+ Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 59

Thema: Meine Neue Sitzbank sieht jetzt schon Kacke aus!!!!


  1. #1
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard Meine Neue Sitzbank sieht jetzt schon Kacke aus!!!!

    Servus Gemeinde,

    wollte mal wissen wie Eure erfahrungen mit den nachbausitzbänken sind?(denke das meine eine ist ist twar der schriftzug simson ifa drauf)

    habe meine dieses Jahr im Juni erneuert,leider scheuert sie an den seiten ab? und das verstehe ich nicht da oben das selbe matterial ist! meint ihr ich kann die noch umtauschen?

    werde mal fotos von machen müssen.

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Probiers...wozu gibts Telefon?
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  3. #3
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Ich denke mal, das du sie nicht umtauschen kannst. Bei dem hier verwendeten Billigmaterial (Polster und Bezugmaterial) ist das ja auch kein Wunder, und somit normaler Verschleiß! Meine Erfahrungen mit dem Zeug, decken sich mit den deinigen völlig.

    Alleine der Bezug dieser Sitzbänke, der von kleinen zarten Kinderhänden in Asien zusammengenäht wird, koste knappe 8€. Ein hochwertiges Kunstleder für einen Sitzbezug kostet aber alleine schon ca. 40€/lfd. Meter, ohne Zuschnitt, Nähen und Montage! Wer also ernsthaft glaubt, für 40€ eine vernünftige neue Sitzbank bekommen zu können, ist leider auf dem Holzweg.

    Die Zeiten, wo man einen originalen Sitzbezug besserer Qualität aus DDR-Produktion für 5€ kriegen konnte, sind auch schon lange vorbei. Heute gibt es jedoch hochwertige Sitzbezüge und Polster, die neu gefertigt werden. Allerdings kostet eine solche Sitzbank dann auch mehr als das Doppelte gegenüber dem Billigprodukt.

    Mein Fazit: Wer billig kauft, bekommt billig, und zahlt eben doppelt!

    Gruß Peter
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Billig kann ganz schön Teuer kommen !
    Wenn deine Schwalbe ein echtes Schätzchen ist, würde ich den Weg zum Autosattler wagen..Sieht danach Klasse aus, oder du kennst eben jemanden, der gut mit Nadel und Faden ist, ein Musterstück wies aussehen soll, haste ja, der alte Bezug
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  5. #5
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Ich würde mal vorsichtig auf Garantie anfragen... Nach einem halben Jahr bestimmungsgemäßer Verwendung bereits kaputt ist nicht cool. Aber ja, es ist so, die neuen Bezüge sind nicht so dolle wie die alten.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  6. #6
    Gesperrt Simsonschrauber
    Registriert seit
    10.08.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    103

    Standard

    Jo selbst ist der Man ,werde mir auch einen Bezug selber nähen .

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    von der alten bank war gaum noch was da! geschweige dem was untenrum ist!
    ja die neu ist an den seiten abgenutzt und ich weiß nicht weshalb.
    aber die alten waren auch nicht aus leder! zumindest nicht die die ich ausgetauscht habe.

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    hierbei bin ich extrem verwundert,weil die eigentliche sitzfläche nix an mängel aufweist.
    es geht lediglich um die seiten .

  9. #9
    Tankentroster Avatar von Limbi
    Registriert seit
    09.07.2010
    Ort
    nahe Schwabenmetropole
    Beiträge
    215

    Standard

    habe meine alte Sitzbank erst nur neu bezogen ....war Murks, da der Schaumstoff nach knapp 30Jahren nicht mehr der beste war... gab Falten die später Probleme machen.
    habe beim Dumcke das gefunden
    Oldtimer & Ersatzteilhandel Thomas Dumcke - Sitzbankpolster Simson lang B19215
    ist zwar knüppelhart aber besser als das ganze billig Schamstoffgedöns es gibt kaum Falten beim sitzen also halten auch die einfachen Bezüge länger....

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    hehe mein sitzbankpolster hat auch schon ein tiefgang! aber das merkt man nur bei langstrecken wenn ich mal 1-2 cm meine sitzposition ändere. merke ich das sie leicht durchgesessen ist!
    und das nach 1000km? 100 davon habe ich geschoben :-))

  11. #11
    Tankentroster Avatar von Limbi
    Registriert seit
    09.07.2010
    Ort
    nahe Schwabenmetropole
    Beiträge
    215

    Standard

    na bei meinen x00 Kilo wird der Schaumstoff schon gequält....der original Schaumstoff war nach knapp 40.000km richtig fertsch, man kam sich vor als wär nur Blech da .... der Neue harte Schaum ist da ne richtige Erholung fürs Hinterteil.... und gibt nach ca. 1500 km noch nicht nach.....

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    bist du die 40tkm selbst gefahren?

  13. #13
    Tankentroster Avatar von Limbi
    Registriert seit
    09.07.2010
    Ort
    nahe Schwabenmetropole
    Beiträge
    215

    Standard

    jo war mein Jugendweihegeld und in der Sturm und Drangzeit gabs wunderschöne Touren an viele Jugendzeltplätze in der damaligen DDR war schon geil vom Spreewald zur Ostsee oder ins Zittauer Gebirge war schon geil... im vergangen Jahr hab ich die Simme nach langen Winterschlaf (8-9Jahre) wieder wach geküsst.... etwas Geld für Motor und Gummiteile investiert und versäge hier die ganzen Dsching-Bums Roller LOL

  14. #14
    Tankentroster Avatar von Limbi
    Registriert seit
    09.07.2010
    Ort
    nahe Schwabenmetropole
    Beiträge
    215

    Standard

    und nun könnte ich mir noch ne KR 51/2L vorstellen aber die Richtige habe ich noch nicht gefunden

  15. #15
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    das finde ich entgeil das erste moped noch zu haben!
    wieso ne L ?

  16. #16
    Tankentroster Avatar von Limbi
    Registriert seit
    09.07.2010
    Ort
    nahe Schwabenmetropole
    Beiträge
    215

    Standard

    hatte mit meiner Elektronic noch keine Probleme läuft und läuft und läuft. Die letzten KR waren schon richtig ausgereift (hydraul. Stoßdämpfer/fast wartungsfreie Zündung) gut die SR Reihe waren natürlich in der Evolutionsstufe fortschrittlicher aber Schwalbe ist Schwalbe. Genau wie ein Volvo eigentlich eckig sein muss und nicht weichgespült ....

+ Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Meine neue Sitzbank
    Von flügellahm im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.01.2012, 17:55
  2. So, so sieht mein Habicht jetzt aus.
    Von Goldi1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 14.12.2008, 21:11
  3. Simson hab ich schon Jetzt will ich nen Trabi ??
    Von Schwalbe51-2 im Forum Smalltalk
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.11.2003, 21:53

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.