+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Neue Kickerwelle und alter Kicker passen nicht!!


  1. #1
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Hey Leute,

    Mein Motor vonner /1er ist jetzt endlich regeneriert worden. Nun wollt ich heut das Teil in meine Karre bauen und soweit alles gut. Als ich dann den alten Kicker mit guter Verzahnung auf die Welle setzen wollte, passte das vorn und hinten nicht.
    Nun frag ich mich, ob von den neuen Kickerwellen die Verzahnung irgendwie anders ist und ob ich dann auch nun nen neuen Kicker brauche.
    Würd mich über ein paar Antworten freuen.

    Gruß Muetze

  2. #2
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ahoi Muetze,

    der muss da drauf passen. Versuch mal den Kicker etwas zu weiten. Da gehste am Besten sachte mit nem großen Schraubenzieher in die Ritze und die drückst Du vorsichtig etwas auf. Dann müsste der neue Kicker auf die Welle zu schieben sein. Ferner musst Du die Klemmschraube des Kickers raus nehmen und diese erst dann wieder eindrehen wenn der Kicker mittig auf der Welle sitzt.

    Wenn nicht mach noch mal ne Meldung, ansonsten beschnacken wir das beim Stammtisch am Samstag!

    Allzeits gute Fahrt!

    Gruss vom kleinen bösen Mann

  3. #3
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    No way

    meistens.....

    alter kicker und neue welle wollen nicht (bei der /1)

    Mehrfach erlebt... hilft auch biegen nicht...

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    @ Moe, die Schraube habe ich ganz rausgenommen und auch schon versucht das Teil auszubiegen. Hab aber irgendwie so das Gefühl, das die Zacken von der Kickerwelle nicht mit den Rillen von dem Kicker passen wollen.
    Möcht mir auch nicht gleich wieder die neue Welle rund machen.
    Ich kann ja versuchen den Kicker noch weiter aufzubiegen, aber dan bricht der irgendwann. Sonst beschnacken wir halt weiteres beim Stammtisch.

    Gruß Muetze

  5. #5
    Flugschüler Avatar von daddi
    Registriert seit
    14.08.2004
    Ort
    Norden
    Beiträge
    295

    Standard

    Original von Muetze:
    @ Moe, die Schraube habe ich ganz rausgenommen und auch schon versucht das Teil auszubiegen. Hab aber irgendwie so das Gefühl, das die Zacken von der Kickerwelle nicht mit den Rillen von dem Kicker passen wollen.
    Möcht mir auch nicht gleich wieder die neue Welle rund machen.
    Ich kann ja versuchen den Kicker noch weiter aufzubiegen, aber dan bricht der irgendwann. Sonst beschnacken wir halt weiteres beim Stammtisch.

    Gruß Muetze

    Die Verzahnung der Kickstarterwellen gibt es in zwei versionen. Bei meinen Motoren gehört auch die feine Verzahnung rein, und die Kickstarterwellen die es fast nur noch gibt, haben die grobe Verzahnung. Aber meistens ist die der Teil wo der Kickstarter drauf kommt hinüber und das Segment noch i.O. Da kannst du dann das Zahnsegment der alten Kickstarterwelle auf die neue Welle aufschweißen.

  6. #6
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Kauf dir einen neuen Kickstarter. Dein (ur-)alter Kicker hat noch die Feinverzahnung, wie sie früher bis Mitte der 60'er verbaut wurden. Deine neue Kickstarterwelle hat offensichtlich die grobe Verzahnung.
    Die beiden darfst du nicht miteinander verschrauben, sonst sind hinterher Welle- und Kickerzähne rund.
    Also: Auf zu Ebay oder einem Simson-Händler. Nimm die alten Teile zum Vergleich am besten mit dorthin.

    Ich kenn mich aus!

  7. #7
    Flugschüler Avatar von daddi
    Registriert seit
    14.08.2004
    Ort
    Norden
    Beiträge
    295

    Standard

    Original von Dummschwaetzer:
    Kauf dir einen neuen Kickstarter. Dein (ur-)alter Kicker hat noch die Feinverzahnung, wie sie früher bis Mitte der 60'er verbaut wurden. Deine neue Kickstarterwelle hat offensichtlich die grobe Verzahnung.
    Die beiden darfst du nicht miteinander verschrauben, sonst sind hinterher Welle- und Kickerzähne rund.
    Also: Auf zu Ebay oder einem Simson-Händler. Nimm die alten Teile zum Vergleich am besten mit dorthin.

    Ich kenn mich aus!

    Bei Ebay und den meisten Händlern gibt es aber nur nuch die grobe Verzahnung. Die feine habe ich bißcher nirgends mehr bekommen. Und meisten wußten die Verkäufer nicht mal, das auch eine andere Verzahnung gab. Und ich habe hier ca. 5 Motoren wo überall die feine Verzahnung rein muss. Also durchschneiden und aufschweißen, habe ich das letzte mal auch so gemacht.
    Aber wenn jemand die Welle mit der groben Verzahnung braucht, ich habe noch zwei neue davon hier liegen und würde sie gegen die feine Verzahnung tauschen.

    mfg

  8. #8
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Hähä, die alte Kickerwelle iss von der Verzahnung außen her total platt, da iss nix mehr mir schweißen. Außerdem hätt ich nicht nochmal Bock den Motor zu trennen. Dann muss ich mir wohl nen neuen Kicker holen in der Hoffnung, dass der passt. Ab dafür zu Ebay.

    Gruß Muetze

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Bremsbacken passen nicht ins Rad
    Von Buschmann29 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.09.2017, 09:24
  2. Gummis passen nicht ???
    Von JOHHHHmitderKR51/2E im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 06:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.