+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: neuer Motor oder Zylinderwechsel?! Hilfe!!!!


  1. #1
    Avatar von maria_bauch
    Registriert seit
    31.03.2009
    Ort
    Freiberg
    Beiträge
    8

    Standard neuer Motor oder Zylinderwechsel?! Hilfe!!!!

    Hallo, ich fahre seit kurzem eine Simson Schwalbe KR51/1 und hatte auch bisher keinerlei Probleme. Jedoch ist mein Motor schon ganz schön alt (geschätzte über 50 Jahre) und ist somit auch dementsprechend laut. Da ich mir aber keinen neuen Motor für 600 € kaufen kann (geld!!!) wollte ich fragen ob es evtl. auch reicht einen neuen Zylinder zu kaufen? Ich kenn mich ja nicht aus, vielleicht hat jemand noch ne andere Idee oder weiss wo ich günstig einen neuen Motor herbekomme. Und brauche ich nicht zu einem neuen Motor auch einen neuen Zylinder? Ihr seht ich bin gänzlich überfragt mit dieser Technik Wäre echt lieb wenn mir jemand helfen könnte. Danke schonmal im Vorraus. LG Mia

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    dann würd ich mal lieber nachgucken warum die so laut ist oder du empfindest es einfach nur als zu laut,
    Nen überholten Vogel Motor gibts für ca. 200€

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.836

    Standard

    Zitat Zitat von nirva100
    dann würd ich mal lieber nachgucken warum die so laut ist oder du empfindest es einfach nur als zu laut,
    Nen überholten Vogel Motor gibts für ca. 200€
    Eine Überholung für den Motor 200€ ja, aber nicht für einen regenerierten Motor ansich. :wink:

  4. #4
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    8.849

    Standard

    Wenn das laut ist, würde ich an deiner Stelle erstmal nach Krümmer und Auspuff schauen.

    Der Krümmer ist gerne mal lose direkt am Zylinder, und wenn einer deiner Vorbesitzer am Auspuff irgendwas "verbessern" musste, dann ist das auch lauter als sein müsste.

    Das hast du mit schlimmstenfalls 40 Euro alles frisch ... und der Motor kann zu bleiben.

    Gute Fahrt dann erstmal!

  5. #5
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.546

    Standard

    Wenn der Motor klopfende , klappernde ,schrabende Geräusche macht , oder weißen Rauch aus aus den Auspuff kommt sollte man an eine Regenerirung denken .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  6. #6
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    KR51/1 geschätzte 50 Jahre...

  7. #7
    Flugschüler Avatar von s51juppi
    Registriert seit
    01.02.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    435

    Standard

    Zitat Zitat von Bönni
    KR51/1 geschätzte 50 Jahre...
    Ich glaube maria_bauch meinte das ironisch.

  8. #8
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    8.849

    Standard

    Wohl doch eher hyperbolisch.

  9. #9
    Avatar von maria_bauch
    Registriert seit
    31.03.2009
    Ort
    Freiberg
    Beiträge
    8

    Standard

    zum Auspuff und Krümmer. Beides komplett Neu gekauft und auch fest angebracht. weißen rauch hab ich, ja allerdings aber nur beim anlass, sonst nicht.

  10. #10
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.335

    Standard

    weißer (richtig weißer, nicht grauer) rauch ist immer schlecht, egal bei welchem zeitpunkt. weißer rauch bedeutet, dass der motor getribeöl mitverbrennt, was auf keinen fall passieren sollte.

    ganz allgemein kann man zwei dinge sagen:
    1. bei ner schwalbe (oder bei simson allgemein) gibts nicht viele teile zu ersetzen. wenn überhaupt, dann kleinteile (unterbrecher/kondensator, kerze, vergaserdüsen, glühobst). es gibt im prinzip fast nir einen grund den motor auszutauschen. wie alles in der ddr wurde er für die ewigkeit gebaut und hält bei angemessener wartung auch mindestens so lange. nach 20-30tkm kann man über eine regenerierung nachdenken, ein paar lager tauschen und evtl die innereien etwas erneuern. ansonsten ist der motor eingentlich nur zu tauschen, wenn er von nem 40tonner zerdrückt wurde...
    2. simson-mopeds SIND laut. zumindest wenn man sie mit den obi-plastikrollern vergleicht. das muss so :) vergleiche die lautstärke mal mit der einer anderen schwalbe, am besten durch tausch der fahrzeuge und fahren über eine kurze strecke. wenn du die andere schwalbe als deutlich leiser empfindest, und der andere fahrer deine ebenfalls für laut hält, dann passt was nicht. ansonsten, freue dich dass man immer weiss wann du ankommst

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Neuer Motor einfahren Vollgas oder Halbgas??
    Von schnappi911 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 15:00
  2. Schwalbe KR 51/1K neuer Motor ??? oder doch nicht ?
    Von Harburger im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.08.2006, 16:22
  3. Motor Oder ZÜndung oder sonstwas!!!! HILFE!!!
    Von DerNeue im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.10.2005, 18:47

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.