+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 18

Thema: Neuvorstellung Simson Star bj. 1978


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    27.04.2008
    Ort
    88212
    Beiträge
    489

    Idee Neuvorstellung Simson Star bj. 1978

    So meine Freunde ostdeutscher Ingenieurskunst,

    mein 1978er Simson Stärchen ist fertig und mit folgender Austattungsliste (nicht) ab Werk ausgeliefert:

    Grundaustattung:
    #1 4-Ganggetriebe
    #2 funktionierende Leerlaufkontrollleuchte (*grinz*)
    #3 funktionierende Tachobeleuchtung (*grinz*)
    #4 6 Volt 35 Watt Elektronikzündung
    #5 Standlicht

    Sonderausstattung (ebenso nicht ab Werk):
    #5 Anhänger-Vorrichtung
    #6 Bremslichtkontrolleuchte
    #7 Vollichtkontrolleuchte
    #8 Klappbarer Endurokickstarter
    #9 Six- Days Tankdeckel

    So, leider fehlt noch der Endurokickstarter und auch das Licht für schöne Bilder. . .
    Ich hoffe euch gefällt mein Vögelchen








    Baujahr 1978 ist er laut Typenschild. Bestimmt handelte es sich um einen Ersatzrahmen. Bitte verschiebt mich, wenn ich den falschen Forenteil erwischt habe.

    Gruß hony

    PS: Ich hoffe, dass der Star die 65 KM/H-Schallmauer locker bricht.

    PPS: Urzustand

    [CENTER]


  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Da haste echt was draus gemach, Däumchen hoch.

    Allerdings bin ich eher der Freund von
    Heidenau K36,
    Originallack und
    Innenliegender Zündspule.

    Aber das ist geschmacksache

    Mach doch mal ein paar Bilder bei Tageslicht ohne Blitz, das wirkt seriöser

    Gruß Jonas
    Klaus-Kevin, lass das!

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.986

    Standard

    Schick sieht er aus.

    Aber sag mal, haste damit die Felder gepflügt?
    Ist ja ganz schön Dreck in den Reifen!

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von Knorz
    Registriert seit
    16.07.2009
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    675

    Standard

    ich mag die vee-rubber.
    Schick ist's geworden!

  5. #5
    Flugschüler
    Registriert seit
    27.04.2008
    Ort
    88212
    Beiträge
    489

    Standard

    Zitat Zitat von Simsonmatze Beitrag anzeigen
    Schick sieht er aus.

    Aber sag mal, haste damit die Felder gepflügt?
    Ist ja ganz schön Dreck in den Reifen!

    MfG

    Matze
    Servus Matze,

    um zu meiner kleinen Schrauberhöhle zu kommen muss ich ne Wiese passieren, die ich mit meinen 5 Motocrossmaschinen etwas malträtiere.

    Ja, wollte heute eig. ein paar schöne Tageslichtbilder machen, aber bei dem scheiß Regen.

    Hoffe, dass es morgen besser Wetter ist.

    Gruß hony

    PS: Original ist auch schön, aber wenn ich was mach, dann greif ich, zumindest technisch, immer in die Vollen.

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.986

    Standard

    Zitat Zitat von honyama Beitrag anzeigen
    Servus Matze,

    um zu meiner kleinen Schrauberhöhle zu kommen muss ich ne Wiese passieren, die ich mit meinen 5 Motocrossmaschinen etwas malträtiere.

    Gruß hony
    Achso. Sehen in etwa so aus wie meine, nachdem ich Kartoffeln holen war.
    Was sind das eigentlich für welche? Vee Rubber 094?

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  7. #7
    S_G
    S_G ist offline
    Tankentroster Avatar von S_G
    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    116

    Standard

    Die Mühe die du dir gemacht hast hat sich in der Tat ausgezahlt !

    Ich habe noch nie eine Birne von der Tachebeleuchtung und von der Leerlaufanzeige gesehen ? Hatt jemand vielleicht ein Foto? Ich muss mal entlich die Batterie anschließen, Problem ist das ich noch kein Laadegerät habe und sonst noch nichts bestellen musste

  8. #8
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ja schön bis auf den Starter
    Immer schön den Auspuff freihalten

  9. #9
    Flugschüler
    Registriert seit
    27.04.2008
    Ort
    88212
    Beiträge
    489

    Standard

    Zitat Zitat von S_G Beitrag anzeigen
    Die Mühe die du dir gemacht hast hat sich in der Tat ausgezahlt !

    Ich habe noch nie eine Birne von der Tachebeleuchtung und von der Leerlaufanzeige gesehen ? Hatt jemand vielleicht ein Foto? Ich muss mal entlich die Batterie anschließen, Problem ist das ich noch kein Laadegerät habe und sonst noch nichts bestellen musste
    Servus,

    Tachobeleuchtung und Leerlaufanzeige werden beide über 2 am Zündschloss angebrachte Fassungen gehalten. Tachobeleuchtung wird bei Zündschlossstufe 2 über die Ladeanlage versorgt. Leerlaufkontrolleuchte läuft über die Batterie.

    Ist ein schönes Gefühl, wenn man die komplette Elektrik selbst neu verkabelt hat und es am Ende ohne Kurzschluss oder ähnliche ungewünschte Nebeneffekten funktioniert. Original hatte ich übrigen ein 50 Ostpfennig-Stück als Sicherung. ;-)

    Gruß hony

    PS: Sind die normalen VEE-Rubber-Reifen von AKF. Nichts besonderes, aber ich werd das Stärchen eh nur zu Schönwetterausflügen benutzen.

    Für alles andere hab ich ja meine S51 mit Drehzahlmesser, Öltemperatur und "Kühlwasseranzeige", 4 Gang, Elektronikzündung, Bing-Vergaser

    http://honyama.ag.vu/Temperaturanzeige_1.jpg

    http://honyama.ag.vu/Schwalbe/Simson_S51_5.jpg

    http://honyama.ag.vu/Schwalbe/Simson_S51_2.jpg

    Auf den Fotos ist die DZM-Anlage noch nicht drauf, die beiden Herzkastendeckel sind nun auch neu lackiert und mit dem org. Dekor versehen.

    Gruß hony

  10. #10
    Flugschüler
    Registriert seit
    27.04.2008
    Ort
    88212
    Beiträge
    489

    Standard

    Ich finde die orginal Starter langweilig. Der Klappkicker lässt einfach etwas mehr sportfeeling aufkommen, was bei dem Schwingenfahrwerk der Vogelserie eh niemals aufkommen wird. ;-)

    Was ich noch ganz vergessen habe zu sagen. Ihr glaubt garnicht wie viel Spaß die alte Vogelserie mit den teuren 4-Gang Habicht bzw. Sperbermotoren macht. Die Gänge sind einfach klasse zu schalten, und man ist auch spürbar schneller unterwegs, gerade bei so einem filigranen Gerät mit nem super CW-Wert

    Grüßle

    PS: Sobald ich morgen meine Kamera zurückhabe, werde ich ein paar Tageslichtbilder einstellen.

  11. #11
    Flugschüler
    Registriert seit
    27.04.2008
    Ort
    88212
    Beiträge
    489

    Standard

    So, endlich gutes Wetter für ein paar schöne Bilder ohne Blitz.

    War heute übrigens aufm Pfänder (bei Bregenz) mit meiner S51. 110 Kilometer reinste Drehzahlerotik. :yeah::yeah: Natürlich ohne Pannen.

    Bilderchen vom Stärchen:
















    Gruß hony :):)

  12. #12
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Sehr schön geworden :)
    Was mich noch interessieren würde:
    Wo hast du vor das Kennzeichen zu befestigen? Unter das Rücklicht passt es ja nicht mehr, oder?

    Aber alles in allem ein sehr schöner Vogel :)

    Gruß Fabi

    P.s. ich weiß was Peter sagen wird, wenn er den Benzinfilter sieht

  13. #13
    Flugschüler
    Registriert seit
    27.04.2008
    Ort
    88212
    Beiträge
    489

    Standard

    Zitat Zitat von Fabi_123 Beitrag anzeigen
    Sehr schön geworden :)
    Was mich noch interessieren würde:
    Wo hast du vor das Kennzeichen zu befestigen? Unter das Rücklicht passt es ja nicht mehr, oder?

    Aber alles in allem ein sehr schöner Vogel :)

    Gruß Fabi

    P.s. ich weiß was Peter sagen wird, wenn er den Benzinfilter sieht
    Servus Fabi,

    der Star wird wahrscheinlich (zumindest den Winter über) als Leihgabe in eine Fahrschule gehen. Das mit dem Kennzeichen hab ich noch garnicht bedacht- mal schauen. ;-)

    Benzinfilter hin oder her, bevor ich den Vergaser in mühseliger Arbeit jemals da rausfummeln muss, bau ich lieber einen ollen Filter ein.

    Gruß hony

  14. #14
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Du schreibst vom Enduro-Kicker, nur wo hast du den Verbaut?
    Unterm Felgenband? In der Vergaserwanne? Ansonsten passt das Gerät schon ganz gut!
    Original hatte ich übrigen ein 50 Ostpfennig-Stück als Sicherung. ;-)
    Altbekannt und keine Seltenheit, Geldstücke als "Ersatzsicherung" zu verwenden! Deine "Erfindung" ist das nicht!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  15. #15
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Zitat Zitat von honyama Beitrag anzeigen
    ...der Star wird wahrscheinlich (zumindest den Winter über) als Leihgabe in eine Fahrschule gehen....
    Für Fahranfänger oder als Ausstellungsstück?

    Gruß Fabi

  16. #16
    Kettenblattschleifer Avatar von Heros
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    Freiberg
    Beiträge
    543

    Standard

    Der Benzinfilter sollte keine Probleme machen, schließlich ist der Druck vom Tank ja da.

    Schönes Mopped hast du dir da aufgebaut :)
    Ich sehe im Motor Imbusschrauben, ist das Edelstahl?

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuvorstellung und Kaufberatung
    Von Rubskey im Forum Smalltalk
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.03.2009, 16:01
  2. Neuvorstellung
    Von star-69 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.12.2005, 20:06
  3. Simson Star von 1978?
    Von acki im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.08.2004, 09:57

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.