+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Neuer Gaszug, nix geht mehr


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.02.2008
    Ort
    Kürnach (Würzburg)
    Beiträge
    25

    Standard Neuer Gaszug, nix geht mehr

    Hallo
    wie in der Überschrift beschrieben habe ich meiner Schwalbe (Kr51/1, Bj 1969) einen neuen Gaszug gegönnt weil der alte kaputt war. Jetzt habe ich aber das Problem, dass
    - ich den Gasgriff nichtmehr so weit drehen kann
    - die Schwalbe nichts tut wenn ich am Gasgriff drehe
    - wenn ich am Bowdenzug am Vergaser ziehe, also eigtl per hand den Gaskolben im Vergaser herausziehen sollte, nichts passiert.


    Wenn ich aber den Gaskolben herausschraube und dann am Gasgriff drehe sich der Kolben bewegt.
    Standgas ist mal höher, mal niedriger, aber zuverlässig, Vergaser wurde zusammen mit dem Motor vor 0km regeneriert.

    Ich hoffe ihr könnt mir schnell helfen, weil ich brauch den Roller morgen!!
    DANKE

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Dann bau den Schieberkolben mal richtig in den Vergaser, dann wird das auch.

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    ich vermute mal kolben im gaser verklemmt, wahrscheinlich wegen zu weit reingeschraubter anschlagsschraube.
    ..shift happens

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.02.2008
    Ort
    Kürnach (Würzburg)
    Beiträge
    25

    Standard

    ich hab mir das nochmal ganz ruhig angeschaut, und tatsächlich hat der kolben geklemmt, und zwar wegen der Anschlagschraube, die ist mir jetzt auch abgebrochen X( Jetzt kann ich gasgeben, hab aber kein ordentliches Standgas mehr
    danke für die Hilfe

  5. #5
    Schwarzfahrer Avatar von Makes
    Registriert seit
    13.07.2008
    Ort
    Expocity ( Hannover )
    Beiträge
    23

    Standard

    Wo rohe Kräfte sinnlos walten...

    Kategorie: Coole Sprüche von zu Hause...

    Viel mir gerad dazu ein...

  6. #6
    Flugschüler Avatar von Markus-KR51/1
    Registriert seit
    20.03.2007
    Ort
    Minden
    Beiträge
    298

    Standard

    öle deinen neuen bowdenzug gut...bin mal mit neuem ungeölten kupplungszug gefahrn.. keine 100 meter und ich war wieder zu hause und hab das scheiß ding geölt! xD
    mfg
    markus

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    37

    Standard

    dreh mal die schraube am Schieber etwas raus (nach links). Dann hast du da an dem Teil was die Nadel hält auch ne Führung dran. Die muss genau da sein, wo die Schraube am Vergaser ist. Es sollte sich dann mit ein wenig wackeln in den Gaser versenken lassen.

    Mit etwas Gefühl bekommt man das dann eingeführt-wie bei seiner Freundin!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Neuer Zylinder jetzt geht nix mehr
    Von Mad1982 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.05.2007, 15:45
  2. neuer Gaszug, Gasgriff sehr schwer drehbar
    Von Anja im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 11:10

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.