+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Nippel für Gaszug geht nicht in die Halterung - S51


  1. #1

    Registriert seit
    25.05.2016
    Beiträge
    3

    Icon Neutral Nippel für Gaszug geht nicht in die Halterung - S51

    Hallo miteinander!


    Habe mir den Bing-Vergaser für die S51 samt frischen Bowdenzügen geholt.

    Habe ihn angebaut und die Bowdenzüge im Vergaser angebracht.

    Beim Choke ging das Einhängen problemlos, allerdings kriege ich ums Verrecken den Nippel vom Gaszugseil nicht in die Halterung des Gasgriffs.

    Meine erste Idee war, die Seilführung etwas zu kürzen (2-3mm), damit der Nippel passt.

    Ich wollte zuerst hier fragen, bevor ich mir den Bowdenzug versaue.
    Bislang habe ich noch keine Antwort auf diese Frage gesehen. Wenn es ein Doublepost ist, möchte ich das entschuldigen

    Gruß,
    diggelibbe

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Wenn das kein Gaszug expliziert für Bing-Vergaser ist, musst du den wie vermutet kürzen.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Moin"diggelibbe"

    Versuchs mal andersrum - also erst im Griff einhängen und dann im Vergaser.
    Und die Stellschraube an der Armatur natürlich ganz reindrehen...

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  4. #4

    Registriert seit
    25.05.2016
    Beiträge
    3

    Standard

    Danke euch!

    Der Gaszug scheint auf Bingvergaser abgestimmt zu sein..
    Gaszug Bing f


    Ich probiere es dann morgen einmal anders rum.

    Wenn das nicht hilft, kürze ich die Führung.


    Gibt es hierfür Tipps?

    Habe kein Lötzubehör und würde gerne versuchen, nur die Führung etwas zu kürzen, ohne den Nippel abzutrennen.
    Könnte ein Gepfriemel werden..

    Gruß!

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Zum Kürzen der Hülle brauchst Du den Lötnippel nicht anfassen.
    - aufgepresste Metallkappe abziehen
    - Platikschicht auf gewünschter Länge entfernen
    - Metallspirale mit dem Seitenschneider abknipsen
    !Vorsicht! Nicht die Seele beschädigen
    - abgetrennten Spiralenteil abwickeln
    - Kappe wieder aufschieben
    Fertig.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  6. #6

    Registriert seit
    25.05.2016
    Beiträge
    3

    Standard

    Danke euch für die Hilfe!
    Wenn man den Gaszug zuerst am Griff einhängt, geht das alles ohne Probleme.

    Nach ewigem Rumtüfteln läuft mein Moped endlich wieder wie eine Eins.
    Dank dem Bingvergaser statt dem Sparvergaser.

    Gruß!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Gaszug fasst nicht
    Von Totto im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.03.2012, 13:06
  2. Gaszug geht nicht zurück nach Vergaserreinigung!
    Von dodgeviper506ps im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 16:48
  3. Neuer Gaszug, nix geht mehr
    Von lacomar im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.09.2008, 18:11
  4. Mit dem Gaszug stimmt etwas nicht
    Von IngoKrogmann im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.07.2003, 15:56

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.