+ Antworten
Seite 19 von 27 ErsteErste ... 9 17 18 19 20 21 ... LetzteLetzte
Ergebnis 289 bis 304 von 421

Thema: Neue Schwalbe - Elektrisch!


  1. #289
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Bestes Design auf dem Markt, nicht schön, aber besser als der Rest .
    Ich glaube, dass es einfach noch keinen Markt für die Dinger gibt. Man kann den Leuten von Ölknappheit erzählen was man will, solange es noch Öl gibt wird niemand einen Elektroroller kaufen oder es sind so wenige, dass eine Großserienproduktion unmöglich ist und damit der Preis nicht gesenkt werden kann.

    mfg
    Albi

  2. #290
    Flugschüler Avatar von Wiwawaldi
    Registriert seit
    19.03.2012
    Ort
    Rottweil
    Beiträge
    258

    Standard

    Wer auch immer auf die Idee kam eine E-Schwalbe zu Produzieren gehört bestraft....
    Wird nur die nächste Entäuschung für Simson nach der Wende. Elektrofahrzeuge bringen nichts solange sie ihren Strom auch nicht zu 100% aus erneuerbaren Energien bekommen. Elektro Fahrzeuge sind für Leute die ihr Gewissen beruhigen wollen und einfach nciht schärfer darüber nachdenken, woher der Saft aus der Steckdose überhaupt kommt. Wenn ich vorhätte mir einen Roller zu kaufen, würde ich auch nicht einsehen wieso ich Tausende Euro dafür zahlen soll dass ich 70km weit fahren kann, um dann wieder zur Steckdose zu müssen. Eins der gewichtigsten Argumente für ein Simson Fahrzeug heute ist doch die 60km/h Zulassung die mit dem neuen Modell als Kaufgrund ebenfalls wegfällt. Fazit = bei der E-Schwalbe werden sie ordentlich auf ihren Beständen sitzenbleiben und sich dann Nachts in den Schlaf weinen und sich fragen was sie falsch gemacht haben.
    Ich bin keine Signatur ich putz hier nur.

  3. #291
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.372

    Standard

    Zitat Zitat von Wiwawaldi Beitrag anzeigen
    Wer auch immer auf die Idee kam eine E-Schwalbe zu Produzieren gehört bestraft....
    Wird nur die nächste Entäuschung für Simson nach der Wende.
    Was hat denn Simson damit zu tun?
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  4. #292
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von Wiwawaldi Beitrag anzeigen
    Elektrofahrzeuge bringen nichts solange sie ihren Strom auch nicht zu 100% aus erneuerbaren Energien bekommen. Elektro Fahrzeuge sind für Leute die ihr Gewissen beruhigen wollen und einfach nciht schärfer darüber nachdenken, woher der Saft aus der Steckdose überhaupt kommt. Wenn ich vorhätte mir einen Roller zu kaufen, würde ich auch nicht einsehen wieso ich Tausende Euro dafür zahlen soll dass ich 70km weit fahren kann, um dann wieder zur Steckdose zu müssen. Eins der gewichtigsten Argumente für ein Simson Fahrzeug heute ist doch die 60km/h Zulassung die mit dem neuen Modell als Kaufgrund ebenfalls wegfällt.
    Warum sollen Elektrofahrzeuge nicht bringen, solange sie ihren Strom nicht aus erneuerbaren Energien beziehen?
    - Strom ist günstig
    - Elektrofahrzeuge sind (idR) leise
    - Elektrofahrzeuge haben einen hohen Wirkungsgrad

    Elektrofahrzeuge sind nur zum Gewissen beruhigen? Stimmt nicht, weil:
    - Elektrofahrzeuge machen Spaß
    - 75ct auf 100km ist günstig, meine Schwalbe kostet mehr als 5€ auf 100km
    - mir ist es egal, ob ich jetzt grünen oder gelben Strom habe

    Warum ein Fahrzeug mit "nur" 70km Reichweite kaufen?
    - Weil es ausreicht.

    Fährst du im Alltag täglich mehr als 70km? Klar, in Einzelfällen fahre ich auch mal mehr, zum Teil 300km am Tag, aber eigentlich fahre ich nie mehr als 50km am Tag.


    Gewichtigstes Argument für Simson ist für dich die 60kmh-Regelung? Wir hatten letztens eine Diskussion darüber...



    Für MICH wäre eine Elektroschwalbe keine Alternative zu meiner Schwalbe, sondern eine gute Ergänzung. Was mich nur Stört ist der hohe Kaufpreis im Gegensatz zu Motorrädern und das es keine 100 oder 120kmh Version gibt. Sorry, aber jedes "große" Moped sollte doch bitte 100kmh schaffen, damit man auch mal auf die Autobahn fahren kann.
    Klaus-Kevin, lass das!

  5. #293
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Schon punkto Verkehrslärm in den Städten bringt Elektromobilität viel.

    Ausserdem ist zentrale Produktion umweltschonender. Ein Simme Motor hat wahrscheinlich einen Wirkungsgrad um 30% oder leicht höher, wie die meisten Autos. Ein Gas-Dampf-Kombikraftwerk kommt auf 60%.

  6. #294
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Nein, ein 4 Takt Motor hat einen Wirkungsgrad von 30 %, Wankelmotoren haben etwa 20 % und Zweitaktmotoren liegen so bei 10-15 %.
    Ich bin kein Fan der E Mobilität, zu teuer das ganze. Wenn man mit seinem E Auto neue Akkus braucht, sind schnell mal 10.000 fort.
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  7. #295
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.952

    Standard

    Hi,

    ein Elektromobil hat einen Wirkungsgrad, der wesentlich höher ist ist als ein 4-Takter.

    Aber so lange der Strom noch aus Kohlekraftwerken, Kernkraftwerken kommt, ist der Wirkungsgrad in Summe schlecht, bzw. schlechter als ein 4-Takter.

    Daher sind Elektromobile momentan noch schwachsinn. Wenn der Strom komplett aus regenerativen Energiequellen kommen würde, wäre das was anderes.

    Jetzt ist nur der Preis pro km interessant, der ist witzlos bei den Benzinpreisen.

    Akkus in den Fahrzeugen sind leider auch Verschleissteile die schnell mal 10.000€ kosten, das ist korrekt. Aber das ist ein Verbrennungsmotor auch. Der hält momentan nur länger.

    Interessant ist es, wenn mal die Rohstoffe an selten Erden knapp werden. DIE werden für Elektromobilität nochmal interessant.


    MfG

    Tobias

  8. #296
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    wenn mal die Rohstoffe an selten Erden knapp werden.
    Sorry, was meinst du ?

    Mir als Oldtimerliebhaber wäre ein Benzinersatz lieber, den man auch im 2 Takter fahren kann. Lässt sich die Schmierfähigkeit in einer Einheit zusammenfassen ? Dann könnte man doch reintheoretisch aus Salatöl und Alkohol einen Kraftstoff erschaffen, welcher denselben "Schmierwert" wie 1:50 bzw. 1:25 Gemisch hat.
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  9. #297
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.952

    Standard

    Hi,

    seltene Erden:

    Metalle der Seltenen Erden

    Braucht man für BATTERIEN, Elektromotoren,.....

    MfG

    Tobias

  10. #298
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Zitat Zitat von Rossi Beitrag anzeigen
    Aber so lange der Strom noch aus Kohlekraftwerken, Kernkraftwerken kommt, ist der Wirkungsgrad in Summe schlecht, bzw. schlechter als ein 4-Takter.
    Ich glaube so kann man das schlecht ausdrücken. Was bezeichnest du als Wirkungsgrad für Kernkraft zum Beispiel?

    Wenn man jetzt einfach mal 30% Wirkungsgrad für den Viertakter annimmt, dann ist das nur die Arbeit die der Motor leistet, geteilt durch die Energie die im Benzin steckt, die der Motor während der Zeit verbraucht. Da hast du weder die Erdölbohrung, noch den Transport, die Raffinerie etc.

    Kernkraft + E-Schwalbe haben da sicherlich einen wesentlich besseren Wirkungsgrad.

  11. #299
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.11.2010
    Beiträge
    168

    Standard

    Neueste Info: Vorstellung auf der Intermot im Oktober und Serienstart 2013

  12. #300
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.372

    Standard

    Zitat Zitat von ladaholger Beitrag anzeigen
    Neueste Info: Vorstellung auf der Intermot im Oktober und Serienstart 2013
    Warum nur überrascht mich das nicht?
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  13. #301
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.155

    Standard

    Zitat Zitat von bpshop99 Beitrag anzeigen
    Kernkraft + E-Schwalbe haben da sicherlich einen wesentlich besseren Wirkungsgrad.
    Der Wirkungsgrad von allen Wärmekraftwerken liegt unter 40%. Ohne Berücksichtigung der Endlagerung!!
    Der Elektromotor hat einen guten Wirkungsgrad von ~90 oder sogar mehr %.
    Der nächste grosse Wirkungsgradverschlechterer ist der Akku.

    Trotzdem denke ich, werden elektrisch betriebene Fahrzeuge ihren Markt finden.

    Peter

    P.S.
    Zitat Zitat von Prof Beitrag anzeigen
    Warum nur überrascht mich das nicht?
    Ach, Ihr hättet vor über 30 Jahren Clive Sinclair und seine Lieferzusagen zu seinen Computern und anderen Produkten erleben sollen....

  14. #302
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Landkreis Leipzig
    Beiträge
    3.570
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Prof Beitrag anzeigen
    Warum nur überrascht mich das nicht?
    Naja dann bleibt es wenigstens spannend

    Wie im Suhl-Thread ja schon zu lesen hat der Frogga ausm simsonforum.de mal angefragt wegen einer Führung am Suhl-Freitag. Die Antwort poste ich mal hier, weil sie auch Informationen über den Entwicklungs-/ Produktionsstand enthält:

    Guten Tag Herr Frogga,

    Vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne im nächsten Jahr, denn wir sind mit der Entwicklung leider immernoch nicht so weit.

    Die Produktion der Testflotte wird auch frühstens im Juni starten.

    Wir wollen uns wenn dann natürlich auch nur mit einem fertigen und konkurrenzfähigen Fahrzeug den Schwalbe-Fahrern stellen.

    Wie gesagt gerne im nächsten Jahr.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Gunnar Balkow

    Marketing & Sales

    efw-suhl GmbH
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  15. #303
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    04.01.2005
    Beiträge
    10

    Idee LexiTV "Moped"

    Wer schonmal einen kleinen Einblick in die Werkshallen haben will:

    Am 14.06. läuft 14.30 Uhr bei LexiTV im MDR Fernsehen unter anderem eine Doku über die Elektro-Schwalbe. Klingt sehenswert...

    Grüße,
    journi.

  16. #304
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Ich bin heute diesen Elektroroller gefahren:

    Aaalso: Ich dachte immer, dass die wie Sau beschleunigen, da volles Drehmoment ab der ersten Umdrehung, aber irgendwie wird das elektronisch gedrosselt, sodass man sehr ruhig anfährt. Dann hört es sich an wie eine Straßenbahn, aber wirklich nur sehr leise, ich bin eine Straße lang gefahren, vor mir Touisten. Mit der Schwalbe hätte ich kurz ausgekuppelt und Gas gegeben, das ging mit dem Roller nicht. Ich wurde nicht bemerkt. Erst als ich gehupt habe, machten mir die netten Menschen Platz. Im Moment kommt die Besitzerein mit einer Akkuladung 30km weit, eigentlich sollten es 70m sein, aber der Akku ist wohl defekt. Für die Aufladung (5h) bezahlt sie 50ct, was ja recht gut ist. Andererseits hat das Gefährt stolze 2100€ gekostet. Wenn man sich eine Schwalbe für 600€ kauft, dann kann man noch für 1500€ tanken. Natürlich stinkt eine Schwalbe und verschmutzt die Umwelt, aber der Roller ist nur dann sauber, wenn er Ökostrom tankt. Bisher sehe ich keinen Grund mir so etwas zu kaufen.

+ Antworten
Seite 19 von 27 ErsteErste ... 9 17 18 19 20 21 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erster Vape einbau in elektrisch zerlege S51, paar fragen...
    Von Makes im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 20:20
  2. Motortest - Wie schliesse ich elektrisch an???
    Von Tho im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.01.2008, 19:14

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.