+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Neue Schwalbe - Was ist mit den Papieren los????


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    10

    Standard Neue Schwalbe - Was ist mit den Papieren los????

    Hallo Leute,
    ich bin seit heute stolzer Besitzer von gleich 2 Schwalben und habe schon die erste Frage an euch Experten. Schaut euch mal bitte die Original Papiere von einer der beiden an. Ich bin der Meinung da passt nichts zusammen oder? Gruß
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Tankentroster Avatar von nobby-skywalker
    Registriert seit
    15.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    226

    Standard

    Soviel ich weiss ist das Model KR51/1 bis 1980 gebaut und wurde da zugleich vin der KR51/2 abgelöst mein neffe hat das übergangs Model von der KR51/1 zu KR51/2 aber noch mit dem M53 Motor

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    10

    Standard

    Genau das habe ich auch gelesen. Dann müssten die Papiere also falsch sein?!

  4. #4
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Seltsam, noch nie eine ABE auf Glanzpapier gesehen. Laut Baujahrsrechner ist der Rahmen (Fin: 401731?) aus dem Jahr 1969.

    Was ist denn mit der Schwalbe selber? Stimmt die Rahmennummer/Typenschild? Welcher Motor? Und vor allem, was sagt der Verkäufer dazu.

    Ich finde es immer wieder seltsam dass viele solcher Fragen erst NACH dem Kauf geklärt werden müssen.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  5. #5
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Die Papiere sind definitiv falsch. Die offensichtlichen (und eigentlich ziemlich peinlichen) Fehler erwähn ich mal nicht genauer, um den Deppen nicht zu verraten, wo sie nachbessern müssten.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    10

    Standard

    Ich habe den Verkäufer nochmals kontaktiert. Mal sehen was er sagt. Typenschild ist wenn dann unter der Rücksitzbank denn am Rahmen ist keins vorhanden. Rücksitzbank konnte ich noch nicht öffnen, der Schlüssel ist nicht mehr vorhanden.
    ABER: die 2. Schwalbe ist mit '73er Papieren und da passt alles zusammen. Und für 150 EUR für beide stellt man nicht viele Fragen sondern kauft. :) Diese werde ich wohl auch komplett neu aufbauen und die andere nur als Teileträger verwenden.
    Ich bin nur etwas verwirrt wegen diesen Papieren und wollte mal eure Meinung dazu wissen.
    Gruß

  7. #7
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von teamster Beitrag anzeigen
    Und für 150 EUR für beide stellt man nicht viele Fragen sondern kauft. :)
    Nicht? 150€ sind auch ne Stange Geld, wenn der Schützenverein Blau-Weiss anrückt und das Diebesgut ersatzlos einkassiert.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    10

    Standard

    Naja, von Diebesgut zu sprechen halte ich für übertrieben aber danke für dein Statement.

  9. #9
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    "Umsonst" hat man dem Fahrgestell keine selbstgebastelte ABE spendiert. Jeder weis, das man die Hobel ohne weiteres auch so veräußern kann ohne sich strafbar zu machen.
    Hier hat aber jemand eine Straftat begangen, denn fälschen darf man keine ABE.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  10. #10
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Wenn du das ausschließen kannst, ist das ja schön... aber mir fallen nicht viele Gründe ein, ein Fahrzeug mit ziemlich plump gefälschten Papieren auszustatten.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  11. #11
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    10

    Standard

    Alles klar. Danke euch erstmal. Ich werd sehen was der Verkäufer zu berichten hat.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. neue Schwalbe, neue Probleme :-( KR51
    Von Dirk_Wiesbaden im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 19:57
  2. Frage zu Papieren
    Von Mike2501 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 14:08
  3. Schwalbe mit originalen Papieren
    Von sc0000 im Forum Smalltalk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.12.2003, 17:56

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.