+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 41

Thema: "Normale" Vape Zündung mit SR50 kompatibel?


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.12.2017
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    22

    Standard "Normale" Vape Zündung mit SR50 kompatibel?

    Hallo
    Ich habe mich jetzt doch entschieden meine alte Zündung abzulösen und mir eine Vape zuzulegen.
    Nun finde ich aber zwei verschiedene Modelle dieser Zündung einmal die für die s51 und einmal die für die Sr50.
    Mein Problem ist aber das die Vape für die Sr50 deutlich mehr kostet.
    Und so komme ich zu der Frage ob ich mir einfach die für sie s51 kaufen kann und ob diese dann auch funktioniert.
    Müsste ja eigentlich gehen ist ja der selbe Motor...
    Noch eine Frage am Rand was wäre denn für die Zündung essentiell wichtig ? Eigentlich reicht doch das Polrad, die Grundplatte und das Steuerteil oder hab ich noch etwas vergessen ?

    Hoffe ihr könnt mein Anliegen verstehen will eigentlich keine 200-250€ für die Zündung ausgeben da das meiner Meinung nach etwas zu viel ist da bleib ich dann lieber bei der E.

  2. #2
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    1.053

    Standard

    Komplett mit Adapter Kabel. Das Kabel ist dein Interface zwischen der alten Elektrik und der VAPE. Wo du sparen kannst, wenn das Moped vorher schon 12 V war. Dann brauchst du leuchtobst und Bakterie nicht mitzumachen.

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.214

    Standard

    Ich habe bei mir auch die Vape vom S51 drin.
    Wenn du den Umrüstsatz von AKF (oder anderen) Art.Nr. 10058826 für 172,00 € ohne das ganze Kleingeraffel kaufst reicht das. Du brauchst allerdings ein paar Kabelstücken, Flachsteckhülsen etc und etwas Verständnis für die Elektrischen Zusammenhänge.

  4. #4
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    1.053

    Standard

    Moped Werner verkauft auch einzeln, also das Atapterkabel und auch die VAPE: https://www.moped-werner.de/navi.php...mit+Schaltplan

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.987

    Standard

    Hi,

    die Frage ist ob es sich lohnt das alles einzeln zu kaufen.

    Wenn du noch Blinkgeber,Batterie, den Vapekabelsatz, Glühobst, Hupe, Haltebleche etc einzeln kaufst, bist du am Ende kaum billiger als das Set.

    MfG

    Tobias

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.12.2017
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    22

    Standard

    Bei dem "günstigen" Basis Set ist ja der Blinkgeber nicht dabei, kann ich da den alten verwenden oder benötige ich zwangsläufig den neuen?
    Liegt bei dem Basis Set auch ein Schaltplan bzw eine Einbauanleitung bei zwecks den Kabeln die ja auch nicht dabei sind ?

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.987

    Standard

    Zitat Zitat von E ShowMaster E Beitrag anzeigen
    Bei dem "günstigen" Basis Set ist ja der Blinkgeber nicht dabei, kann ich da den alten verwenden oder benötige ich zwangsläufig den neuen?
    Liegt bei dem Basis Set auch ein Schaltplan bzw eine Einbauanleitung bei zwecks den Kabeln die ja auch nicht dabei sind ?
    Du brauchst sämtliches Glühobst neu, den Blinkgeber für 12V, eine 12V Batterie. Im Grunde muss da bis auf den Kabelbaum alles an Elektrik neu.

    MfG

    Tobias

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.12.2017
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    22

    Standard

    Naja meine Sr50 läuft bereits auf 12V von daher könnte ich das so lassen oder ?

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.987

    Standard

    Zitat Zitat von E ShowMaster E Beitrag anzeigen
    Naja meine Sr50 läuft bereits auf 12V von daher könnte ich das so lassen oder ?
    Ehm wenn da eine 12V E-Zündung mit ELBA, ggf EWR und HS1 drin ist, warum willst du dann auf Vape umrüsten?

    Der Gewinn ist doch dann bei fast null, kann zwar machen aber wo ist der Sinn?

    MfG

    Tobias

  10. #10
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.12.2017
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    22

    Standard

    Naja bei mir scheint eh etwas bei der Elektronik nicht ganz zu funktionieren gehe stark davon aus das entweder die ELBA oder EWR (falls ich die habe ;P) defekt ist da ich keinen Ladestrom bekomme.
    Und da dachte ich mir da auch das Bremslicht aktuell nicht geht warum nicht gleich komplett aufrüsten.
    Auch ist bei mir denke ich kein HS1 verbaut da mir das Licht recht dunkel vorkommt.
    Aber wenn ihr meint es wäre recht sinnlos schaue ich lieber erstmal etwas genauer was defekt ist und lasse mir nochmal durch den Kopf gehen ob ich mir eine Vape hole bzw ob sich diese lohnt.
    Man hört ja auch ab und an mal das die E-Zündung sehr anfällig gegenüber Hitze sein soll....

  11. #11
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.987

    Standard

    Hi,

    richtig, wenn was kaputt ist, kann es sinnvoll sein eine Vape einzubauen.

    Aber ich würde da erstmal schauen WAS da im Argen ist und ob das ganze nicht total verbastelt ist.

    35W Licht bei Vape oder E-Zündung sind gleich, dem Scheinwerfer ist es egal ob der von einer Vape oder E-Zündung befeuert wird.

    Vielleicht machst du erstmal eine Bestandsaufnahme was du da genau hast, was verbastelt oder kaputt ist und entscheidest dann.

    Vielleicht reicht ja eine z.B. neue Elba für ein paar euros und alles tut erstmal wieder zuverlässig.

    MfG

    Tobias

  12. #12
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    1.053

    Standard

    Im Zweifelsfall kann ich Mal rüberkommen und das Moped genau beschauen.

  13. #13
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.420

    Standard

    Meine Batterie wurde nicht geladen.Neue ELBA rein und gut wars. Bei einem anderen ging auch das Bremslicht nicht.---EWR war defekt und hatte auch seine ELBA gekillt. Neuer EWR,neue ELBA rein.Und alles ging wieder perfekt.
    Vor ein paar Jahren ging auch mein Rücklicht nicht.Fasen des Rücklichts defekt(Bremslicht ging noch)Neues Birnchen und gut wars.
    Also: Erst mal den Fehler lokalisieren.
    Wäre ärgelich wenn man anstatt für 30 Euro ersatzteile, 260 euro aus gibt .Und hat dann das gleiche endergebnis.
    Andreas
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  14. #14
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    1.053

    Standard

    Deswegen, Gera ist nicht weit weg und Weimar liegt auch an der Autobahn.

  15. #15
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    1.053

    Standard

    Also bis 7 Januar bin ich noch in Gera

  16. #16
    Tankentroster Avatar von daniel9180
    Registriert seit
    05.06.2016
    Ort
    Gera
    Beiträge
    128

    Standard

    Es nützt doch nichts wenn Du hier in Gera bist, Du musst doch mal nach Weimar rüber huschen.

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dringend "Fachmann" für meine Schwalbe gesucht - muss komplett "renoviert" werden
    Von PapaBruno im Forum Simsonfreunde Mittelfranken und Oberpfalz
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.12.2013, 11:07
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.06.2013, 09:51
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.05.2011, 22:03
  4. "vape 3"? zündung einstellen
    Von Hansheld im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 22:44

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.