+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Neues Rücklichtunterteil gekauft - Wo geht's zur Masse???


  1. #1
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard Neues Rücklichtunterteil gekauft - Wo geht's zur Masse???

    hallo,

    mein altes rücklicht war kaputt und habe mir ein neues gekauft.
    wie man auf dem einen foto ("altes rücklicht") sehen kann ist bei dem rücklicht eine metallbrücke (roter pfeil) zwischen der lampenhalterung und der mutter an der man das rücklicht montiert. ich nehme an das es sich hierbei um die masseverbindung handelt, damit das licht überhaupt funktioniert.
    bei der neuen ausführung ("neues rücklicht") fehlt diese metallbrücke, wie auch auf dem anderen bild zu sehen.

    kann mir jemand sagen wie das neue rücklicht angeschlossen werden muss, damit es funktioniert. habe aus spass mal das massekabel von der oberen lampe angeschlossen und auf die bremse getreten, da hat die lampe aufgeleuchtet.

    grüße,
    Schwalbenchris
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Tankentroster Avatar von N_DICKS
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    Geldern
    Beiträge
    217

    Standard

    Hallo. Wenn die Fassung keinen Kontakt zu den Schrauben bekommt musst du dir einen extra Masseanschluß hinlegen. Evt. hat man da bei der Nachproduktion noch den letzten Cent einsparen können... Ein extra Masseanschluß kann eh nicht schaden. Lg.

  3. #3
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    seltsamerweise hat niemand bei den bewertungen von dem ersatzteil, die man bei dem händler nachlesen kann, bemängelt, dass man noch eine masseverbindung verlegen muss. vielleicht hat hier ja jemand dieses teil und kann berichten.

  4. #4
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    links oben schwarz-rot
    links unten grau
    rechts oben braun-schwarz
    rechts unten braun (die gesuchte Masseverbindung)

  5. #5
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    ich habe zum rücklicht nur drei kabel:

    schwarz/rot für bremslicht
    braun für bremslicht (masse)
    grau für rücklicht

    ein braun/schwarzes kabel habe ich nicht und ist auf dem schaltplan nicht angegeben.

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Wichtig ist nur, dass das Kabel zum Bremslichtschalter rechts oben (Becher der Bremslichtlampe) steckt. Die Farbe der Kabelhülle ist dem Strom dann egal.

    Das Massekabel für rechts unten (Becher Rücklichtlampe) musst du eben ziehen, und sei's nur in der Lampe zur Befestigungsschraube - vorausgesetzt, dein Schutzblech taugt als Masse.

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von Olaf1969
    Registriert seit
    05.06.2005
    Ort
    bei Frankfurt (Main)
    Beiträge
    768
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Am linken Gewinde ist ein "Löchlein" durch das Du ein Kabel zur Schraube rausführen kannst. Ein wenig Löterei (Kabelsteckschuh an Kabel (Braun) löten, durchpfriemeln und an der anderen Seite entweder verzinnen, rundbiegen und um die Halteschraube legen und festziehen oder ein Rundlochsteckschuh anlöten und dann da durch die Schraube führen) ist aber nötig.

    Oder ganz einfach den Kabelbaum aufschlitzen, ein braunes Kabel zu den bisherigen 3 Kabeln dazupacken (natürlich mit einem angelötetem/angepresstem Kabelsteckschuh) 1 Meter Schrumpfschlauch drüber und dann per Gaslötkolben/Heißluftpistole oder Föhn (Achtung: Dauert LANGE !!!) zusammenschmurgeln und neu verlegen. Hierzu dann am besten ein Braunes Kabel zusätzlich von der Batterie an den Kabelverbinder unter dem Tunnel dazu neu verlegen und anstelle 3 eben ein 4-Poligen Verbinder unter der Abdeckung nehmen...

    Zugegeben, ist ein wenig Frikkelei, aber entweder so oder Du legst Dir die alte Fassung mit Rahmenmassenanschluss wieder zu oder probierst ob das neue Glas auf der alten Fassung drauf passt.

    Grüße
    Olaf
    Geändert von Olaf1969 (03.06.2010 um 02:00 Uhr)
    =/\= ...see us out there... =/\=

  8. #8
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    ich werde mir das löchlein mal genauer anschauen. vielleicht ist es am ende tatsächlich dafür gedacht eine verbindung selber zu verlegen. find's zwar etwas umständlich, da im vergleich beim alten rücklichtunterteil einfach ein kleiner metallbügel verlegt war, aber diese bauweise ist laut hersteller nicht mehr lieferbar.
    wahrscheinlich hat N_DICKS recht, wenn er schreibt, dass MZA bei der produktion geld einsparen wollte.

    einen schönen feiertag,
    Schwalbenchris

  9. #9
    Glühbirnenwechsler Avatar von pathfinder
    Registriert seit
    15.01.2009
    Ort
    Aurich, Ostfriesland
    Beiträge
    88

    Standard

    Hallo!

    Genau dieses Nachbaurücklicht habe ich auch. Da habe ich micht auch gefragt, wie das so funktionieren soll und dann selbst für Masse gesogt. Ich habe dann ein Käbelchen an die Befestigungsschraube zum Rücklichthalter "getüdelt", d Masse kommt dann über die haube zu Stande, ist schnell gemacht...

  10. #10
    Zahnradstoßer Avatar von Olaf1969
    Registriert seit
    05.06.2005
    Ort
    bei Frankfurt (Main)
    Beiträge
    768
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Ist halt für den Feiertag ein nettes Bastelprojekt.... Ich mach mich jetzt mal an meinen Vapeeinbau - leider OHNE Batterie weil ich die neue Batterie vergessen habe (hat einer in Ffm/Umgebung vielleicht eine 12V über???)

    Greetings
    Olaf
    =/\= ...see us out there... =/\=

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. DZM - Masse
    Von mopedbastler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.03.2008, 20:46
  2. Probleme en masse mit S51
    Von CaptainStabbin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.09.2006, 21:38
  3. Neues S51B Problem Licht geht nicht Und Schalterstellung
    Von DarkAngel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.05.2006, 13:42

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.