+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 28

Thema: Was nimmt man zum Auspuff polieren???


  1. #1
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    26.11.2006
    Beiträge
    784

    Standard Was nimmt man zum Auspuff polieren???

    Hallo liebe leute des Schwalbennests?


    Ich hab heute mal mein Auspuffrohr in alle Teile zerlegt und dann mitm Gasbrenner ordentlich gereinigt(is jede menge rehbraune und schwarze Kohle rausgekommen). Leider ist mir der hintere Auspuffteil am Ende und das lange stück an beiden Enden leicht angelaufen(noch nicht blau, sondern erst so goldig).

    Mit was könnte ich jetzt am besten mein Rohr polieren(das vom mopped natürlich, wer weiß was ihr grad denkt)?
    Es wäre gut wenn sowohl die Anlassfarbe vom Ausbrennen als auch der restliche unrat der sich in den letzten 20 Jahren standzeit gebildet hat irgendwie verschwindet.

    Mit freundlichen Grüßen
    Max

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Die Anlassfarbe bekommste nicht mehr raus.
    Daher sollte man ja vorsichtig sein. Langes schonnendes Ausbrennen mit ablöschen und kühlen von außen bringt genausoviel wie schnelles reinhalten eines bunsenbrenners

  3. #3
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Daher empfehle ich auf Backofenreiniger umzusteigen!

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von schangri
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    wo anders
    Beiträge
    607

    Standard

    Oder Tetrahydrofuran Kurz THF auch genannt Quellschweißmittel,bekommt man beim Dachdecker seiner Wahl.Löst sehr schnell alles Teerig,ölige,eingebranntes rückstandslos auf.Achtung!Stark chemisch daher gesundheitsgefärdent!Wers genauer wissen will bitte noch mal nachfragen oder unter Wikipedia nachlesen!
    Gruß Schangri

  5. #5
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    26.11.2006
    Beiträge
    784

    Standard

    Ich glaub nicht, dass euer backofenreiniger bei meinem pott geholfen hätte(vielleicht wenn man ne badewanne füllt un den dann dort reinlegt).

    Außerdem spiel ich gerne mit feuer.

    Ich glaube der ist auch erst so richtig heiß geworden als ich dann den brenner raugenommen hab und das zeug alleine hab runterbrennen lassen.

    Und ich würd mal denken Lötbrenner is immernoch besser als benzin oder Spiritus. Den Brenner nehm ich raus wenns mir zu heiß wird, probier mal dem Spiritus beizubringen dass er nicht mehr weiterbrennen soll.


    Meint ihr wirklich dass man das nicht mehr runterkriegt??? ist ja nur an der Oberfläche, weil ja nur dort sauerstoff rankommt und ist wirklich noch nicht richtig harte blau.

    Gibts denn wenigstens eine möglichkeit den anderen kram (rost und irgendwelches anderes zeug was nicht schön aussieht) wegzupolieren. Mein Nachbar der mich beim Ausbrennen unterstützt hat meinte, der hat früher elsterglanz genommen.

    Aber ich glaube das is nicht so einfach zu bekommen, deswegen Frage ich ja was man da noch so an gängigen sachen nehmen kann.

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    angelaufener chrom bleibt angelaufener chrom. für alles andere eine polierpaste deiner wahl... elsterglanz gibts auch ncoh.
    ..shift happens

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von Kifferliesel
    Registriert seit
    24.04.2003
    Ort
    Groß-Berlin
    Beiträge
    979

    Standard

    Versuch es trotzdem mal mit Elsterglanz. Die Tube ist billig und einen Versuch ist es alle mal wert. Ich habe damit auch schon mal einen verfärbten Auspuff wieder blank bekommen.
    Vielleicht könnte Mäc Geiz sowas haben oder sogar Kaufland


  8. #8
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Steht auch im Marktkauf.

    MfG
    Ralf

  9. #9
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Ich hab meinen doch schon etwas gammeligen Auspuff mit NevrDull sehr gut wieder hinbekommen. Macht sich auf einer glatten Oberfläche wie dem Auspuff besser als Elsterglanz würde ich sagen. Ich hab aktuell leider nur ein Bild, wie es vorher aussah, kann aber sagen, dass dieser Gammel, der da zu sehen ist, fast vollständig weg ist. Bei Gelegenheit mach ich mal noch ein Bild, vom Ergebnis.
    Angehängte Grafiken

  10. #10
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    26.11.2006
    Beiträge
    784

    Standard

    meiner sieht überall so gammlig aus . Ich werd's mal mit irgendwas probieren und dann (wenn ich noch dran denke) hier das ergebnis posten.

  11. #11
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    Krien (OVP)
    Beiträge
    13

    Standard

    also den groben Gammel kann man auch mit ner Polierwatte (???) abmachen...hat bei mir super geklappt und hat auch nich wirklich was verkratzt...

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    Zitat Zitat von Tönni
    also den groben Gammel kann man auch mit ner Polierwatte (???) abmachen....
    genau, Nevr Dull wie schon erwähnt, ist wirklich nicht schlecht
    gibts oder gabs zumindest mal bei Conrad.de

  13. #13
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    dat zeuch von autosol gefällt mir persönlich besser als elsterglanz. hab ich letztens bei louise für dreifuffzig oder so geholt.

  14. #14
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Zitat Zitat von Tönni
    also den groben Gammel kann man auch mit ner Polierwatte (???) abmachen...hat bei mir super geklappt und hat auch nich wirklich was verkratzt...
    Genau, deshalb ja Nevr Dull, ist doch eine Polierwatte für alle blanken Metallteile. Gibts überall zu kaufen, wo Autozubehör rumsteht. Die Dose kostet so um die 5€, wenn ich das noch recht erinnere, und das reicht lange.

    nevrdull.com
    Hier kann man es kaufen

  15. #15
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    PCH
    Beiträge
    306

    Standard

    Moin,

    Die thermisch bedingte Verfärbung bekommt man schon reduziert oder leichte Verfärbungen auch komplett weg, wenn die "Farbe" nicht zu tief sitzt. Aber das auch nur mit langanhaltender Politur...
    z.B.: An den Krümmern wurde zu meiner "wilden Zeit" Elsterglanz oder Chromglanz verwendet...

    Die Poliermittel enthalten ja microskopische Schleifkörper, welche die zum Chrom vergleichsweise weichen Verschmutzungen/Ablagerungen abtragen sollten.
    Aber diese Schleifkörper sind bei entsprechender Anwendung der Polierpaste auch in der Lage, die Oberfläche vom Chrom abzutragen. Dazu müßte man aber schon sehr lange polieren, um die angelaufene Oberfläche wegzubekommen. Wem es mit einem Lappen und Handbetrieb zu lange dauert, der kann sich auch mit einer Schwabbelscheibe die Arbeit erleichtern.

    Ich hatte dieses Spiel auch mal versucht. Nur habe ich damals nach kurzer Zeit aufgegeben und ich habe mich seitdem nur noch auf Dreck oder Ölrückstände konzentriert. Sprich: Nur noch poliert, wenn es sein mußte.

    Aber man sollte auch bedenken, dass nach zig Anwendungen der "Entfärbung" auch irgendwann mal durch die Schleifkörperchen der Chrom komplett wegpoliert sein könnte...

    Mit der Mehthode "Elsterglanz und Schwabbelscheibe" hatten damals einige Leutchen auch die Seitendeckel des Motorblocks blankpoliert. Einige auch die Außenflächen des Zylinderkopfes...

    Gruß Frank

  16. #16
    Kettenblattschleifer Avatar von adxalf
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Im Sauerland
    Beiträge
    680

    Standard

    Hallo!
    Also ich hatte einfach so Pfannen/Topfreiniger aus der Küche genommen, so "Ako-Pads"

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. alu polieren
    Von ekim im Forum Smalltalk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.10.2006, 14:14
  2. Angelaufenen Auspuff polieren???
    Von snupi im Forum Smalltalk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.09.2006, 14:19
  3. Polieren
    Von Superpuk im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.04.2004, 13:21

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.