+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 20

Thema: Neuer Vergaser?


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    17.02.2008
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    430

    Standard Neuer Vergaser?

    Hallo,

    ich hatte bisher immer einen BVF Gaser. Nun will ich auf Bing "umrüsten". Muss ich das irgendwie irgendwo eintragen lassen? oder ist das durchaus legitim, mit einem Bing Vergaser zu fahren?

    Grüße

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Genau genommen musst du den eintragen lassen. Macht aber eigentlich keiner, die Wahrscheinlichkeit das dir deswegen einer krumm kommt ist ja auch eher gering einzuschätzen.
    Wobei originol natürlich schöner wär...

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Wenn dein Profil stimmt und du ne /1er Schwalbe hast gibts keinen richtigen Bing dafür...

  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ok da es um den rechtlichen Aspekt geht.

    Mit jedem anderen Vergaser außer BVF 16N1-5 oder 16N3-11 (imho ) verliert deine Schjwalbe die ABE.

    Wiederherstellen kann das die Zulassungsbehörde.

    Das macht diese wenn sie ein positives Gutachten des TÜVs bekommt

    Dieser stellt dir ein Gutachten aus mit gewissen Prüfungen und daher Preis.

    Für die Bings gibts ein Gutachten das ein einwandfreie Verbrennung für S51 / S70 Sr50 und S51 bescheinigt.

    Bei den geneannten Fahrzeugen wird noch der Anbau kontrolliert und ggf die Geschwindigkeit durch Fahrprobe.

    Für deine Schwalbe mußt du dich zwecks TÜV Gutachten mit dem TÜV in Verbindung setzten denn nur dieser stellt dir das Gutachten aus und nur dieser kann dir sagen was er wil und was ihm reicht.

    Du hast ja nicht viel zu bieten denn für den Bing an der /1 ist nichts amtliches dokumentiert. Kein Abgasverhalten usw....

    Theoretisch fährste also ohne ABE und wiederherstellen kann diese der TÜV ...
    Was du dem TÜV dafür bringen mußt oder was er für Prüfungen machen will mußte ihn selber fragen.

    ( normales Eintragen kostet ca 40 Eur aber dann eben nur Anbaukontrolle und Fahrprobe )

    Abgasverhalten könnte ggf mit ner AU für Motorräder abgegolten sein. Die Simmis müssen ja nur nen bestimmten CO Wert im Leerlauf erfüllen.


    So Thread aufgeräumt... also bitte nur rechtliche Aspekte

  5. #5
    Schwarzfahrer Avatar von eblawhcS_nosmiS
    Registriert seit
    21.04.2008
    Ort
    nahe Münster (Westf)
    Beiträge
    11

    Standard

    Ich habe letztens telefonisch beim Tüv erfragt, ob ich den Bing Vergaser an meiner 2er Schwalbe eintragen lassen könnte. Ich verwies auch auf das Gutachten, welches dem Bing beiliegt und dass auf diesem die Schwalbe als Fahrzeug nicht vermerkt ist. Als Antwort bekam ich, dass der Vergaser nur bei den Mopeds eingetragen werden kann, die auch auf dem Bing-Gutachten erwähnt sind.

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Weder bei der einzer noch der zweier Schwalbe gibt es ein Tüvgutachten
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Schwarzfahrer Avatar von eblawhcS_nosmiS
    Registriert seit
    21.04.2008
    Ort
    nahe Münster (Westf)
    Beiträge
    11

    Standard

    Und wie kann ich den Vergaser dann eintragen lassen?

    Müssen die vom Tüv selbst (ein bestimmt sehr kostspieliges) Gutachten erstellen oder kann ich den Vergaser gar nicht eintragen lassen?

  8. #8
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von eblawhcS_nosmiS
    Und wie kann ich den Vergaser dann eintragen lassen?

    Müssen die vom Tüv selbst (ein bestimmt sehr kostspieliges) Gutachten erstellen?
    Genau. Man könnte natürlich auch einfach den normalen Vergaser einbauen (oder wie viele andere den Bing nicht eintragen lassen und mit dem Risiko leben)...

    MfG
    Ralf

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Die warscheinlichkeit das einer das bemängelt ist wirklich gering.
    ... ich es als Ersatzvergaser sehen und sagen. Einige BVF (16n1- ) waren lange nicht mehr neu erhältlich. Mit dem Hinweis der der Bing auch noch einen kleineren Einlass hat was erstmal gegen einen tuningaspekt spricht sollte
    das nicht das problem sein.
    Einbaun fertich.

  10. #10
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Vom Technischen hast Du wohl Recht , aber nicht von den Versicherungsverbrechern , die suchen die Stecknadel im Heuhaufen , nur um nicht zahlen zu müssen , passiert nen Unfall , und Die sollten mehr wie 2000
    Euro zahlen , werden die Herren suchen , und sowas wird gefunden , schon hast Du die Arschkarte .
    Immer schön den Auspuff freihalten

  11. #11
    Kettenblattschleifer Avatar von schangri
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    wo anders
    Beiträge
    607

    Standard

    Man kann den Bing,wenn man den will ,für beide Schwalben- generationen,problemlos eintragen lassen.(Punkt).
    Benutz mal die Suche hier im Forum zb. Bing eintragen,bing in KR51/1 usw. ...
    Habe hier eine Kopie von Karl der diesen Problemlos in seine 2er eintragen lies...Und mit ein bisschen mehr Zeit würde ich auch den Thread finden wo das einer in seine 1er Schwalbe eintragen lies.
    Also laß Dich hier nicht verunsichern...
    gruß schangri

  12. #12
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Nee Schangri , geht garnicht für die 1
    Immer schön den Auspuff freihalten

  13. #13
    Kettenblattschleifer Avatar von schangri
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    wo anders
    Beiträge
    607

    Standard

    http://www.schwalbennest.de/index.ph...=kerze+schwarz
    nö geht gar nicht.....wenn Deutz das sagt

  14. #14
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Den bekommst Du nicht eingetragen , haben wir versucht , für den Einzer Motor bekommst Du bei Bing keine Unterlagen , die Naseweiss , und vernunftig laufen tut Sie mit dem Bing auch nicht , da musst Du lange mit den Hauptdüsen rumfummeln , kurze Strecken gehen , aber von Braunschweig nach Suhl kannste vergessen .
    Jemand der absolut keine Ahnung hat , aber sich gerne von Die belehren lässt
    Immer schön den Auspuff freihalten

  15. #15
    Kettenblattschleifer Avatar von schangri
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    wo anders
    Beiträge
    607

    Standard

    Hast Du nun versucht den Gaser eintragen zu lassen,oder von Bing Unterlagen zu bekommen?Oder wie was wo???Tschuldigung ist grammatisch nicht immer alles so verständlich was Du so hier schreibst......
    Na da sind wizard und die anderen zwei Spitzbuben hier im Nest die sich den Bing eintragen haben lassen entweder Angeber,Schwindler oder Dir etwas vorraus
    "die Naseweiss"wen oder was meinst Du damit???
    Das der Bing ohne Gezeter am M53 läuft,können jehne welche hinterm Mond leben natürlich nicht wissen......

    Grunz Schangri

  16. #16
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    @ Schrangi:

    Also Gutachten hat Bing nur auf Abgastauglichkeit getestet : S51 S70 SR50 und SR80

    Kr51/2 usw sieht gut aus wg belegbarer identisher Motoranlage bei /1 wirds schwierig... liegt zwar immer im Ermessen des Tüvers aberganz ohne was wie gesagt wird schwierig

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuer Vergaser 2
    Von Der-Cheat im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.03.2006, 12:00

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.