+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 17

Thema: Neuer besitzer einer KR51!! Aber welche habe ich??


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.09.2012
    Beiträge
    73

    Standard Neuer besitzer einer KR51!! Aber welche habe ich??

    Hallo Leute,

    das ich relativ neu hier bin stelle mich mal kurz vor:
    Ich bin 28 Jahre, komme aus der nähe von München und heiße Steven.
    Vor kurzen habe ich mir eine Kr51 Bj 67 gekauft. Mit dem Ziel sie über den Winter neu aufzubauen. Da ich mit dem Rücklichte ein paar Probleme hatte, habe ich mich hier mal
    ein bißchen durchgelesen und da bin ich auf "unstimmigkeiten" aufmerksam geworden.
    Und nun brauche ich eure Hilfe!!
    Gabe es die Kr51 mit Leerlaufkontrolleuchte? Laut Rahmennr. (339100) und Motornr.(1131572) habe ich eine Kr51 und das Bj sollte auch stimmen. Aber laut Stromlaufplan hat die Kr51 keine Leerlaufkontrolleucht? Kann mir von euch einer vllt weiterhelfen??

    Gruß

    Steven
    Geändert von Ikarus (11.10.2012 um 20:25 Uhr)

  2. #2
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Hat deine KR51 einen Motor mit Handschaltung? Die Motornummer passt zu den Handschaltungsmotoren einer KR51/1. Vielleicht hat jemand so einen Motor eingebaut und damit auch ein ZüLiScha mit Leerlaufkontrollampe.

    EDIT: Die Rahmennummer deiner Schwalbe ist auch von einer KR51/1. Somit muss deine Schwalbe ab '68 gebaut worden sein.

    MfG,
    Schwalbenchris

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.09.2012
    Beiträge
    73

    Standard

    Sry habe ich vergessen zu schreiben. Ich habe eine 3 Gang Fußschaltung.

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.245

    Standard

    Da kann doch irgendwann mal ein anderer Motor eingebaut worden sein.
    45 Jahre sind eine lange Zeit. Und die Bürger der DDR waren gut drauf, ihre Fahrzeuge am Leben zu halten.

    Peter

  5. #5
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Hat der Motor einen T-Luftfilter oder eine Ansaugmuffe mit Luftberuhigungskasten?


    Zitat Zitat von Zschopower Beitrag anzeigen
    Da kann doch irgendwann mal ein anderer Motor eingebaut worden sein.
    45 Jahre sind eine lange Zeit. Und die Bürger der DDR waren gut drauf, ihre Fahrzeuge am Leben zu halten.

    Peter
    Aber die Motornummer passt nicht zu einem Motor mit Fußschaltung, es sei denn jemand hat ihn darauf umgerüstet.

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.09.2012
    Beiträge
    73

    Standard

    @Zschopower: Aber die Motornr. würde für die Kr51 passen.
    @Schwalbenchris: Der Motor hat den T - Luftfilter drauf.
    Laut meiner Liste gab es die Fußschalter zwischen 1000000 - 1141498 an der Kr51!?!?!

  7. #7
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Mache vielleicht mal Fotos von deiner Schwalbe und stelle sie hier rein. Die Nummern von Motor und Rahmen finde ich seltsam.

  8. #8
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.09.2012
    Beiträge
    73

    Standard

    echt?? Laut meiner Liste würden diese übereinstimmen??
    Habe die List von ostmotorrad.de!!
    Fotos kann ich am We mal einstellen!! Irgendwelche details fotografieren??

  9. #9
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Vielleicht muss ich mir eine Brille kaufen, aber bei eine 7-Stellige Rahmennummer und eine 6-Stellige Motornummer, die mit der Zahl 3 beginnt ist bei der Ostmotorrad-Seite eine KR51/1 mit Handschaltung.

    Ist das Typenschild unter der Sitzbank oder an der Seite des Rahmenrohrs?

  10. #10
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.09.2012
    Beiträge
    73

    Standard

    upps. Da hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen. Natürlich genau anders herum.
    Motor = 1131572
    Rahmen = 339100

  11. #11
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Das ist ein ziemlich spätes Model der Baureihe KR51. Die Neuerungen (z.B. Leerlaufkontrolleuchte) der KR51/1 wurden evtl. dort schon angebaut. So etwas gab es bei Modelübergängen.

  12. #12
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.09.2012
    Beiträge
    73

    Standard

    Ok, also kann das alles so stimmen. Mir geht es nur da rum, weil ich sie jetzt über den Winter komplett zerlege und danach würde ich gerne wissen nach welchem Schaltplan ich mich halten kann. Also nehme ich den den ich die ganze Zeit schon genommen habe. Danke dir schonmal.

  13. #13
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Das müsste ja auch nur ein Kabel zwischen ZüLiScha und Motor sein, welches dazu kommt.

    Grüße,
    Schwalbenchris

  14. #14
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.245

    Standard

    Ich würde es mit diesem Schaltplan vom net-harry angehen.

    Peter

  15. #15
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.09.2012
    Beiträge
    73

    Standard

    Ok, nach dem habe ich mich gerichtet. Dann werde ich den weiterhin verwenden.
    Danke für eure Hilfe.

  16. #16
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von Ikarus Beitrag anzeigen
    Ok, nach dem habe ich mich gerichtet. Dann werde ich den weiterhin verwenden.
    Danke für eure Hilfe.
    Da du eine späte KR51 hast, ist das mit der Leerlaufleuchte okay, meine 67er hat auch eine.

    Schaltplan musst du schauen, ob KR51/1 oder den der KR51. Der Unterschied ist aber minimal. Wenn du noch eine Sicherung in der Zuleitung von der Grundplatte und das alte Klemmbrett hast, dann KR51 sonst KR51/1.

    Fehlt bei dir eh alles und du willst eh einen neuen Kabelbaum verbauen, mach alles auf KR51/1, weil bei der alten Version z.B die Parkleuchte nicht! über die Sicherung läuft.

    MfG

    Tobias

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Habe einen KR51/1 Motor in einer KR51
    Von Sycho im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.05.2012, 21:54
  2. Bin seit heute stolzer Besitzer einer KR51/2L
    Von snupi im Forum Smalltalk
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.09.2006, 14:10
  3. Endlich!!! Stolzer Besitzer einer KR51-2 E
    Von merci_pur im Forum Smalltalk
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.08.2005, 13:51

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.