+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 27

Thema: Neuling braucht mal Rat


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.06.2013
    Beiträge
    10

    Standard Neuling braucht mal Rat

    hallo leute,

    ich bin neu hier und wollte euch mal begrüßen und euch um Rat fragen.

    ich fahre schon seit einem jahr zirka eine s51 b2-4 also die mit e-zündung falls das richtig ist. ich habe nicht sehr viele km gemacht, mit anderen worten ich musste an diesem gefährt seid dem ich sie gekauft hatte eigentlich nicht dran machen ausser einen neuen vergaser und einmal einen reifen wechsel.

    jetzt wollte ich mir allerdings eine schwalbe kaufen und habe auch in meiner umgeben schon eine angeschaut. allerdings sind mir bei anschauen einpaar sachen aufgefallen die eigentlich so nicht stimmen können. es ist eine schwalbe von bj. 1980 laut typenschild eine /2 aber hat den auspuff auf der linken seite und ein rundes rücklicht. der motor ist auch kein m53x wie bei meiner s51 also nicht der kantige sondern eher ein ründlicher. von der verkleidung her sieht es aus wie eine /2 aber der motor halt nicht. jetzt wollte ich euch fragen was ihr dazu sagt. ich sehe über die frage ob man in eine /1 einen motor von der /2 einbauen kann, aber nie anders herum. ich habe halt angst das das teil komplett verbastelt ist, da ich zumal nicht sehr schrauberich begabt bin und zeitlich auch engwird. zumal das geld auch nicht gerade bei mir spriesst :).

    mit anderen worten mache ich einen riesen fehler mit dem kauf des teils oder kann man pauschal sagen das man eigentlich nie fehler macht wenn der preis stimmt. und der preis leigt bei 260 euro und er bringt mir den vogel auch nach hause weil sie nicht fahr tüchtig ist.

    ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    mfg

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Kurz und gut: Unter den von dir beschriebenen Umständen (keine Zeit, kein Geld, kein Plan) würde ich die Finger davon lassen.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Willkommen im Nest! :-)

    Sieh dir mal den Rahmen an, wenn der am Zylinderkopf noch eine Aufhängung hat und auch noch der Motor daran festgemacht ist, ist eine /1er, bei der die Karosse getauscht wurde.
    Ist dort keine Querstrebe und auch keine (verschliffenen) Spuren, kann es ein/2er Rahmen sein, in den jemand einen S50 Motor eingebaut hat und diesen evtl auch noch mit dem Gebläse ausgestattet hat.
    Auf alle Fälle kann es aber keine /2er sein, wenn der Auspuff links ist, so weit hast du recht.
    Hast du Bilder, die du uns hier zeigen könntest?
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.06.2013
    Beiträge
    10

    Standard

    hi,

    danke für die schnellen antworten.
    @prof ümstände im sinne von der schwalbe oder im sinne von meinen persöhnlichen problematiken
    @h.j. bilder habe ich leider keine aber ich wollte den verkäufer heute noch mal kontaktieren ob ich noch mal vorbei kommen kann und paar fotos schiessen kann.

    was haltet ihr denn von dem preis. meiner einschätzung nach ist das zwar viel für mich aber für eine schwalbe sollte das doch eigentlich ok sein. klar ist das kein schnäppchen aber ich werde auch nicht über den tisch gezogen oder wie sieht ihr das ?

  5. #5
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    1980 war die Umstellung von /1 auf /2. Da haben sich doch die Modelle überschnitten, d.h. es gab z.B. /2 mit eckigem Rücklicht, etc. Vielleicht ist es solch ein Model?!

    Grüße,
    Schwalbenchris
    BLECH STATT PLASTIK!

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.06.2013
    Beiträge
    10

    Standard

    Ich merke schon ohne Bilder kommen wir hier nicht weiter!

  7. #7
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Zitat Zitat von Attacc Beitrag anzeigen
    @prof ümstände im sinne von der schwalbe oder im sinne von meinen persöhnlichen problematiken
    Beides. Wenn 260€ für dich schon "kein Schäppchen" sind, solltest du dir kein potenziell verbasteltes Gefährt auf den Hof stellen, wo du sehr wahrscheinlich nochmal ein mehrfaches dieser Summe reinstecken musst, bevor da ein vorzeigbarer und StVO-konformer Zustand erreicht ist.

    Allerdings habe ich so ein wenig das Gefühl, das wir hier eh reden können, wie wir wollen, da du den Kauf längst beschlossen hast und eigentlich nur ein "das wird schon irgendwie gehen" hören willst.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  8. #8
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Also je nachdem wo du wohnst sind 260 für eine komplette Schwalbe gar nicht mal viel, selbst wenn sie möglicherweise etwas verbastelt ist. Solange zB an der Motoraufhängung nicht stümperhaft rumgeflext/geschweißt wurde und der Zustand der anderen Teile sonst ganz ok ist, wäre der Kauf zu überlegen.

    ABER: Wie Prof schon sagte wirst du da schon noch einiges investieren müssen. Schau die das Fahrzeug nochmal ganz genau an, also Tunnel runter, so gut es geht einen Blick unter die Haube werfen, auch mal im Batteriekasten und unter die Lenkerabdeckung schaun ob das da alles recht verbastelt aus sieht. Das würde den Preis möglicherweise noch weiter drücken.
    Der Tipp den man immer geben kann: Nimm dir einen Experten mit. Wenn du deinen Wohnort verrätst kann evtl. auch einer aus dem Nest sich das mal anschauen.

    Wenn du dir allerdings selber nicht zutraust das Ding dann wieder in einen ordnungsgemäßen Zustand zu versetzen würde ich davon auch abraten!
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  9. #9
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.06.2013
    Beiträge
    10

    Standard

    hi,

    ich habe gerade mit dem verkäufer geredet und der meinte das es garkein problem wäre die noch mal anzuschauen und fotos zu machen. achso das ganze problem an der sache ist das der verkäufer von der simson auch keine ahnung hat. er kennt sich mehr mit vespas aus. die schwalbe war 2006 angemeldet und fuhr auch, das einzige problem was sie gemacht hatte war das wenn sie warm war die kuppulng rutscht also ganz habe ich das nicht verstanden ich kann euch jetzt nicht sagen ob man noch schalten kann oder nicht, oder das wenn man schaltet das wenn man fahren will sie in den leerlauf geht. darüber habe ich etwas gelesen gehabt, das einfächste wäre den zug nachstellen, oder dass das falsche getriebe öl verwendet wurde.

    naja am montag treffe ich mich wieder mit ihm und hoffe dann paar fotos zu schiessen, dass dumme ist halt das ich noch nie eine schwalbe bis auf diese vorm gesicht hatte und nicht weiss wo die ganzen sachen stehen. gibt es hier eine beschreibung mit bildern im forum.

    ach ja ich komme aus bonn, ich hatte auch zu der zeit der s51 einen kollegen gehabt der sich gut damit auskennt jedoch habe ich seine nummer nicht mehr.

    mfg

  10. #10
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    Barntrup
    Beiträge
    539

    Standard

    Ich würde vor allem auf Rahmen und Fahrwerk achten. Wenn da irgendwie rumgebastelt wurde, würde ich dringenst die Finger davon nehmen. Du musst dir die Frage stellen was du willst: Ein Aufbauprojekt oder einfach was zum Fahren. Dann musst du dir auch im Klaren darüber sein, in welchem Zustand du sie fahren willst.
    Zu der Umbaugeschichte: Ein 1er Motor ist nicht mit einem 2er kompatibel und anders herum auch nicht. Was du machen kannst: Auf einem 2er Rahmen mit 2er Motor eine 2er im 1er-Look bauen - hab ich schon gemacht aber ich denke mal das du eher was zum fahren suchst oder?
    Schau erstmal was der Vogel vom Rahmen her für eine Schwalbe ist. Hast du besagte Querverstrebung für den Zylinderkopf des 1er Motos ists einer 1er anonsten eine 2er.

  11. #11
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.06.2013
    Beiträge
    10

    Standard

    @profi du hast natürlich irgendwo recht das ich das hören will mit dem "das klappt schon", aber ich habe auch mit dem verkäufer mit offenen karten agiert, er weiss auch dass das für mich eventuell eine zu große sache wird. ich glaube nicht das mir böse sein wird wenn ich vom kauf zurück trete, falls dies der fall allerdings sein sollte, also falls ich merke das er sehr enttäuscht ist bzw. angepisst ist dann gebe ich ihm das geld und nimm das teil mit, weil ich einer bin der zu seinem wort steht.

    @tuelle zunächst will ich damit fahrbereit machen bzw. damit fahren. falls ich irgendwann die zeit und lust habe will ich diese gerne auf vordermann bringen damit ich auch stolz drauf bin :). zu der umbau geschichte meine ich irgendwo gelesen zu haben das man ein /1 motor in eine /2 einbauen kann und nicht umgekehrt! aber jetzt da du das nochmal explizit erwähnst habe ich mich anscheinend verlesen!

    mfg

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.254

    Standard

    Zitat Zitat von Attacc Beitrag anzeigen
    ein /1 motor in eine /2 einbauen kann
    Hallo mfg,

    das geht technisch schon deshalb nicht, weil der M53-Motor auch eine Aufhängung am Zylinderkopf hat. Die dafür notwendige Querstrebe fehlt beim /2-Rahmen.
    Siehe z.B. DAS BUCH, Seite 24, Bild 16

    Peter

  13. #13
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.06.2013
    Beiträge
    10

    Standard

    hab das buch leider nicht

    aber nach dem ich euch gelesen habe leuchtet mir das auch ein :)#


    ps. habs gerade im netz gefunden und gespeichert

  14. #14
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von Attacc Beitrag anzeigen


    ps. habs gerade im netz gefunden und gespeichert
    das wird keine legale Sache sein, da wird MZA sich freuen, die verdienen mit den Büchern Geld.

    MfG

    Tobias

  15. #15
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.06.2013
    Beiträge
    10

    Standard

    Uuupppsala und schon wieder gelöscht:)

  16. #16
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Hallo mfg.

    Da du ja aus Bonn kommst, kannst du ja mal die Bonner Simsonfreunde kontaktieren.

    Ansonsten habe ich bei der Beschreibung schon erhebliche Bauchschmerzen, bei dem "günstigen Angebot" Keine Ahnung, kein Geld, sind oft Garanten, für Fässer ohne Boden. Und so hört sich das zumindest an!

    Gruß Peter
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuling braucht Hilfe!
    Von Paluani im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 11:12
  2. Neuling braucht Hilfe!
    Von gummibaer_76 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.06.2009, 15:20
  3. Neuling braucht rat
    Von fraenkthetank im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 00:04

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.