+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: nix simson sondern yamaha einstellungs-(?)problem


  1. #1
    Zahnradstoßer Avatar von thesoph
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    976

    Standard

    hoffe mir kann von euch zweitakt kennern einer helfen !

    es geht um meine yamaha ty 250, (trialmotorrad mit 250ccm, membraneinlaß, luftgekühlt).
    ab einer bestimmten gasstellung/drosselschieberöffnung macht sich die zündung praktisch selbstständig und der motor dreht höher, ohne das ich die gasstellung verändere!
    vor allem wenn der motor richtig warm ist ist der effekt noch häufiger da. neue kerze hilft nicht wirklich.

    woran kann das liegen ?

    theresa

  2. #2
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Falschluft?

    Wie sieht das Kerzengesicht aus?


    Gruß,
    Richard

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    19.03.2004
    Beiträge
    413

    Standard

    Original von thesoph:
    hoffe mir kann von euch zweitakt kennern einer helfen !

    es geht um meine yamaha ty 250, (trialmotorrad mit 250ccm, membraneinlaß, luftgekühlt).
    ab einer bestimmten gasstellung/drosselschieberöffnung macht sich die zündung praktisch selbstständig und der motor dreht höher, ohne das ich die gasstellung verändere!
    vor allem wenn der motor richtig warm ist ist der effekt noch häufiger da. neue kerze hilft nicht wirklich.

    woran kann das liegen ?

    theresa


    Wie ist das zu verstehen? Was passiert, wenn du die Zündung abschaltest? Falls sie ohne Zündung weiterläuft, so 'dieselt' sie. Ein gefährlicher Zustand der zu Löchern im Kolbenboden führen kann.
    Ursachen können sein.
    Kerzen mit zu niedrigem Wärmewert.
    Zu mageres Gemisch. (Nebenluft oder falsche Vergasereinstellung)
    Zu hohe Verdichtung des Motors erfordert Super-Kraftstoff.
    Ölkohle im Brennraum und/oder Auslass. (Reinigen)

    Das ist Alles, was mir im Augenblick dazu einfällt - falls sie nachdieselt. Wenn das eintritt, Gas plötzlich aufreissen oder mit Gang abwürgen!

    Grüße

    robbikae

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von thesoph
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    976

    Standard

    erstmal danke für die antworten,

    der wärmewert der kerze entspricht den herstellerangaben,
    im tank ist superbenzin (statt normal),
    das kerzengesicht ist eher schwarz!
    wenn ich die zündung auschalte, läuft der motor noch so 2-3 sekunden nach, also relativ kurz aber er läuft schon noch einen moment nach.
    wenn der effekt beim fahren auftritt, reicht es schon, das gas etwas zurückzunehmen, und der motor hört auf höherzudrehen.
    die vergasereinstellung sollte ok sein, wobei die nadel verschlissen sein könnte.

    öhlkohle könnte eine ursache sein und nebenluft werde ich auch mal überprüfen.
    danke erstmal!

  5. #5
    Flugschüler
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    365

    Standard

    Kann es sein, dass die Nadel bzw der Schieber manchmal hängt?
    Ich würde wohl als erstes mal den Vergaser ausbauen und checken.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Blinker blinkt nicht, sondern leuchtet durchgehend
    Von marcanfa1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.03.2008, 16:07
  2. Vergaser Einstellungs Probleme
    Von ReiniXXL im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.08.2005, 11:28

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.