+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 21 von 21

Thema: Nie wieder Alko... eh.. Reifenplatten! Was haltet ihr davon?


  1. #17
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Normal weiß das jeder, wie's am Besten flutscht, nur bei SIMSON anscheinend nicht. Verschwendete Ratschläge eigentlich. "Trocken rein" ist immer doof.

  2. #18
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    Zitat Zitat von seggi
    Leute, macht da bloß kein Öl oder ähnlich dauer schmierendes Zeug ran. Bei der nächsten Vollbremsung steht zwar die Felge aber nicht der Reifen!
    ich hab ja auch nich gessagt dass du das teil in öl baden sollst.
    das soltle wohl jedem klar sein.aber zur not ein kleines tröpflein auf die noch hängende stelle bringts schon und ich hab damit nie probleme gehabt.auch mit vollbremsung nicht.

    Zitat Zitat von martin90
    talkum bringt zum leichter rauf bzw. runter machen auch nichts, talkum dient lediglich dem zweck, dass die reibung zwischen schlauch und mantel minimiert wird, so hat man weniger abnutzung, und weniger gefahr dass der schlauch porös wird und du nen platten griegst...
    hast du das zeuch mal in der hand gehabt?
    wenn das verrieben wird oder sich durch kontackt verreibt (was bei dem zeuch ja schnell geht) dann flutscht das perfekt!und das schöne ist dass du es überall hinkriegst weil du ja einfach "reinstäuben" musst.

    Zitat Zitat von Baumschubser
    Aber bei Gummihandschuhen wird ebenfalls Talkum als Gleitmittel verwendet.
    ja leider
    das nervt tierisch wenn du eh stundenlang diese scheiss-vinyl-handschuhe anhattest in denen man schlimmer schwitz als ein ostfriese in der sahara,und wenn du dann auch noch bei jedem händereiben wolken fabrizierst und du das ganze zeuch an der hand kleben hast wenn du mit flüssigkeit in berührung kommst

    gruss
    pitti

  3. #19
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    @Pittiplatsch

    Macht sich trotzdem ganz prima mit Talkum. Einfach kräftig in den Reifen was rein, dann was in die Hand geben und den Schlauch einmal durch die Hand ziehen. Dann lässt sich das alles ganz prima montieren. KLar dass danach nicht unbedingt mit Wasser oder Öl gepanscht werden sollte, das gibt ne große Matscherei. Das talkumieren mache ich auch immer vor der Garage, ist sicher nicht so gesund, den Staub einzuatmen.

  4. #20
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Öl oder Fett hat da am Reifen bei der Montage überhaupt nichts zu suchen!
    Das ist gefährliche Stümperei und zeugt von technischem Unverstand. Die Begründung dazu wurde bereits gegeben. Beim Bremsen bleibt die Felge stehen und der Reifen rutscht durch die wirkenden Kräfte und die Schmiere auf der Felge weiter. Folge: Das Ventil reißt ab, der Reifen platzt und unser Ölprinz fliegt samt Simson bei Tempo 60 km/h in den Straßengraben.

  5. #21
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Zitat Zitat von Dummschwaetzer
    ...Ölprinz fliegt...
    Wie in 1001ner Nacht. Dazu fehlt nur noch der obilgatorische Teppich.

    Gruß
    Al

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Was haltet ihr davon?
    Von chris79 im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.06.2009, 21:54
  2. Was haltet ihr davon?
    Von Seb im Forum Smalltalk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.12.2003, 19:06

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.