Oldtimer-Markt, 03. + 04.09. 2011 in den Zentralhallen Hamm
Wie jedes Jahr findet 2x jährlich der Oldtimer- und Ersatzteilmarkt in den hamenser Zentralhallen statt. Viele oldtimerbegeisterte Leute fahren seit Jahren beide Märkte an (darunter gehöre ich auch) und wenn es möglich ist sogar jeweils Samstag und Sonntag, weil es ist immernoch was da, was man übersehen hat. Auf dem Außengelände reiht sich meist Stand an Stand und wer früh kommt, hat länger Zeit zu gucken und zu Stöbern, bevor die Mittagsschicht kommt und einem die Füße platt tritt
Die Preise sind moderat und viele Raritäten kann man finden und der Eintritt ist auch vertretbar für das Gebotene Programm. Also nicht nur wie oft Ramschstände ausländischer Verkäufer. Erwerbslose sollten vor Anfahrt sich beim Arbeitsamt ein Schreiben besorgen, indem die Arbeislosigkeit bestätigt wird, gegen Vorlage erhält man einen um 1€ ermäßigten Eintritt, auch Studenten und Rentner kommen vergünstigt rein.
Bei Schlechtwetter sollte festes wetterrobustes Schuhwerk für den Außenbereich mitgenommen werden, da ist es bei Regen recht Matschig.
Versorgungstechnisch ist es um die Halle und auch drin gut gestellt, mehrere Imbissbuden innen und außen und ein Cafe bieten Speisen und Getränke an.

Weitere Infos gibt es auf der Heimseite! mit schönen Bildern Zentralhallen Hamm