+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: neues Relais -- oder was ist da los?


  1. #1

    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    4

    Standard

    Hi.
    Gestern habe ich meine Schwalbe seit über einem halben Jahr Stillstand wieder angeworfen. Kurz zuvor hatte ich die Batterie
    aufgeladen und im letzten Jahr hatte ich zwei nagelneue Blinker incl.
    Birnchen (6V) "installiert". Gestern musste ich aber leider feststellen, dass der linke Blinker nicht richtig funktioniert; zwar "glüht" der Faden des Birnchens ganz schwach, aber offenbar schaltet
    das Relais nicht richtig, so dass es nicht zum Blinken kommt. Die Frage ist nun: Was kann man da tun? Gibt es die Relais einzeln? (so wie beim Auto einfach wechselbar) Oder ist das bei der Schwalbe komplizierter? Wenn ich es richtig weiss, sitzen die in der Schaltbox unterhalb des Lenkers, oder?? Wo kann man sowas bekommen und in welcher Preislage bewegen wir uns da??
    Danke erstmal f. Tipps,
    Rabbit


  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Wenn nur der eine Blinker nicht geht liegt es nicht am Blinkgeber.
    Auswechseln des BG ist nicht kompliziert rausnehmen Kabel abziehen an neuen dranstecken und wieder einführen (wie sich das anhört, bitte keine Hintergedanken dabei) ich meine den Blinkgeber :-))
    Vielleicht Wackelkontakt oder Korrosion in der Lampenfassung oder am Schalter.

    mfg gert

  3. #3
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    ersmal langsam machen, noch nix kaufen.
    geht denn die hupe? bestimmt nicht, denn den fehler den du beschrieben hast klingt eher nach einen kaputten batterie.
    schau lieber mal nach der batterie, dass die gut geladen ist und genug wasser drin hat.

  4. #4

    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    4

    Standard

    doch -- wie gesagt: die batterie ist voll. erst kürzlich aufgeladen.
    die hupe funktioniert 1A -- der rechte Blinker auch. Wenn es tatsächlich Korrosion ist, dann kann die aber auch nicht *im* Blinker sein, denn der komplette Blinker ist ja selbst neu ... so kann denn sonst noch was verrostet sein? Auch möglich, dass die Kabel am Blinkgeber selbst korrodiert sind??
    Rabbit

  5. #5
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    das iss ne lockere schraube schlechter kontakt im blinkschalter am lenker
    musst dich klarer ausdrücken

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Blinker Relais bei meiner Schwalbe defekt. Wer kann mir helfen!
    Von orange-schwalbe-besitzer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.04.2010, 17:53
  2. Neuer Zylinder oder neues Gewinde raufziehen lassen???
    Von Anton im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.04.2006, 15:28
  3. Kann ich das so lassen oder muss was neues her ???
    Von Robin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.04.2005, 22:56

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.