+ Antworten
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 49 bis 64 von 93

Thema: Neuling auf Schwalbe KR 51/1 K


  1. #49
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    51

    Standard

    jop richtige Richtung war es schon, linksherum....danke für die Tipps..ich werde mich mal durchprobieren...

  2. #50
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    51

    Standard

    soo...wozu man ne Lötlampe nicht alles brauch ....hat wunderbar geklappt, hab gleich noch ne Trittbrettschraube damit gelöst, weil die auch sehr fest war.....nu kann ich weiterfrickeln...

  3. #51
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    51

    Standard

    ich will den Motor ausbauen um ihn zur Regenierung zu schicken...
    Ich bin mit der Buchanleitung (Werner, Simson-roller Schwalbe S. 130) vorgegangen und bis Schritt 5 gekommen....Kupplungsseilzug hab ich ausgehangen und jetzt wollte ich das Antriebskettenrad lösen und mit samt Kette von der Welle abziehen...

    soweit so klar....das Antriebskettenrad ist doch links im Bild zu sehen, oder?



    einfach Muttern lösen und von der Welle ziehen?

  4. #52
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    Vorher die eine Schraube vom Luftleitblech lösen und das abnehmen.

    qdä

  5. #53
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Ja, du hast recht, das linke ist das Antriebskettenrad bzw. das Ritzel. Aber wie QDÄ schon sagt, löse erst die Schruabe auf dem Luftleitblech (Das ist die, die auf deinem Bild halb von dem hellgrauen Bowdenzug berdeckt wird). Dann machst du es dir viel einfacher.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  6. #54
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    51

    Standard

    danke für die Hinweise..Motor liegt jetzt frei


    werd jetzt mal ein wenig aufräumen, den Rest vom Rahmen abzubauen und dann den Motor ein bischen sauber machen

  7. #55
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    Aufräumen kommt immer gut!

    Hast Du das Buch auch schon aufgeschlagen gehabt? Das sieht so unbenutzt aus.

    qdä

  8. #56
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    51

    Standard

    logo...lag vorher aufm tisch ausgebreitet... ...sieht nur von weitem gut aus aufgeschlagen schön schmierige seiten ...

  9. #57
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    ....und wo ist der schlimmste Fehler auf dem Bild?

    qdä



















    Die Bierkiste ist gar keine.....

  10. #58
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Jop, so muss das:
    Schwalbe 06.jpg



    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  11. #59
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    51

    Standard

    ne Kiste Bier und schrauben is noch nich drinne....muss mir doch noch merken wo die Teile wieder hinkommen

    sag mal hat einer von euch Erfahrung mit Verzinken? also den Rahmen werde ich bzw muss es auch hohlraumversiegeln.....und da dachte ich mir ob man den nich auch verzinken kann....da ich dem Zeug nicht traue wenn ich da Wachs oder ähnliches Zeug reinmache..

  12. #60
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    ...Du mußt ja auch nicht bei jeder Schraubaktion eine ganze Kiste Bier wegbügeln.

    Aber für die Erholungsphase (ob mit oder ohne Kippe) ein (alkoholfreies, bleib mir weg mit dem Zeug ) kühles Erfrischendes kann nicht schaden.

    qdä

  13. #61
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    51

    Standard

    soo wenn dann hab ich mir am ende des tages nen kühles verdient ...mal schauen wie weit ich komme....

    steh grad vor dem Problem die ganzen Vorderbau abzubauen, allerdings krieg ich nicht alles rausgeschoben, gibt es da noch ne Verschraubung die ich noch vergessen habe?

  14. #62
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    Täusche ich mich, oder hast Du die "Rändelmutter" noch drauf?

    qdä

  15. #63
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    51

    Standard

    wenn das die Mutter ist die auf das Gewinde unter dem Loch kommt, dann hab ich die schon abgeschraubt...

  16. #64
    Tankentroster Avatar von spatzfahrer
    Registriert seit
    21.08.2006
    Ort
    Lörrach
    Beiträge
    118

    Standard

    Lenkkopfmutter...
    Du musst die Gabel komplett ausbauen, dann erst kannst du überhaupt daran denken den Kotflügel abnehmen...
    Also Lenkkopfmutter auf, die Lager bzw. Kugeln sicherstellen, Gabel nach unter rausziehen. Je nachdem wie die Lagerschalen im Lenkkopf ausschauen evt. die Lager mit Schalen erneuern.
    Der Kotflügel ist nur mit dem Schwingenlagern und den Muttern der Federbeine gehalten. Die Alu Zwischenstücke sind meisst ein wenig vergammelt! Mit ein wenig "sanfter Gewalt" muss der Panzer aber gut weg gehen...
    vg spatzfahrer

+ Antworten
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuling mit 71er Schwalbe
    Von ulli41 im Forum Smalltalk
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 16.11.2010, 22:47
  2. Neuling in Sachen Schwalbe
    Von slutsch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.07.2010, 13:44
  3. -Neuling- Schwalbe rotzt Öl...
    Von Varoa im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.03.2008, 19:40

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.