+ Antworten
Seite 2 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 162

Thema: Noch mehr Allwetterfahrer hier?


  1. #17
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Ich habe ja nur 4 Kilometer einfach ... da bekommt man allerhöchstens kalte Finger, und die tauen am ersten Kaffee des Tages dann schnell wieder auf. Mantel und ggf. Regenhose ziehe ich dann natürlich auf Arbeit aus und wieder an.

  2. #18
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Früher gab es die Lenkerstulpen für die Hände auch mit Loch und Druckknopf für die Blinker.
    Wär das nicht mal eine coole Idee, für die tausende von Sattlern hier unter uns, speziell für's Schwalbennest davon noch mal einen Kleinserie aufzulegen?
    Raus aus der EU ! - Her mit der D-Mark ! - Sofort !

  3. #19
    Zündkerzenwechsler Avatar von mowagman
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Nordheide
    Beiträge
    25

    Standard

    Gute Idee mit den Lenkerstulpen, ich würde kaufen!

    Habe auch nur ca. 7km einfach, fahre mittags nach Hause. Und ja: Umkleidemöglichkeit und Dusche gibt es hier.
    Manchmal wünsch´ ich mir mein Schaukelpferd zurück

  4. #20
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Bei Ebay gips auch universelle Lenkerstulpen. Und wenn der Sattler null Bock hat, dann muß halt die Oma auf ihrer alten Singer-Nähmaschine das Loch in so ein Universalteil frickeln.
    Raus aus der EU ! - Her mit der D-Mark ! - Sofort !

  5. #21
    Kettenblattschleifer Avatar von Vagabond
    Registriert seit
    20.09.2009
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    610

    Standard

    Hat jemand eine Idee wie man die Kniedecke unten an den Füßen fixieren kann, damit es nicht flattert?
    Dreck ist Rostschutz!

  6. #22
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Ich meine, das die originale gar nicht bis da unten reicht. Ist ja auch ne Kniedecken und keine Fußdecke!
    Muss ja aber auch nicht.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  7. #23
    Zündkerzenwechsler Avatar von mowagman
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Nordheide
    Beiträge
    25

    Standard

    Wenn er aber doch so kurze Beine hat? ;-)

    Nee im Ernst: mein Vorschlag wäre Klettband
    Manchmal wünsch´ ich mir mein Schaukelpferd zurück

  8. #24
    Flugschüler Avatar von Nordlicht83
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    Wilhelmshaven & Braunschweig
    Beiträge
    321

    Icon Biggrin

    Icke fahre auch bei jedem Wetter und das ist hier an der Nordsee nicht besonders gut, ganz besonders im Herbst / Winter.
    Immer schon nach dem Zwiebelprinzip anziehen und lange Unterhose.
    Im letzten Winter habe ich nur in Januar meine S51 stehen lasse müssen da hier wie in weiten Teilen des Landes so
    3-5 cm eis auf den Strassen waren.
    Aber an sich lohnen sich bei mir die kompletten 12 Monate Versicherung

  9. #25
    Kettenblattschleifer Avatar von der_bastler911
    Registriert seit
    29.04.2010
    Ort
    Ok, Burscheid kennt ihr. Aber kennt ihr auch Töplitz?
    Beiträge
    701

    Standard

    Ich bin letzten Winter durchgefahren und habe es auch diesen vor.

    1. Winterhandschuhe (speziell für Motorrad) müssen sein, hatte letztes mal auch zwei Paar an, half garnichts!
    2. Regenhosen halten auch immer den Wind etwas ab, habe aber trotzdem zusätzlich immer meine lange Unterhose an gehabt,
    3. Sturmmaske ist sehr zu empfehlen, ist nicht nur warm... der Helm beschlägt auch nicht mehr so schnell von innen.
    4. Alle Chromteile am Moped (Speichen, Schalter usw.) habe Ich mit einer Wälzlagerfettschicht überzogen --> Moped hat sich super gehalten, kein Rost!
    5. Natürlich auch andere kritische Stellen mit etwas Fett einreiben.
    6. Auspuff hab Ich nicht gepflegt, habe nämlich einen Winterauspuff, der schon so am gammeln ist das der sich nur noch dafür lohnt...
    7. Immer schön vorsichtig und mit genug Abstand zum Vordermann fahren, dann passiert so schnell nichts.

    So bin Ich durch den Winter mit meiner S51 gekommen.
    Dieses Jahr habe Ich eine Schwalbe die Ich mir für den Winter zurecht mache (einfach besser wegen dem Knieschild), sieht sowieso schon mitgenommen aus aber fährt (und das für 300€)...

  10. #26
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.984

    Standard

    Habt Ihr eigentlich einen extra Satz Winterreifen oder fahrt ihr ein Universalprofil?
    (Ich z.B. fahr Sommer wie Winter K 42)

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  11. #27
    Tankentroster Avatar von kaskopelle
    Registriert seit
    26.08.2003
    Ort
    stadtfeld ost
    Beiträge
    205

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter Beitrag anzeigen
    Ich habe ja nur 4 Kilometer einfach ... da bekommt man allerhöchstens kalte Finger, und die tauen am ersten Kaffee des Tages dann schnell wieder auf. Mantel und ggf. Regenhose ziehe ich dann natürlich auf Arbeit aus und wieder an.
    so gehts mir auch, vier km, eh man durchgefroren ist, ist man schon da...aber an vernünftigen handschuhen hätte ich trotzdem interesse. habe momentan opa seine ollen an...aber die fallen bald auseinander...
    gute fahrt wünscht kaskopelle

  12. #28
    Kettenblattschleifer Avatar von Knorz
    Registriert seit
    16.07.2009
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    675

    Standard

    Also ich hab meine selbst geschneiderte Kuschelige Kniedecke... dann zieh ich eine Strickjacke an, darüber eine gewachste Jeansjacke mit schrägem Reißverschluss... wie bei ner Leder-Biker-Jacke... da kommt dann der wind nich durch... und darüber ne wind-wetter-jacke. Das hällt richtig warm.
    Nen dicken megalangen schal habe ich auch noch, den ich mir um Hals und gegebenenfalls auch noch um die Brust wickel... lang genug isser...
    Und dann hab ich ur-u-alte Ski-handschuhe die es damals im Aldi gab... da friert es mich erst nach 50 kilometern an den fingerchen... vorher kein Problem...
    Gefettet hatte ich im letzten winter leider nicht... daher sind kickstarter und co auch ordentlich gegammelt... Auspuff hab ich nen emaillierten, da passiert nüscht...
    Und reifen hatte ich erst die k66snowtex.... die ich aber nicht so dufte fand... da hat's einen zerlegt und danach hab ich die vee-rubber 97 oder so raufgezogen und den winter durch kein problem gehabt...

  13. #29
    Flugschüler Avatar von Enrico85
    Registriert seit
    18.08.2007
    Ort
    Arzbach
    Beiträge
    472

    Standard

    also ich fahre auch das ganze jahr und mache nicht viele. mopete immer erst so ein menütchen warm tuckern lassen (in der zeit handschuhe usw. anziehn), sachte die ersten 10 minuten warm fahren und dann wie gewohnt im sommer auch. pflege logisch bissel mehr als im sommer öfter mal waschen und immer schön fett überall hin damit nix gammelt
    zu der kleidung kann ich sagen investiert das geld in eine vernünftige mopetmontur ich bin zwar der meinung es sieht affig aus auf nem roller aber mir is mein leben zu teuer um auf dicke jacke mit protektoren zu verzichten, das selbe geht für die hose. dann noch ein par ordentliche winter handschuhe vom örtlichen mopetzubehördealer und das ganze is kein problem fahre auch bei -15°C (letztes jahr) und bin noch nicht erfroren.
    "Benutz die Suchfunktion" ist KEIN produktiver Post!

  14. #30
    Tankentroster Avatar von Custom-S51
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    205

    Standard

    Habe heute meine Kniedecke installiert und finds echt angenehm, besonders beim heutigen Regen.

    Das Rumgewurschtel nervt bloß, weil mein die Beine wieder einfädeln muss sobald man raus ist.
    Homepage: www.custom-s51.de.vu -> Schönen Gruß aus Berlin

  15. #31
    Tankentroster Avatar von Basti_Menden
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Menden
    Beiträge
    143

    Standard

    Meine erste Simsonfahrt war kurz vor Ostern dieses Jahr und es war Schweine kalt. Ich war eingepackt wie ein Michelinmännchen. (Weiteres dazu unter der Rubrik Reiseberichte) Bin also was gewohnt.

    Der Jethelm nervt. Wenn es kalt ist, beschlägt er sehr schnell. Ich hab im Internet orig. Schnittmuster für Lenkerhandschuhe gefunden. Leider hab ich Trottel vergessen wo es die zu gucken gab und die bilder hatte ich gespeichert, aber irgendwie sind die auch weg.

    Hat wer ein Schnittmuster für eine Kniedecke ? Ich hab nun LKW Plane gekauft, aber irgendwie klappt es nicht mit dem Schnittmuster. Bin wohl zu doof zum Schnittmuster basteln.

    Gruß: B_M

  16. #32
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Moin Basti,
    Google erster Eintrag bei Eingabe Schnittmuster Knieschutzdecke:
    Schnittmuster für schwalbe knieschutzdecke

    Hattest Du mir das nicht schon 'mal zugeschickt

    Grüße ins Sauerland

    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

+ Antworten
Seite 2 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. gehört hier noch eine Dichtung zwischen die Zylinderhälften?
    Von dervomschloss im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 17:00
  2. Bin neu hier im Forum, suche noch `ne geeignete Schwalbe....
    Von hardy.b im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.05.2006, 21:28

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.