+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Und noch ne Kupplung.


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    08.03.2013
    Ort
    Troisdorf
    Beiträge
    104

    Standard Und noch ne Kupplung.

    Morgen zusammen.
    Mag sein, das das hier ne wirklich dumme Frage ist.
    Ich bin Menschenpflegemässig voll auf dem Stand, Motortechnisch
    der vollkommene Nerd.
    Meine KR 51/1 (zumindest ist der grossteil des Vogels von der 51/1)
    3 gang, Fussschaltung...
    Wie zum Geier wird der Kupplungszug am Motor zurückgezogen.
    bzw. zurückgestellt.Hab jetzt 3 std. gegooglet werde aus all dem nicht schlau.
    Auch mein Buch " Die einzig wahre Simsonstory" mit Reparaturanleitung hilft mir da nicht weiter.
    Muss da im Motor eine Feder sitzten oder am Kupplungszug?
    mein Kupplungshebel ( der am Motor ) schlackert nur hin und her.

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Der Zug, welcher auf den Kupplungszug ausgeübt wird, entsteht im Inneren des Motors.
    Verstehe ich es richtig, dass der Hebel locker ist und auch die Kupplung nicht trennt?
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    08.03.2013
    Ort
    Troisdorf
    Beiträge
    104

    Standard

    Hallo.ich denke das die Kupplung gar nicht erst auskuppelt weil ich die Schwalbe erst garnicht Schalten kann.
    Muss dazu sagen das ich einen schrottreifen Vogel wieder aufbauen will.Bin zwar handwerklich einigermassen begabt, aber Motorentechnisch ne Niete.Hatte gehofft das der Motor an sich mit alles Interieur wenigstens
    einigermassen komplett ist.Scheint wohl nicht der Fall zu sein.

    Wenn ich mich nicht täusche müsste wenn der ,Bowdenzug ausgebaut ist, der Hebel am Motor nach links gegen den Anschlagpunkt am Motor gedrückt weder.Dazu wäre eine Feder nötig.Irre ich mich da?
    Wenn das so ist, wo muss diese Feder dann sitzen?
    Geändert von Prof (27.03.2013 um 09:20 Uhr) Grund: Doppelpost

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Vogelfreund1983
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    Lindlar
    Beiträge
    396

    Standard

    Hallo,

    das mit der Feder sieht Du richtig, allerdings drückt die Feder den motorseitigen Kupplungshebel nach hinten, um die Last von der Kupplunsbauteilen zu nehmen wenn der Kupplungszug nicht betätigt wird. Schau mal im Best of the nest, dort ist ein Beitrag von Airhead angepinnt, auf dem Du auch die Drehfeder sehen kannst.

    Gruß

    Daniel

  5. #5
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    04.02.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    693
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Hey,
    dieser thread ist glaube gemeint:
    Kupplung einstellen / Aus- und Einbau / Beurteilung

    auf dem Bild kann man die Feder sehen: (bild aus dem verlinkten thread)


    in der mitte des Bildes, wo der Hebel "in den motor geht" sieht man das ende der feder, die um den hebel liegt. da du ne Kr51/1 hast, sollte es bei dem motor, wie auf dem bild auch, möglich sein den hebel abzuschrauben und eine neue Feder zu montieren, ohne den motor spalten zu müssen.

    Viele Grüße
    Sascha

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    08.03.2013
    Ort
    Troisdorf
    Beiträge
    104

    Standard

    Hallo Sascha Hallo Daniel,
    jetzt hat es geklingelt.
    Scheint so das ich mir dann eine neue Feder besorgen muss.
    Danke, habt mir sehr geholfen.
    Gruß tim

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Zitat Zitat von darklord1974 Beitrag anzeigen
    Buch " Die einzig wahre Simsonstory" mit Reparaturanleitung
    Ach vom Tassilo .
    Ist das ein Buch oder sind das zwei? Auf dem Bild bei Amazon kann man das nicht richtig erkennen. Was dort als Reparaturanleitung abgebildet ist, sieht der verdammt ähnlich, die ich mal sehr unwissend gekauft hatte und die sich dann als vermutliche Kopie von E. Werners "Ich fahre ein Kleinkraftrad" entpuppte.

    Peter

  8. #8
    Tankentroster
    Registriert seit
    08.03.2013
    Ort
    Troisdorf
    Beiträge
    104

    Standard

    Ja, genau dieses Buch. ....

    So. Feder ist bestellt.Wie auch einiges andere auch.
    Schwalbe soweit fertig bis auf jene "unwichtigen" Kleinteile , ohne die
    die Schwalbe aber nicht fliegen kann.
    Geändert von darklord1974 (27.03.2013 um 19:32 Uhr)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 13:43
  2. Kupplung eine Frage noch
    Von asa im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.06.2004, 13:19
  3. Kupplung eine Frage noch
    Von asa im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.2004, 13:21

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.