+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 22

Thema: Neuer Zylinderkit oder ausschleifen?


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    16

    Icon Rolleyes Neuer Zylinderkit oder ausschleifen?

    Hi Simson- und Schwalbenfans!
    wollt mal fragen was ihr so meint

    --> ist es sinnvoll nen neuen Zylinderkit mit Kolben(natürlich original 50 cmm) usw. zu kaufen oder den alten Zylinder ausschleifen zu lassen und einen neuen Kolben plus sprengringe, Nadellager usw.??

    Hoffe auf eure Meinungen
    Luca aus Bremen

    Ps: Hab schon einen kompletten Simsonaufbau hinter mir ! (dort wurde Zylinderkit verwendet)

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.250

    Standard

    Wenn Du noch einen guten alten originalen DDR-Zylinder hast, dann wird immer wieder dazu geraten, den schleifen zu lassen.

    Peter

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    16

    Standard

    Hey danke für die erste schnelle Antwort
    Ich frage mich nur warum??
    ein neuer Zylinderkit ist doch viel günstiger ? oder nich?

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Die Qualität der Legierung des verwendeten Gussmaterials für den Zylinder soll nicht so prickelnd sein und die Lebensdauer relativ kurz.

    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Winsen Luhe
    Beiträge
    234

    Standard

    Moin,
    soviel günstiger ist das Kit nicht. Ich habe fürs ausschleifen mit Kolben inkl. Versand 45€ bezahlt. Das Problem bei dem Nachbau ist, dass dieser Qualitativ nicht so gut ist. Trotz gutem Einfahren fängt der Nachbaumist schon nach 1000km an geräsche zu machen.

  6. #6
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Da streiten sich die Geister. Der Motor, der bei meinen Schwalben am meisten PS hat, ist ein Almot-Nachbau. (Vergleichsmessung mit GSF-Dyno, alter Motor mit neuem Zylinderkit). Also von daher würde ich sagen, dass es egal ist.

    Ein anderer Nachbauzylinder (nicht Amot) lief nur maximal 55.

    Andere sagen, dass die Nachbauzylinder keine 5000km halten. So weit bin ich noch nicht mit dem Almot, kann also dazu keine Aussage machen.

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Genau .. der alte DDR Guß ist qualitativ besser... Dazu einen guten Kolben und weiter gehts.

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Beim Original-Zylinder kann man sich darauf verlassen, dass Materialqualität und Abmessungen stimmen. Wir hatten hier mal einen Thread, da hat jemand - ja, wer war´s noch mal ? TO? - auch deutliche Abstandsunterschiede in der Kolbenhubachse bei Ein- und Auslasskanälen gemessen, so dass sich auch andere Steuerzeiten ergeben. Ob´s nachteilig ist, ist die andere Frage, aber das alles wär mir nix. Deswegen ein Original ausschleifen lassen, solange es nur geht, wobei es erwiesen scheint, dass die Garnituren mit jedem Ausschliff ein klitzeklein wenig Leistung abbauen. Merkt man aber praktisch nicht. Ein Zylinderschliff original hat bei mir über 40.000 km gehalten, danach war aber nur das untere Nadellager platt. Die Garnitur an sich lief immer noch super. Ob man das mit einem Nachbau hinkriegt? Habe ich meine Zweifel.
    Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden. Aber sie schießen damit.

  9. #9
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    16

    Standard

    Joa das sind doch schon mal gute anregungen
    werd ich mir mal gedanken machen

    --> also dieses forum is echt genial :) wie schnell man atworten bekommt
    immer wieder begeistert

  10. #10
    Simsonschrauber Avatar von Makersting
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    1.247

    Standard

    Warum meinst du denn überhaupt zu wissen, dass dein Zylinder auf ist?

  11. #11
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    16

    Standard

    was meinst du damit? "auf"
    mich interessiert das einfach weil ich einen alten zylinder entsorgt habe

  12. #12
    Glühbirnenwechsler Avatar von zauberlehrling
    Registriert seit
    10.08.2010
    Ort
    Karl-Marx-Stadt
    Beiträge
    79

    Standard

    hallo!

    hat jemand erfahrungen mit akf bezüglich des ausschleifens gemacht??

    ich bin immer etwas misstrauisch was diese "online-dienste" anbelangt... ist es vielleicht doch besser sich an den simson-händler in der umgebung zu wenden?!

    grüße
    zauberlehrling

  13. #13
    Zahnradstoßer Avatar von O-1199
    Registriert seit
    21.02.2009
    Ort
    Kurmark
    Beiträge
    818

    Standard

    wobei es erwiesen scheint, dass die Garnituren mit jedem Ausschliff ein klitzeklein wenig Leistung abbauen.
    Wenn wir schon diesen alten Thread hervorkramen, kann mir vielleicht auch einer die oben zitierte Aussage verdeutlichen. Ich dachte immer, dass mehr Ausschliff mehr Kubik und mehr Leistung bedeuten.
    Nen schönen Gruß aus der Kurmark wünscht Marcel

  14. #14
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    810

    Standard

    Zitat Zitat von O-1199 Beitrag anzeigen
    Wenn wir schon diesen alten Thread hervorkramen, kann mir vielleicht auch einer die oben zitierte Aussage verdeutlichen. Ich dachte immer, dass mehr Ausschliff mehr Kubik und mehr Leistung bedeuten.
    dito
    Schließlich hat nen 60iger 2 Kanal auch mehr Power.

  15. #15
    Glühbirnenwechsler Avatar von zauberlehrling
    Registriert seit
    10.08.2010
    Ort
    Karl-Marx-Stadt
    Beiträge
    79

    Standard

    Zitat Zitat von zauberlehrling Beitrag anzeigen
    hallo!

    hat jemand erfahrungen mit akf bezüglich des ausschleifens gemacht??

    ich bin immer etwas misstrauisch was diese "online-dienste" anbelangt... ist es vielleicht doch besser sich an den simson-händler in der umgebung zu wenden?!

    grüße
    zauberlehrling
    was sagt ihr dazu??

  16. #16
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Regenerieren oder nur Ausschleifen
    Von lulipot im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 16:14
  2. vergaser lassen,oder neuer?
    Von kai_jessi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.02.2007, 19:35

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.