+ Antworten
Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 93

Thema: Neuling auf Schwalbe KR 51/1 K


  1. #17
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    Zitat Zitat von damaltor Beitrag anzeigen
    Verrät mir einer, was das für ein orangefarbener Topf ist, der da im Knieblech steckt, wo ich den Sicherungshalter erwarten würde?
    die Abdeckung für den Luftfilter bei der /1
    Wer Reifen auf die Straße brät, braucht ein 2 Takt Heizgerät...

  2. #18
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Aaaha. Wusst ich doch, dass das bei mir nicht hingehört.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  3. #19
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    51

    Standard

    Zitat Zitat von K.P. Beitrag anzeigen
    das meißte ist schnell gemacht
    da brauchst du nicht sehr viel zeit für...
    in 2 tagen schaffst du das locker :)

    was mir grade noch bei deinen Bilder auffällt:
    Die Lenkerabdeckung fehlt!

    Gruß
    hört sich gut an....die Lenkerabdeckung hab ich, is schon abgebaut
    muss jetz aber los zur schicht, melde mcih heut nacht nochmal wieder

  4. #20
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    Zitat Zitat von damaltor Beitrag anzeigen
    Aaaha. Wusst ich doch, dass das bei mir nicht hingehört.
    wenn du ne KR51/2 hast, ist das richtig
    Wer Reifen auf die Straße brät, braucht ein 2 Takt Heizgerät...

  5. #21
    Flugschüler Avatar von mcfly2001
    Registriert seit
    06.07.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    383

    Standard

    Also ich finde den Zustand schon mal als Ausgangsbasis brauchbar.
    Du solltest aber den alten Sprit (auch den ohne Öl) entsorgen, dann hast du länger Freude dran, zudem fehlen die Stopfen hinten am Rahmen, die das Sprizwasser aus deinem Rahmen fernhalten.
    Eventuell solltest du den Rahmen Pulverbeschichten lassen und anschließen alles mit einem neuen Kabelbaum wieder aufbauen (das schließt eine Menge Probleme aus). Zum Schluß noch deine Batterie laden oder austauschen und das gute Stück sollte Verkehrssicher sein.

  6. #22
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Ber mach erstmal alles ordentlich sauber, vielleicht ist es ja gar nicht notwendig so viel Geld auszugeben.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  7. #23

    Registriert seit
    14.04.2011
    Beiträge
    7

    Standard

    Nur mal so aus Interesse.

    Wenn die Schwalbe funktionstüchtig abgestellt wurde, wieso muss die Zündung neu eingestellt werden? Kann die sich von selbst verstellen?

  8. #24
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    51

    Standard

    sooo ich probiers jetzt mal den Tank mit Zitronensäure zu entrosten...bevor ich mit der großen Keule ankomme...

  9. #25
    Kettenblattschleifer Avatar von Jackalized
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    509

    Standard

    Ui, hübsche Maschine. Ich würde an deiner Stelle sie vom optischen her nur nur reinigen, auf Vordermann bringen und konservieren. Finde es immer schön wenn man das Alter dem Fahrzeug ansehen kann, gibt viel Seele. (und es stört dann nicht groß wenn mal ein Kratzer reinkommt )
    Und weiße/graue Schwalben sind eh immernoch mit am schönsten

    Auf jeden Fall die Reifen gegen neue wechseln! Da scheint es mir, sind noch Pneumant drauf.
    Ein kompletter Satz ist echt nicht wirklich teuer und die Reifen sind schließlich auf einem Zweirad mit das wichtigste.

  10. #26
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Zitat Zitat von Dr.Z0idberg Beitrag anzeigen
    Nur mal so aus Interesse.

    Wenn die Schwalbe funktionstüchtig abgestellt wurde, wieso muss die Zündung neu eingestellt werden? Kann die sich von selbst verstellen?
    Das habe ich mich auch schon immer gefragt, ob Zündungen sich einfach mal so, im laufe der Jahre von selbst verstellen können. Anscheinend ist dies die vorherschende Meinung. Die Antwort aus der Realität lautet aber: NEIN!
    Eine Kontrolle schadet aber auf keinen Fall, einstellen ist was anderes.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  11. #27
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    51

    Standard

    Zitat Zitat von mcfly2001 Beitrag anzeigen
    ...zudem fehlen die Stopfen hinten am Rahmen, die das Sprizwasser aus deinem Rahmen fernhalten.
    ...
    Stopfen?...öhmhmh sind das die hier?
    Oldtimer & Ersatzteilhandel Thomas Dumcke - Verschlustopfen fr Rahmen KR im Satz 48010-00S

  12. #28
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    ja, genau die sind es.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  13. #29
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    51

    Standard

    hat euer orginal Tankdenkel auch ein kleines Loch in der Mitte?

  14. #30
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Jawoll, das g'hört so ! ( Lieblingstankdeckelentlüftungslöchlein damit kein Unterdruck durch ablaufendes Benzin im Tank ensteht und letztendlich kein Sprit mehr aus dem Tank läuft. )

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  15. #31
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    51

    Standard

    hab ich mir schon fast gedacht.....man sonne runde Zitronensäure bewirkt ganz schon was.... heute abend werd ich mal den tank auskippen....

  16. #32
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    51

    Standard

    dieses gute Stück ist im Tank umher geflogen als ich den fürs Entrosten vorbereitet habe....

    kann es aber beim besten Willen nirgends zuordnen...ihr evtl?



+ Antworten
Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuling mit 71er Schwalbe
    Von ulli41 im Forum Smalltalk
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 16.11.2010, 22:47
  2. Neuling in Sachen Schwalbe
    Von slutsch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.07.2010, 13:44
  3. -Neuling- Schwalbe rotzt Öl...
    Von Varoa im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.03.2008, 19:40

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.