+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 27 von 27

Thema: Nur der erste gang geht und die anderen nicht wircklich


  1. #17
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Das ist absolut nicht normal!
    Du hast die M8er Mutter doch hoffentlich ganz abgeschraubt und die Schlitzmutter im Gehäuse gedreht, oder??
    Wenn ich das so lese, hast du nur an der Befestigungsmutter gedreht, oder die Schlitzschraube so weit ins Gehäuse gedreht, daß da nichts mehr geht.
    Eigentlich tippe ich auf den Schwenkhebel selbst, bzw. dessen Haltewinkel.
    Laß, mal das Öl raus und nimm den Kupplungsdeckel ab, irgendetwas stimmt deiner Beschreibung nach da nicht!

    Und vergiss die 46,6mm, das ist nur ein ungefährer Anhaltspunkt, kann also mehr oder weniger sein.
    Angehängte Grafiken

  2. #18
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    22.08.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    11

    Standard

    Guten morgen ich habe alles so gemacht wie du es beschrieben hast und mit der mutter die lings neben denn Vergasser ist und der mutter dahinter und wir haben es nicht hinbekommen aber ich werde jetzt mal nach denn schweiß punkt schaun und ich werde mal ein par bilder versuchen zu machen aber trozdem erstmal danke

  3. #19
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    22.08.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    11

    Standard

    Hallo liebe freunde wir haben heute alles so gemacht wie ihr mir es geschrieben habt aber es past hinten und vorne nicht.

    Ist das normal das der schalt Käfig so 1 mm spiel hat oder is das nicht richtig?wir wissen aufjeden fall nicht mehr weiter und haben jetzt aufgegeben oder hat jemand noch ein tip für und wir haben auch schon alles getauscht wie z,b die schraube zum einstellen das ganze gestänge davon aber es funktioniert trozdem nicht leider.

  4. #20
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    versuch mal hier einen fachmann zu rate zu ziehen

    http://www.schwalbennest.de/index.ph...wtopic&t=10411

    schauen wer in der nähe ist, kontakten, fragen und eventl. drüberschauen lassen und dat dingen geht wieder.

  5. #21
    Glühbirnenwechsler Avatar von JohnnieWalker
    Registriert seit
    16.07.2008
    Ort
    Ravensburg
    Beiträge
    83

    Standard

    ich hab da noch ne frage und zwar habe ich das richtig verstanden die schlitz mutter ist an der 13 mutter dran? komisch bei mir ist da ein ganz normales schrauben ende kann mir jemand helfen oder sagen was ich machen muss das ich das ding trotzdem einstellen kann?

  6. #22
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    leuchte mal mit einer taschenlampe in das loch, welches du freigelegt hast, wenn die 13er mutter ab ist. na.... schlitze erkennbar?

  7. #23
    Glühbirnenwechsler Avatar von JohnnieWalker
    Registriert seit
    16.07.2008
    Ort
    Ravensburg
    Beiträge
    83

    Standard

    ahhh.... danke für die schnelle antowrt werde dann gleich mal los gehn und nach dem schlitze in der bohrung suchen hihii.. hab überall gesucht aber da net vielen dank hat mir sehr geholfen huhu ich kann sie endlich einstellen

  8. #24
    Glühbirnenwechsler Avatar von JohnnieWalker
    Registriert seit
    16.07.2008
    Ort
    Ravensburg
    Beiträge
    83

    Standard

    ok ich hab da dann die nächste frage wie habt ihr die schraube los bekommen? ich hab bis jetzt noch keine idee wie ich die schraube schrauben soll..:(

    grüße und danke

    Tobi

  9. #25
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    die gefundene schlitzschraube kannst du nicht "losschrauben". die ist doch gar nicht fest...
    du kannst sie aber mit einer spitzen pinzette aus muttis nagelset oder einem dünnen rohr, in welches du passende "nasen" reinsägst drehen und somit die schaltung einstellen.

  10. #26
    Glühbirnenwechsler Avatar von JohnnieWalker
    Registriert seit
    16.07.2008
    Ort
    Ravensburg
    Beiträge
    83

    Standard

    ahja ok so werd ichs machen vielen dank

  11. #27
    Glühbirnenwechsler Avatar von JohnnieWalker
    Registriert seit
    16.07.2008
    Ort
    Ravensburg
    Beiträge
    83

    Standard

    ja ich schon wieder hab jetzt den ganzen tag versucht mein getriebe einzustellen aber vergeblich wenn ich die 46,6 mm drin hab dann passt im rechten motor teil nicht mehr udn zwar plokiert da die schaltwalze sehr komisch kann mir jemand sagen was ich falsch mache? im schwalben buch steht das man 2 umdrehungen nach link und dann wieder 2 nach rechts machen soll habs geamcht aber ich kapier net für was das ist?

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. erste gang geht nich rein
    Von balu_der_baer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.10.2006, 17:14
  2. Erste Gang geht nicht mehr rein
    Von Sandfloh123 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.03.2006, 14:10

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.