+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 17

Thema: Ein neuer Schwalbenbesitzer sagt Hallo!!


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    14.05.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    11

    Standard Ein neuer Schwalbenbesitzer sagt Hallo!!

    Hallo zusammen,

    ich hab die Seite schon seit n paar Wochen genutzt um mich in das Thema reinzuarbeiten und möchte mich zunächst für die guten Tipps und vielen Informationen bedanken.

    Vor 2 Tagen hab ich dann auch endlich ne Schwalbe erstanden. Würde mich interessieren was ihr davon haltet. http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...EWN%3ARID&rd=1

    Und dann hab ich auch noch ne Frage zu euren Erfahrungen zum Verkehr in Berlin. Ich geh ja noch davon aus, dass es recht gut klappt, da man mit 60 km/h nicht so n Verkehrshinderniss ist wie mit den Plasterollern. Oder ist man auf nem Zweirad einfach ständig kurz vorm Krankenhausbesuch?

    Bin noch nie zuvor Moped gefahren...

    Ansonsten will ich auch nicht zu ängstlich sein und freu mich schon aufs nächste WE wenn ich das gute Stück endlich abholen kann.

  2. #2
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ahoi!

    Schönes Moped und Herzlich Willkommen! Guter Zustand, was will man mehr? Leider ist es so das man im Straßenverkehr oft nicht für voll genommen wird wenn man Moped fährt, aber ein bisschen defensives Fahren erleichtert den Großstadtdschungel um einiges. Man muss halt nur für die anderen autofahrer mitdenken. Und das ist nicht nur in Berlin oder Hamburg so, sondern auch in Hannover.... .

    Allzeits gute Fahrt!

    Gruss Moe
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  3. #3
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    namd und herzlich willkommen auch von mir!
    du musst halt wachsam und wie moe schon sagte defensiev fahren - ähnlich wie fahrradfahren auf der normalen strasse.immer schön gucken etc. und nicht auf vorfahrt bestehen,aber das wirst du schnell raushaben.
    da würde ich mir an deiner stelle garkeine sorgen machen.wenn ich das kann,dann kanns nich schwer sein
    grüsse und viel spass mit deiner schwalbe!
    pitti

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    14.05.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    11

    Standard

    Danke, ich hoffe, dass das Vögelchen auch so gut fliegt wie vom Vorbesitzer beschrieben und der Spass lange hält.

    Fahrt ihr eigentlich rechts oder in der Mitte der Spur wenns mehrere Spuren gibt? Ich kann mir vorstellen, dass es ganz schön doof ist mit den Gullideckeln am Rand (mit dem Fahrrad nervst jedenfalls). Weiß aber nicht, ob man mit ner Schwalbe ne Spur komplett "besetzen" darf.

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von Scary
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    789

    Standard

    Klar, du fährst 60 kmh, damit "bist" du sogar 10 kmh schneller, als in der Stadt erlaubt. Ok, ich weiss, wie schnell in der Stadt wirklich gefahren wird, bin ja schliesslich auch langjähriger Autofahrer... :wink:
    Nee, also ich fahr mittig (also mit meiner Simme jetzt) der Spur. Wer schneller fahren will, muss schon auf die Gegenfahrbahn (wie es sich gehört) um mich zu überholen.

    Gruss
    Nina

  6. #6
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    das kommt bei mir immer auf die strasse an.
    hier gibts son paar strassen die etwas breiter sind als der durchschnitt und wo die autofahrer meinen da auch ma 70 und schneller fahren zu dürfen,da fahr ich dann schon ma lieber rechts,bevor ich umgebügelt werd.aber ansonsten fahr ich schön mittich.hab doch auch das recht mich in meiner stadt frei bewegen zu dürfen,wo kommen wa denn da hin,wenn....

    gruss
    pitti

  7. #7
    Simsonfreund Avatar von Sprudellaster
    Registriert seit
    02.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.523

    Standard

    Ich muss auch was sagen
    Herzlich willkommen im Nest, und Glückwunsch zu Deinem Erwerb.

    Die frage zu Fahren:
    Muss jeder selber entscheiden,wie sicher man sich fühlt. Ganz am Anfang
    bin ich auch immer schön rechts gefahren,trotzt Gullideckel und Senken.
    Mittlerweile fahre ich Stellenweise auch mittig,wie es die Verkehrslage
    erlaubt.Auch an der Ampel stehe ich schön an,nicht wie manche die sich
    dann vordrängeln,aus der Sicht ist man meist im toten Winkel des
    Autofahrers und das kann unglücklich sein.Beim Spurwechsel ziehe
    ich auch nicht einfach rüber,sonders blinke und vergewisser mich ob der Autofahrer das auch mitbekommen hat ( so oft Schulterblick mache ich
    beim Auto nie ).
    Und nicht ärgern lassen.Es gibt Autofahrer die sehr schnell und dicht an einem vorbei ziehen oder ihren Unmut durch den Fahrstil zeigen, denke immer daran, meist an der nächsten Ampel sieht man sich.Wenn ich mit Brummi unterwegs bin,fahren wir zwei versetzt in einer Spur.

    In diesem Sinne , gute Fahrt und viel Spass.

    Gruss
    Sprudel.......
    Gruss
    Sprudel......

  8. #8
    Kettenblattschleifer Avatar von galatisa
    Registriert seit
    10.05.2004
    Ort
    Offenbach am Main
    Beiträge
    570

    Standard

    Vom FAhrrad habe ich immer noch Angst ganz rechts zu fahren...
    Zu schnell geht da ne Tür auf...
    Also am besten mittig halten... da hat man noch ausweichmöglichkeiten.
    Und wenn ich Auto fahr und jemand die Tür aufmacht dann ist die hatl ab,
    aufm Mofa bist du erst mal ab...

  9. #9
    Flugschüler Avatar von Alex74
    Registriert seit
    12.05.2006
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    479

    Standard

    Hiho :)

    Also zum Fahren auf der Straße: unbedingt mittig!, ein wenig links kann nichtmal schaden.

    Eine 50er ist kein Mofa und kein Fahrrad, durch unnötiges weit-rechts-fahren fühlen sich Dosenfahrer viel zu leicht dazu verführt riskante Überholmanöver abzuhalten weil sie Eure Geschwindigkeit völlig unterschätzen.
    "Ah, das Ding ist klein und fährt rechts, da schieb ich mich schnell dran vorbei" und wenn sie dann merken daß das "kleine Ding" sehr viel schneller ist als gedacht und der Überholraum so langsam eng wird, wird man als 50er-Fahrer nur allzuleicht dann nach rechts abgedrängt, muß selber bremsen oder es endet schlimmstenfalls im Unfall.
    Daher: mittig-links fahren, dadurch sagt man indirekt "das hier ist MEINE Spur und ich bin KEIN Fahrrad".
    Außerdem habt ihr von der Mitte der Fahrbahn aus im Notfall zwei Richtungen in die Ihr Ausweichen könnt - vom rechten Rand aus nur eine...

    Zum Fahrbeginn empfehle ich Dir daß Du Dir zuerst einen großen Parkplatz suchst (am besten Sonntags, oder hauptsache einen möglichst leeren Platz) und das Moppedfahren mal übst; ist wirklich gut gemeint, auch wenn man den 3er Schein hat, ein Zweirad ist was ganz anderes.
    Meine Freundin bekommt ebenfalls ne Schwalbe die ich gerade richte und ich werde mit ihr auch erstmal üben gehen.

    Gruß Alex

  10. #10
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    jo,das mit dem üben kann ich nur unterstreichen!
    ich hab bei meinen ersten fahrversuchen meine schwalle auch erstma inne hecke gesetzt,weil ich nicht bedacht hab,dass man,wie beim auto ja auch,die kumplung kommen lassen muss.zum glück wars keine wand,sonst hätte ich erstma reparieren dürfen.
    wenn ich mit leuten fahre fahren wir innerorts immer zu zweit nebeneinander auf einer spur.die autos ham überhaupt kein recht uns mit 60 noch auf unserer spur zu überholen und zu zweit bildet man auch ein deutlich sichtbaren verkehrsteilnehmer.
    kenn das selber vom autofahren dass man grade die etwas schmaleren motorräder und mopeds leichter übersieht.
    aber das nebeneinanderfahren ist nur was für leute,von denen beide ihre fuhre beherrschen,sonst kann das auch ganz schnell mal in die hose gehen.und auf der landstrasse würd ich das auch nur machen wenn hinter dir alles frei ist,auf keinen fall,wenn dich grade wer überholt oder so.
    da gibts jetzt bestimmt wieder jede menge leute,die das nebeneinanderfahren für zu gefährlich halten.die ham sicherlich auch nicht ganz unrecht.da muss jeder selbst gucken,wie er zurecht kommt.ich weiss nur,dass das bei uns bisher immer gut geklappt hat und das doch eigentlich relatiev sicher ist,weil sich die autos da auch zweimal überlegen,wie nah sie an dir vorbeifahren.
    aber das wirst du echt schon alles rausbekommen.ich bin am anfang auch immer alleine gefahren und lebe noch
    gruss
    pitti

  11. #11
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    14.05.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    11

    Standard

    Na Üben ist Pflicht. Werd erstmal auf ner nebenstrasse n paar Tage ein fahrgefühl entwickeln.

    Ich überleg auch noch was ich mir für n Helm zulege. Dachte eigentlich an nen Jethelm. Aber Integrale sind wohl doch sicherer.

    Was meint ihr?

    P.S.: Braincaps oder sowas fällt ja gleich aus. Möchte noch lange gesund leben. ;-)

  12. #12
    Simsonfreund Avatar von Sprudellaster
    Registriert seit
    02.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.523

    Standard

    Ich bin für Intergral. Bergründung: Beim Sturz ist auch die Kinnpartie einigermassen geschützt, was beim Jethelm nicht der Fall ist.
    Und gegen Visierkratzer gibt es auch Möglichkeiten. Brummi hat sein Visier
    weg,und dafür über den Helm ein Crossbrille ( die ich beim Motorrad - Polo
    gekauft habe).Da er beim Fahren keine Brille braucht.

    Gruss
    Sprudel......

    P.S. lass dich beim Helmkauf am besten in einem Fachgeschäft beraten.
    z.B. mein Louis.Gibt es in Berlin 3 Läden.
    Gruss
    Sprudel......

  13. #13
    Kettenblattschleifer Avatar von galatisa
    Registriert seit
    10.05.2004
    Ort
    Offenbach am Main
    Beiträge
    570

    Standard

    Zitat Zitat von Frenos
    Möchte noch lange gesund leben. ;-)
    Wozu? Wenn dich niemanden auf dem Mofa erwischt dann versuchts jemand auf der Autobahn...mit dem Auto...

  14. #14
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    IMMERIntegralhelm tragen!!!! Ich hab als Rettungssani schon ein paar Leute gesehen, die das Gesicht zum Bremsen mussbraucht haben und kann nur sagen: Man sollte das tunlichst vermeiden...
    Es sei denn man findet den Billy Idol Song "Eyes Without A Face" toll :o
    ..shift happens

  15. #15
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    also ich hab mir auch als ersten helm nen integral geholt.
    dann hab ich noch nen cross-helm,hat mich 12 euro gekostet - bei ebay als neuware - is ja auch integral.
    aber jetzt werd ich mir wohl demnächst nen jethelm holen,weil mir die integralen im sommer zu heiss werden.aber ich fahr ja auch schon länger und beherrsch die fuhre einigermassen :wink:
    unfallopfer hab ich auch schon des öfteren gesehen.hab ma ne zeit lang in der mgk-chirurgie hier am zkh gearbeitet,da sieht man täglich gesichtsbremsen.ab august fang ich da auch wieder an zu arbeiten.
    na kommt man teilweise wirklich ins grübbeln,ob man überhaupt noch guten gewissens zweirad fahren kann im heutigen verkehrsgeschehen.aber ich denk mir dann immer,wenn man sich von solchen eindrücken einschüchtern lässt,kann man bald garnicht mehr aus dem haus gehen.
    ich denke eine der wichtigsten massnahmen zur sicherung der eigenen gesundheit besteht in einem defensieven verhalten in strassenverkehr und umsichtiges fahren.
    gruss
    pitti

  16. #16
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    na klar! Aber du bist ja nur weil du gut fahren kannst nicht vor den Unzulänglichkeiten und Dummheiten der Anderen geschützt! Muss jeder selber wissen. Ich fahre immer mit Integralhelm
    ..shift happens

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bin neuer Schwalbenbesitzer und hab ein paar Fragen
    Von lurte im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.05.2010, 23:17
  2. Simsonneuling sagt Hallo
    Von Milkajunky im Forum Smalltalk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.09.2004, 17:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.