+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 32

Thema: Neuer Motor


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    01.09.2006
    Ort
    Bei München
    Beiträge
    23

    Standard Neuer Motor

    Mal ne Frage von nem Neuling:

    Gibt es komplette Austauschmotore für die Schwalben?
    Wenn Ja, wo und wieviel kosten die ca.?

    Ich habe 3 Motore. Einer ist eingebaut und läuft. Tropft aber an jeder Ecke!
    Zwei habe ich beim Kauf der Schwalbe geschenkt bekommen. Keine Ahnung
    was mit denen ist.

    Überholt einer die kompletten Motore?

    Viele Fragen auf die es hoffentlich eine Antwort gibt.

    Gruß

    MisterS (S für Schwalbe )

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Austauschmotore habe ich vor einiger Zeit mal bei ebay gesehen, jetzt aber nicht mehr...
    Ansonsten gibt es (auch hier im Nest) einige Privatleute, die Motoren regenerieren, oder aber Firmen...Guckst Du zB hier...
    Gruß aus Braunschweig

  3. #3
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ahoi!

    Hierbekommst Du einen nagelneuen Motor. Über den Preis lässt sich streiten.

    und wie schon an anderer Stelle geschrieben, einige bieten auch ne Regeneration an, Preise liegen zwischen 150 und 200 Euro.

    Sag mal was Du für nen Motor hast. Wenn der läuft, dann brauchste den nur neu abdichten und gut ist.

    Allzeits gute Fahrt!

    Gruss Moe

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    01.09.2006
    Ort
    Bei München
    Beiträge
    23

    Standard Hurra

    Das geht ja schneller als ich dachte.

    Also ich hab folgendes vor:

    An den zwei ausgebauten Motoren will ich mich selber versuchen.
    Mal schauen ob wieder einer draus wird.

    Sollte das nicht klappen, werde ich den Motor der noch läuft zum Fachmann bringen. Die Preise gehen ja einigermaßen.

    Insgesammt möchte ich einfach eine komplett neu aufgebaute Schwalbe haben. Als Grenze habe ich mir mal 1000,-- Euro gesetzt.
    OK dafür würde ich auch einen neuen Roller bekommen, aber ich mag ältere Fahrzeuge nun mal.

    Die Schwalbe soll bis zum neuen Kennzeichenwechsel fertig sein.

    Ok auf gehts!

    MisterS

  5. #5
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi MisterS,
    Füll doch mal Dein Profil aus, dass man weiß, mit welcher Schwalbe wir es hier zu tun haben... :wink:
    Ein paar Bilder wären auch nicht schlecht..für eine "vorher" - "nachher" - Beurteilung.
    Viel Erfolg, viel Spaß und auf gute Kommunikation hier im Nest.
    Gruß aus Braunschweig

  6. #6
    Tankentroster Avatar von kaskopelle
    Registriert seit
    26.08.2003
    Ort
    stadtfeld ost
    Beiträge
    205

    Standard

    http://www.mdl-zweiradtechnik.de/

    hier hatte ich meinen motor zur regeneration. 99€ plus diverse austauschteile. insgesamt kam ich auf 121,50€ ob erläuft, weiss ich zwar erst, wenn ich meine schwalbe wieder zusammengebaut habe, aber auf jeden fall lief der kontakt via email sehr nett ab. garantie hat man auch zwei jahre. vielleicht schreibste den markus ja mal an?

    gute fahrt wünscht kaskopelle
    gute fahrt wünscht kaskopelle

  7. #7
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Bei dem hier kostet ein neuer Schwalbe-Motor 225,- Euro.
    Guck mal unter Angebote/Preise.

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    01.09.2006
    Ort
    Bei München
    Beiträge
    23

    Standard Nachgeschaut

    Jetzt hab ich mal nachgeschaut und ins Profil eingetragen.
    Ich hab eine Schwalbe KR 51/2S Baujahr 1987.

    Der Motor ist an den Getriebehälften dicht.
    Muß man Ihn komplett zerlegen um Ihn wieder dicht zu bekommen?
    Der Motor läuft eigentlich einwandfrei.

    Morgen mach ich die Fotos vom Anfangszustand.

    Gruß
    MisterS

  9. #9
    Zahnradstoßer Avatar von Kifferliesel
    Registriert seit
    24.04.2003
    Ort
    Groß-Berlin
    Beiträge
    979

    Standard

    Nein, diese Motorengeneration musst du nicht komplett demontieren, wenn die Kurbelwelle noch in Ordnung ist.
    Oder ist er zwischen den Motorhälften undicht? Dann muß man ihn doch zerlegen, wenn es nicht von außen mit Dichtmasse abzudichten geht.

  10. #10
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    01.09.2006
    Ort
    Bei München
    Beiträge
    23

    Standard

    Die Getriebehälften sind nicht undicht.
    Ich habe schon mal mit dem abdichten angefangen (vor 1 Jahr) und dann
    hat mich die Lust verlassen.
    Ich habe damals im Internet eine komplette Beschreibung dafür gefunden.
    Hab aber keine Ahnung wo die jetzt ist.
    Jetzt fang ich wieder von vorne an. Wegwerfen will ich die Schwalbe nämlich nicht.

    MisterS

  11. #11
    Zahnradstoßer Avatar von thesoph
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    976

    Standard Re: Nachgeschaut

    Zitat Zitat von MisterS
    Jetzt hab ich mal nachgeschaut und ins Profil eingetragen.
    Ich hab eine Schwalbe KR 51/2S Baujahr 1987.

    Gruß
    MisterS
    Was für eine Schwalbe hast du ??

    Es gab KR 51/1S (Baujahre 1971 - 1980) bzw. KR 51/2 E , L oder N (1979 - 1986) - aber keine /2S.
    Baujahr 1987 ? Vielleicht hast du einen Austauschrahmen...

    Gruß, Theresa

  12. #12
    Flugschüler
    Registriert seit
    09.07.2003
    Beiträge
    359

    Standard

    wenn er in der mitte dicht ist, ist das abdichten(es bleibt dann ja nur der linke deckel) doch nur eine sache von einer guten stunde maximal!
    wie kann dich dabei die lust verlassen??

    deine anderen beiden motoren würde ich erstmal selber versuchen zu reparieren, nat. mit anleitung.
    kannste ja nicht viel kaputt machen und das wissen kannste bei ner schwalbe immer brauchen!

    alexander

  13. #13
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    01.09.2006
    Ort
    Bei München
    Beiträge
    23

    Standard

    Ist eine KR 51/2L von 78. Hab mich verschrieben.
    Orginalfarbe Saharabraun?

  14. #14
    Zahnradstoßer Avatar von thesoph
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    976

    Standard

    Zitat Zitat von MisterS
    Ist eine KR 51/2L von 78. Hab mich verschrieben.
    Orginalfarbe Saharabraun?
    1978 geht auch nicht bei ner 2er Schwalbe.
    Ist der Motor gebläsegekühlt ?

  15. #15
    Flugschüler
    Registriert seit
    09.07.2003
    Beiträge
    359

    Standard

    ich glaube, du hast dich wieder verschrieben!?
    die /2 wurde erst ab 80 gebaut, zumindest steht es hier so in der typenkunde.

    wir können ja mal langsam anfangen: auspuff links oder rechts?

    alexander

  16. #16
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Das ist Saharabraun...

    ...aber 'ne 51/2 vor 1980 kommt mir schon seltsam vor...
    Gruß aus Braunschweig

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuer Motor?
    Von pfannkuchen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 27.05.2008, 09:13
  2. neuer motor ??
    Von Knülle im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.07.2007, 18:14
  3. neuer motor
    Von unteroffizier im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.10.2004, 21:21

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.