+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Neuer Kolben SIMSON Spatz


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Paichi
    Registriert seit
    24.02.2008
    Ort
    Friedberg (Bayern)
    Beiträge
    104

    Standard Neuer Kolben SIMSON Spatz

    Hi,
    habe nen Spatz gekauft und überhole momentan den Motor.
    Beim Zylinder habe ich allerdings ein Problem. Der Kolben hat einen Durchmesser von 41,15mm (mit der Schieblehre gemessen) und um Kolben steht K20 41,5/1. Ich finde allerdings nur 41,21mm Kolben bzw nur 30,XX - 40,XX mm. Kann ich mich so vermessen? Was bedeuten denn die 41,5/1 im Kolben?

    Hoffe ihr könnt mir Helfen.

    Danke & beste Grüße

    PS: Der Kolben hat einen Haufen Nuten. Kann es sein, dass es sich um einen größeren Zylinder handelt?
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Hi,

    um was für einen Motor handelt es sich denn? M52 oder noch Sömtron? Kickerstarter oder Pedale?

    Aus was fürn Material ist der Zylinder?

    Der Kolben sieht mir nicht nach Simson aus.

    MfG

    Tobias

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Paichi
    Registriert seit
    24.02.2008
    Ort
    Friedberg (Bayern)
    Beiträge
    104

    Standard

    Der motor hat nen kickstarter. Da ich auf der kurbelwelle 2 22er siris habe sollte es ein m52 sein. Kann man das so sagen?
    Der Zylinder ist aus guß und sieht innen noch sehr gut aus.

    Danke und Gruß

  4. #4
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Poste mal ein Bild vom Motor! Ist es ein 2Gang Handschaltungs-Motor?

    Gruß Peter
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Hi,

    wenn er 2 22x47x7 Wellendichtringe an der Kurbelwelle hat, ist es ein M52. Die älteren Motoren haben andere Größen.

    Aber ein Foto gibt uns natürlich die letze Sicherheit.

    Der Zylinder für den M52 ist komplett aus Grauguss, selbst die Kühlrippen. Die alten SR2, KR50 Motoren hatten einen längeren Zylinderfuss und waren etwas anders geformt.

    Was mich an der Sache stutzig macht ist der Kolben. Normalerweise passen da die M53 Kolben, die sehen etwas anders aus.

    MfG

    Tobias

  6. #6
    Tankentroster Avatar von Paichi
    Registriert seit
    24.02.2008
    Ort
    Friedberg (Bayern)
    Beiträge
    104

    Standard

    Ich werde euch die fotos natürlich nachreichen aber es wird wohl ein m52 sein. Ja er hat kicker und 2gang handschaltung.

    Bin mir jetzt auch sehr sicher dass ich einfach einen m53 kolben mit 41,22mm einbauen muss. Der verbaute kolben sieht irgendwie selbst gebaut aus. Auch die Ring pins sind versetzt worden. Leider steht einer davob immer noch im Auslass. Da hat der Schrauber vor mir wohl etwas Mist gebaut.

    Gruß

  7. #7
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Den Zylinder lasst du doch aber schleifen oder soll der Kolben ohne Neuschliff verbaut werden?
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  8. #8
    Tankentroster Avatar von Paichi
    Registriert seit
    24.02.2008
    Ort
    Friedberg (Bayern)
    Beiträge
    104

    Standard

    Der zylinder sieht noch super aus und der kreuzschliff ist auch noch sehr gut vorhanden. Wenn die Kompression stimmt werde ich den Zylinder nicht zum schleifen geben. Falls nicht wird er natürlich neu geschliffen.

    Gruß

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. spatz kolben, anlaufscheiben ?
    Von callifan im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.03.2006, 00:25
  2. neuer Besitzer eines Spatz !
    Von Onkel-Aaron im Forum Technik und Simson
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.12.2005, 21:00
  3. Neuer Zylinder = neuer Kolben?
    Von Hille im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.11.2003, 23:17

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.