+ Antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 33 bis 48 von 65

Thema: Neuer Zuwachs SR50 BJ´87 bei Icehand


  1. #33
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard

    Nee - datt würde mich nicht in Ruhe lassen.
    Würde Mängel am Rahmen (wenn da welche sind) beheben(lassen) -
    eben aus Prinzip....
    Wenn das stimmt was Alfred da geschrieben hat, dann war meine 1960er ja eine von den ersten bei der Bundeswehr... cool!
    Da werd ich den Rahmen auch bestimmt nicht wechseln/erneuern wenn dadurch das Baujahr nach oben geht....

  2. #34
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    mein pc war schon wieder nicht lieb X( sorry

  3. #35
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    super schickes teil - gratuliere

    vielleicht bekomm ich die ja heute abend? nacht? mal im maßstab 1:1 zu gesicht hab den schwalbenrahmen schon aus der ecke gepuhlt

    alle habt ihr neues spielzeug und ich nich das is fies X(

    und nu geh ich kaffee trinken und mich n bisschen selbst bemitleiden

  4. #36
    Tankentroster
    Registriert seit
    04.06.2003
    Beiträge
    248

    Standard

    Original von Icehand:
    ...der Preis ist nicht grade günstig gewesen - aber ich war sofort...
    Vor ein paar Tagen ist eine zivile 250er fuer 1009.-- EUs weggegangen bei E-bay.
    So schlecht scheint mir der Preis da gar nicht zu sein.

    Viel Spaß
    Alexander

  5. #37
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard

    Für moewen war heute morgen nach 4 zu spät/früh - kann ich voll verstehen. Ich bin immer zu unchristlichen Zeiten unterwegs.

    Nach nicht ganz 25 Stunden(mit Anhänger holen und Zubehör einladen)
    hab ich sie nun zu Hause....

    @ Fajas: Da sind viele Blechteile gerissen in den über 40 Jahren
    z.B.-Schutzbleche und die Lampenhalterung.
    Den Rahmen habe ich noch nicht nackig gehabt - der muß als erstes mit versorgt werden...
    Im Prinzip ist meine auch nicht billiger wenn ich die ganze Arbeit mit reinrechne, die noch auf mich zukommt.... aber eben nicht auf einmal.
    Trollaxt: haste noch Bilder?... vom Heckschutzblech vielleicht?

  6. #38
    Tankentroster
    Registriert seit
    04.06.2003
    Beiträge
    248

    Standard

    @ Ice:
    da haste wahrscheinlich recht. Wenn das Motorrad fertig restauriert ist, wird auch eine Menge Geld geflossen sein. Aber bei Oldtimern ist es MEIST so, dass Arbeitszeit nicht gerechnet werden kann. Geht nicht in den zu erzielenden Wert -bis auf ganz wenige Ausnahmen (Gullwing, Ferrari, Duesenberg etc.)- nicht ein.

    Hier mal die Adresse der Firma, die die Motorraeder produzierte.
    Ob sie die Sparte verkauften oder noch was helfen koennen, weiss ich nicht. Wahrscheinöich ist besser du schaust nach IGs, mailinglists etc.

    Nichtdestotrotz hier die Firmenadresse:
    http://www.maico.de/


    MAICO Elektroapparate Fabrik
    Steinbeisstr. 20
    78056 Villingen-Schwenningen
    Telefon: Zentrale: 0 77 20 / 69 4 - 0
    Telefon: Info-Hotline: 0 18 05 / 69 4 - 1 10
    Telefax: Zentrale: 0 77 20 / 69 4 - 2 63
    Telefax: Auftragsabwicklung: 0 77 20 / 69 4 - 3 20
    Telefax: Vertrieb: 0 77 20 / 69 4 - 2 25
    Telefax: Technische Beratung 0 77 20 / 69 4 - 2 39
    E-Mail: info@maico.de
    http://www.maico.de

    Good luck.

    Alexander

  7. #39
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    für diese Maico sind so gut wie alle Teile noch lieferbar, da brauch man gar nicht lange suchen
    wegen Schutzblech hinten; so nach deinen Ebay-Bildern würd ich sagen, ist orginal jedoch gekürzt... wegen Bilders schau ich mal, ob ich die noch habe (wärm schon mal das Modem auf )... mehr Sorgen würde mir der Kotflügel vorne machen, der sieht nicht mehr orgjinool aus und hast du ne Klappe hinterm Auspuff ? Die gehört da auch net hin soweit ich weiß...

  8. #40
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard

    Ich werd ein paar Bilder machen bevor ich die zerlege -
    mit meiner "analogen" Kamera und eine Foto-CD bestellen... sonst glaubt mir datt nachher keiner.
    ?( Wieso reißen denn die Kotflügel und Lampenhalterungen? War das Blech zu hart?
    Werde das Batteriefach schnellstmöglich ausspülen - wegen so ´nem gelben Belag(Schwefelsäurereste?). Was reicht im Haushalt aus um, als Lauge, die Säurereste zu neutralisieren? Sollte Spülmittel reichen?

    Auf jeden Fall kann sich Franz das mit Maico + Schwalbetreffen abschminken!
    Es sei denn ich finde jemand der mir hier die Teile für Dimple und Glenfiddich mit Schutzgas schweißt...

    Werde mir mal die Ersatzteilpreise auf meinen Wihnachtswunschzettel kopieren!

  9. #41
    Tankentroster
    Registriert seit
    04.06.2003
    Beiträge
    248

    Standard

    Original von Icehand:
    ( Wieso reißen denn die Kotflügel und Lampenhalterungen? War das Blech zu hart?
    Weil die Dinger rappeln wie die Hoelle.
    Da ist MZ im Verhaeltnis laufruhig wie ein V 12.

    Man huepft sozusagen eher durch die Landschaft als wie man faehrt, aehnlich wie auf einer Ruettelplatte. ;;--))

    Gruesse
    Alexander

  10. #42
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    Original von FAJAS:
    Weil die Dinger rappeln wie die Hoelle.
    Man huepft sozusagen eher durch die Landschaft als wie man faehrt, aehnlich wie auf einer Ruettelplatte. ;;--))

    ...immer ein Frage der Pflege und Wartung

  11. #43
    Kettenblattschleifer Avatar von trollaxt
    Registriert seit
    19.05.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    666

    Standard

    Original von Icehand:
    @ Trollaxt: Wo haste denn dett geile Pic her? Hab beim stöbern ´ne Maico-Seite gefunden auf der die ´ne Typenkunde aufbauen wollen und Pics aus Originalbüchern suchen. Meine M250 B war noch nicht dabei...

    ...

    >HIER< hobsch die bülda her...

  12. #44
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    damit kann man sich sehen lassen die Räder haben für meinen Geschmack etwas wenig Profil

  13. #45
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard

    @ Faja: Wer hat schon nen fahrbaren Vibrator? Ist früher bestimmt very beliebt gewesen um Bräute "vorzubereiten" !

    Bei der SR 50 hab ich das Sitzblech gerichtet, grob entrostet und mit Hammerit gestrichen(muß 2 Wochen durchhärten!).
    Der Sitzbezug muß noch (aus Sattlereikunstleder) genäht werden, die Telegabel aufgearbeitet und mit Öl gefüllt werden.
    Den Motor und Innereien hab ich noch nicht angeschaut.
    Werde die Kiste erst mal grob fahrfertig machen -
    die Maico-Neuaufbau ist so teuer, das ich bei der SR 50 nur das wesentliche machen kann.

    Zur Maico:

  14. #46
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    Original von Icehand:
    ....

    Zur Maico:

    ja ? wir sind schon sooo gespannt...

  15. #47
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard

    Tja @ IWL:
    Zur Maico:

    Bin fast am heulen weil jemand ziemlich unfähig war mir zuzuhören und einen Zettel zu lesen...

    Hatte das Sitzbankblech und ein Seitenteil in einer Schlosserei abgegeben, die so etwas günstig nebenher schweißen.

    <Bei den Teilen sollten nur gebohrte Löcher dicht gemacht, 2 Mutter angeschweißt und Risse festgeschweißt werden.>
    Ich hatte gebeten keine Schweißstellen oder irgendetwas ebzuflexen, da ich das lieber selber machen wollte und die Teile eh zum Strahlen und Beschichten sollen. Zettel: Bitte NUR schweißen!

    Hatte es bei der Abholung eilig und sah das alles grundiert war... nicht verlangt aber egal - würde eh gestrahlt werden...unten hatte die Sitzbank etwas Rost durch Batteriesäure von früher.
    Die Risse waren unter den Muttern nicht geschweißt worden, würden aber durch die Muttern wahrscheinlich halten.

    Dann legte ich gewissenhaft den Dreck und Rost in den Ecken unter der Grundierung frei und begann am Seitendeckel etwas an einer Ecke wegzunehmen, weil beim Bundeswehrrahmen eine Strebe im Weg ist. Das zivile Seitenteil war vorher am kaputten Rahmen nur rangedängelt.
    Dabei entfernte ich an den Rändern die Grundierung, merkte*hoppla* die haben ja auf der Oberseite rumgeschliffen - und das nicht wenig!
    Die Kanten war an einer Stelle richtig scharf - und an einer wölbung zeigte sich unter der Wölbung papierdünn geschliffenes Blech mit einem Riss zur Kante - DANKE!X(
    Schnell das Sitzbankblech rangeholt und angeschaut:
    Auf der unnötig grundierten*grummel* Oberseite zeigten sich Streifen in der Blechstruktur... SUPER!
    An Allen Kanten war oben das Blech abgeschliffen worden - völlig unnötig, da höchtens UNTEN Rost war der einer Behandlung bedurfte.
    In der nach unten gebogenen Kante waren die Löcher für die Nieten zur Befestigung des Bezuges -reihum.
    ALLES so weit runtergeschliffen von 1,5 Millimeter Dicke auf unter 1 Millimeter, das sich das vorher recht massive Sitzbankblech verdrehen läßt! Das Teil hat nicht mehr die Stabilität und Festigkeit und wenn es nicht in Ordnung ist - kann ich eine komplette Sitzbank versuchen zu bekommen - bei Schöla.
    Ich will gar nicht wissen wie teuer die wäre!
    Ich bin völlig mit den Nerven am Ende.
    Von den alten Teilen waren fast alle vergammelt oder so kaputt, das ich nur noch ein paar Teile gebrauchen kann zum Aufarbeiten - und dann SO etwas von *Kacke*!
    Wieviel rennerei das war das originale olive Kunstleder zu bekommen und die passenden Nieten(alllerdings in Chrom).
    Ich versuche so viel wie möglich selbst zu machen - gebe nur das nötigste weg - und dann dieser Mist.

    Die Teile waren noch relativ gut und sind von denen versaut worden... wenn da noch etwas zu retten ist wird es nur noch Flickenkram statt ordentlicher Arbeit.

    Bitte seid nicht böse: Ich bin so etwas von down.
    Was mich das wieder kostet...

  16. #48
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard

    ?( Die Maico wird´n Neuaufbau - so viel ist sicher!

    Den alten Rahmen habe ich nach Absprache mit dem TÜV gegen einen "neuen" ohne Nummer wechseln müssen. Der "neue" hat schon unter dem uralten Originallack Roststellen... Einen Gewindestift für den linken Seitendeckel muß ich vom Gewinde her irgendwie restaurieren - Rostfraß...

    Die Maico wurden gaanz selten mit Seitenwagen ausgeliefert - sagt Josef Schöla von Classische Technik bei Kassel.
    Kopien der Maico-Unterlagen könnte ich bekomen wenn ich weitere Teile bei ihm bestellen - das wird aber so schnell nicht passieren!

    Ich war Ende letzten Jahres zu ihm hingefahren...
    Die alten Teile der Maico im Lupo und neuen Rahmen, Räder, Schutzbleche, Schwinge und ein wenig anderen Kleinkram wieder mit eingeladen...
    Fragt mich nicht was ich dafür gelöhnt habe!

    Naja - derzeit muß ich für andere Sachen sparen.
    Irgendwann kommt ein Umrüstsatz für die Telegabel (150 Euro), den ich mir für den Seitenwagenbetrieb nehmen will.
    Einer aus dem Maicoforum hat sich auf Seitenwagenumbauten für die Maicos speziallisiert und noch ein Set zu Hause liegen.

    Das kann ich mir aber erst in einem halben Jahr leisten - wenn ic hoffentlich studieren kann.

    Das ich das Geld dann nicht dafür benutzen kann ist mir jetzt schon klar und macht mich ein bischen traurig....

    Die Weiterbildung geht nunmal vor - was solls.

    Also bisheriges Fazit: Die Maico ist völlig überholungsbedürftig und wird mich noch viele Jahre beschäftigen.

    Was für ein Seitenwagen dran kommt ist eigentlich eine reine Geldfrage - die Farbe ist allerdings schon festgelegt - olivgrün... RAL 1604? keine Ahnung.
    Cu

+ Antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. @Icehand
    Von KR51_1K im Forum Smalltalk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.03.2005, 08:56
  2. neuer SR50!
    Von HomerTuning im Forum Smalltalk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.10.2004, 18:28

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.