den schein 2 oder 3 jahre vor mir gemacht und darf damit noch 7,5 t fahren, aber über sinn und unsinn machen sich die damen und herren politker ja eh keine gedanken.

  9. #9
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    @koppy

    Das liegt daran, dass die Bundesregierung ihre Hausaufgaben wie immer, zu spät macht. Mal abgesehen von der neuen Regelung mit den 2,8t, beinhaltet der "echte" EU-Führerschein von je her nur Fahrzeuge bis 3,5t in Klasse B. Das hatten wir sogar in der DDR schon ab Anfang der 80er Jahre, als der Führerschein nach EU-Norm eingeführt wurde. Nur im Westen wurde noch fast 20 Jahre mit den alten Klassen 1-5 weiter gewurstelt, statt diese simple Regelung zu übernehmen.

    Die heutige Plastekarte ist auch nur ein Chaos, die einfachen Klassen A, B, C, D, E, M und T haben vollkommen ausgereicht, jedes denkbare Fahrzeug war da irgendwo eingeordnet. Da brauchte es keine S oder A1 oder solchen Quark. Man bekam halt Klasse A und bis 18 galt Limit 150ccm, fertig war die Laube beim Motorrad. Danach durfte man ganz einfach auf was größeres umsteigen.

    Das hat jeder begriffen. Konnte natürlich nicht übernommen werden, kam ja aus dem Osten, konnte also nicht gut sein. Also wird das Rad 20 Jahre später nochmal neu und viel komplizierter erfunden.

  10. #10
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von koppy

    hab neulich erfahren, dass die klasse B zukünftig nicht mehr KFZ bis 3,5 t gesamtmasse fahren darf, sondern nur noch bis 2,8 t.
    Nein ganz im Gegenteil.

    Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen und Züge mit Anhänger bis 4,25 T generell.

    Das habe ich gelesen

    Vorher galt halt Anhängerzug max 3,5 T Ausnahme 3,5 T Auto + 750 kg Anhänger.

  11. #11
    Flugschüler Avatar von Alex74
    Registriert seit
    12.05.2006
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    479

    Standard

    Sehe ich das richtig, daß diese Regelung praktisch einer Abschaffung des Mofas gleichkommt?

    Gehen mit dieser Änderung auch Änderungen an den Rechten des Mofabetriebs einher? (z.B.daß man mit dem Mofa endlich wieder, wie früher auch, pauschal Radwege benutzen darf)

    Gruß Alex
    MZ Saxon Country: [img]http://images.spritmonitor.de/141664.png[/img]

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von Alex74
    Sehe ich das richtig, daß diese Regelung praktisch einer Abschaffung des Mofas gleichkommt?

    Gehen mit dieser Änderung auch Änderungen an den Rechten des Mofabetriebs einher? (z.B.daß man mit dem Mofa endlich wieder, wie früher auch, pauschal Radwege benutzen darf)

    Gruß Alex
    Wir beobachten das mal... mehr können wir eh nicht tun...

    MfG

    Tobias

  13. #13
    Simsonschrauber Avatar von koppy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.389

    Standard

    Zitat Zitat von Shadowrun
    Zitat Zitat von koppy

    hab neulich erfahren, dass die klasse B zukünftig nicht mehr KFZ bis 3,5 t gesamtmasse fahren darf, sondern nur noch bis 2,8 t.
    Nein ganz im Gegenteil.

    Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen und Züge mit Anhänger bis 4,25 T generell.

    Das habe ich gelesen

    Vorher galt halt Anhängerzug max 3,5 T Ausnahme 3,5 T Auto + 750 kg Anhänger.
    Ich heute schon nicht mehr nachvollziehen, was ich in der Fahrschule gelernt habe, und bei mir ist das noch garnichtmal so lange her :)
    Für jede Regel gibt es eine Ausnahmeregel, die zu kennen ist ein Segen

  14. #14
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von koppy
    Zitat Zitat von Shadowrun
    Zitat Zitat von koppy

    hab neulich erfahren, dass die klasse B zukünftig nicht mehr KFZ bis 3,5 t gesamtmasse fahren darf, sondern nur noch bis 2,8 t.
    Nein ganz im Gegenteil.

    Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen und Züge mit Anhänger bis 4,25 T generell.

    Das habe ich gelesen

    Vorher galt halt Anhängerzug max 3,5 T Ausnahme 3,5 T Auto + 750 kg Anhänger.
    Ich heute schon nicht mehr nachvollziehen, was ich in der Fahrschule gelernt habe, und bei mir ist das noch garnichtmal so lange her :)
    Für jede Regel gibt es eine Ausnahmeregel, die zu kennen ist ein Segen
    Manchmal bin ich froh, dass ich noch die alte Klasse 3 gemacht hab.
    Ich darf noch 7.5tonner und Anhänger fahren.

    MfG

    Tobias

  15. #15
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Für große Autos gibts Klasse C, basta.

  16. #16
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von Baumschubser
    Für große Autos gibts Klasse C, basta.

    JAJAJA, ich durfte bei der Marine nur an Board oder im Bunker funken, da gab es keinen LKW-Schein, leider.

    MfG

    Tobias

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Führerscheinklasse M
    Von ohvkffo im Forum Recht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.05.2006, 20:26
  2. Führerscheinklasse DUO
    Von Schorch im Forum Recht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.09.2004, 18:28

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.