+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Nimmt kein Gas an...


  1. #1

    Registriert seit
    27.05.2010
    Ort
    Rheine
    Beiträge
    7

    Icon Confused Nimmt kein Gas an...

    Hallo,
    hab mir letztens eine KR51/1K von 1975 aufgebaut! Vor dem Umbau lief sie bestens, jedoch nach dem ich sie wieder zusammengebaut habe, macht der Motor nur ärger! Erst wollte sie gar nicht anspringen, dann ging sie immer wieder aus beim fahren(Standgas ist eingestellt) und jetzt will sie gar kein Gas annehmen(ab und zu auch nicht im Stand bzw. Leerlauf)! Zündkerze und Vergaser sind neu, der Vergaser wurde vom Vorbesitzer eingebaut und lief bis ich sie auseinander gelegt hab prima! Desweiteren liegen ab und zu Fehlzündungen vor(Knall aus dem Auspuff)...

    Ich hoffe ich habe nicht vergessen zu schreiben und mir kann weiter geholfen werden!
    MfG

  2. #2
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Dann schraub' doch bitte mal das Polrad ab und schau mal, ob der Halbmond noch ordnungsgemäß aus der Welle rausguckt. Oder ist er vielleicht abgeschert? Weil jemand das Polrad nicht fest genug angezogen hat?

    Viel Erfolg

    Theo

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    28.05.2010
    Beiträge
    46

    Standard

    Gibt es denn da einen Halbmond? Ich habe bei meinem Star nur eine Art Steg, auf den die Nut des Polrades aufgeschoben wird. Mehr is da nicht...
    Müsste ja der gleiche Motor sein.

    Grüße

    Martin

  4. #4
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @se380,

    der "Steg" den Du siehst ist der "Halbmond". Das ist die gerade Seite eines Kreissegments, die abgerundete steckt in einer Nut in der Kurbelwelle.

    qdä

  5. #5

    Registriert seit
    27.05.2010
    Ort
    Rheine
    Beiträge
    7

    Standard

    Also,
    am Pohlrad bzw. Zündung stimmt alles!
    Aber ich habe gemerkt das i.was mit dem Luftfilter nicht stimmt, denn wenn ich den oben in der Abdeckung rausnehme läuft sie gut und nimmt auch Gas an. Jedoch wenn ich alles wieder dranbau nimmt sie nur wenig Gas an und will nicht richtig los fahren und geht aus!

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Hallo Matze,
    dann mach ihn doch 'mal mit Waschbenzin richtig sauber. Anschließend mit Druckluft durchpusten und mit ein wenig 2-Takt-Öl benetzen und abtropfen lassen.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  7. #7

    Registriert seit
    27.05.2010
    Ort
    Rheine
    Beiträge
    7

    Standard

    Der Luftfilter ist neu aber nicht so grob wie der alte!
    Ich glaub ich versuche es Heute mal mit dem alten nochmal...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. NEU: nimmt kein gas,hat kein licht
    Von Pittiplatsch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.08.2008, 20:46
  2. Nimmt kein Gas an ?
    Von Steffen121212 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.09.2003, 21:37

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.