+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: neuer Zili und Gaser l�uft nicht


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.08.2005
    Beitrge
    111

    Standard

    moin moin

    bin mit meinem Latein am Ende

    Habe meine Enduro einen neuen Zylinder mit Kolben und Kopf ( 41, noch was ) geg�nnt. Er will aber nicht so wie ich will.

    Er springt mit Choke nach drei viermal "aufziehen" an und wenn ich dann Gas gebe dreht er sofort in den oberen Drehzahlbereich. Auch wenn der Choke zu ist.

    H�lt kein Standgas.....

    Gaser ist ein 3-11 mit ner 72 HD

    Z�ndung original Elektronik.

    Wer kann mir bitte helfen?

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beitrge
    10.426

    Standard

    Das ist ein 60 cm Satz... Und beim N3-11 mut du die Plombe entfernen und Standgas neu einstellen.

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.08.2005
    Beitrge
    111

    Standard

    Das ist eine Sache welche ich noch nicht getan habe.

    Mit Plombe meinst Du sicher die kleine oben auf dem Flansch zum Zyli..

    Danke

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.08.2005
    Beitrge
    111

    Standard

    und zum 60 er Satz ....psssst..

    ist ja nur damit meine 100 Kilo ( nackig ) nicht so ins Gewicht fallen.*grins*

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von Charles
    Registriert seit
    23.05.2004
    Beitrge
    577

    Standard

    leistungstuning unerwnscht

    Tuning & Frisieren
    Tuning ist in diesem Forum nicht gern gesehen, da wir finden, dass dieses Thema in anderen Foren zu Genge durchgekaut wird. Aus diesem und anderen Grnden stehen wir Tuning ablehnend gegenber und bitten euch, das zu respektieren. Im Normalfall werden Threads, die dieses nicht beachten, geschlossen bzw. gelscht.
    Dazu gehren auch Threads, die in epischer Breite den Unterschied zwischen Tunen und Fisieren neu definieren wollen.

    Prof, 20.07.2004, 14:07
    mfg
    charles

  6. #6
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beitrge
    10.426

    Standard

    Original von Endurofahrer42:
    und zum 60 er Satz ....psssst..

    ist ja nur damit meine 100 Kilo ( nackig ) nicht so ins Gewicht fallen.*grins*
    Dafr ist deine ABE und Versicherungsschutz weg...
    Na ja wer braucht das schon

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    20.05.2005
    Ort
    Krefeld
    Beitrge
    192

    Standard

    Jepp!
    Ich wiege 120kg, habe eine ABE-konforme Schwalbe und die luft trotzdem (mit Rckenwind) 75 km/h.

    Was wollt ihr denn mehr? Fr mehr Power kann ich AWO, MZ ETZ oder hnliches empfehlen...
    Laufen auch schneller als 75 km/h. Ganz ohne Tuning... Und der Versicherungsschutz steht auch (wenn man bezahlt hat)

    Gru, Jupp

  8. #8
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.08.2005
    Beitrge
    111

    Standard

    moin moin

    habe mich berzeugen lassen, habe enen alten 50 iger Zylinder draufgesteckt aber immer noch das selbe problem.
    wird wohl doch der fasche gaser sein.
    nur wenn die Leerlaufluftschraube ganz drin ist luft er halbwegs manierlich.

    naja mal weiter basteln.

    ps. hatte noch nie eine Simson die wesentlich schneller als 63 64 lief.
    und so soll es auch bleiben.

  9. #9
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    Visbek
    Beitrge
    647

    Standard

    Die Sparvergaser sind blde zum einstellen bau dir auf jeden Fall den orginalen 1-11 an. Ich hoffe du hast ihn noch. Ansonsten kauf dir einen bing (17/15/1103 oder 17/15/1104).

    Gru Fabian

  10. #10
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beitrge
    10.426

    Standard

    Also rein gehrt entweder der N1-11 oder N3-4 mit entweder 72 HD oder 70er HD.

    Zum weiteren Einstellen die Schraube im Flansch reindrehen 3 Umdrehungen rausdrehen. Dann die Umluftschraube fast ganz rausdrehen.

    Dann luft die meistens

  11. #11
    Tankentroster
    Registriert seit
    20.05.2005
    Ort
    Krefeld
    Beitrge
    192

    Standard

    Ich finde, Endurofahrer 42 hat mal ein krftiges Lob verdient, weil er das Tuning sein lsst.

    Also: Super, mach weiter so!!!

  12. #12
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.08.2005
    Beitrge
    111

    Standard

    Danke fr das Lob und natrlich auch fr die vielen Antworten auf meine Frage.

    Das mit dem tunen kam eigentlich nicht aus dem Grund meine Enduro schneller zu machen aber mir hat es den Kolben zerlegt und ich hatte diesen Zyli noch rumliegen.

    Jtzt habe ich einen gutgehenden alten Kolben eingebaut, mal sehen wie lange das gut geht.

    Gestern wollte ich noch mal schnell die Zndung checken und mute feststellen, dass die Schwungscheibe verlt war. Also diese runter
    und da war am Simmering ein Tropfen l. Na toll, drfte wohl die Hauptursache sein. Dabei hab ich diesen erst gewechselt, war aber ein guener aus altem DDR Lagerbestand. Gestern noch schnell bei Zweirad Schubert einen Satz bestellt, der wird wohl Ende der Woche kommen.

    Ich melde mich dann wieder wenn ich diesen eingebaut habe.

+ Antworten

hnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.11.2010, 17:50
  2. Schwalbe KR51/1S s�uft ab
    Von sLoII im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.09.2005, 22:16
  3. Gaser spuckt . . .
    Von king_akoj im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.08.2005, 11:05

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beitrge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhnge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beitrge zu bearbeiten.