+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 19

Thema: ==> Nur herein spaziert ==>


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    340

    Standard

    Heidiho...

    Gut, dass ihr da seid, ich hätte da gerne mal ein Problem:

    Also wenn ich meine 51/1k von A nach B bewege und mehr als 2km dazwischen liegen (dass heißt, der Motor wird langsam, aber auch nur sehr langsam warm), fängt sie an zu stottern und macht so ein "ZzzzzFfT" (so ein Tischen, was auf "F-T" endet) und bleibt auch aus.
    Daher meine Frage: Qu'est-ce que c'est? - Whassit? - Wass isses?

    Thx.
    MfG
    der "SchitzuFrene", das bin ich

  2. #2
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Gib mal mehr Input. Wie sieht die Kerze aus? haste schon was gemacht? Iss alles original an der Kiste, geht sie wieder an wenn du ne neue Kerze reinmachst? Geht sie wieder an wenn sie kalt ist? Hört sich irgendwie nach einem Wärmeproblem an. Also guck mal und gib mehr Infos.

    MfG Tilman

  3. #3
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    je pense, c´est une Problem.

  4. #4
    Flugschüler
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    343

    Standard

    Dieses Zischen (oder schießen) aus dem Auspuff klingt doch viel eher nach einer verstellten zündung.

    was ich aber auch schon hatte war, dass solch ein geräusch kam, wenn ich meine schwalbe warmlaufen lassen wollte, dabei die garage zugemacht habe (also nicht am Gas&Choke spielen konnte).
    Dann ging erst das Standgas runter und dann machte es PfffffffT und aus. Wenn ich vorher noch kurz den Choke ziehen konnte, ging der Motor wieder auf normales Standgas und nix pfiff.

    schlagt mich bitte nicht, wenn es falsch ist, aber es könnte auch an einem leicht zu mageren Gemisch, in Tateinheit mit dezent verstellter Zündung sein!

    Tim

  5. #5
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    340

    Standard

    Oui, c'est un problème réell.
    ---
    nachdem sie lief und ich sie ausgemacht habe:
    Kerze an den Elektroden (Abstand 0,4mm) Rehbraun, wie der E-Mule-Kopf
    Keramik weiß
    nachem sie lief und ausge-ZzzzzFfT hat:
    s.o.
    Keramik am 21mm-sechskant keicht angerußt
    ---
    Noch nix gemacht (außer neue Kerze rein und immernoch da)
    ---
    Alles original
    ---
    Geht bei neuer Kerze beim ERSTEN Kick an und geht nach ungefähr 200m wieder aus
    ---
    Wenn sie kalt ist geht sie mit mühe und not an (30mal kciken oder 200m anschieben)
    ---
    Das Zischen/Schießen kommt nachdem sie ausgegangen ist und weiterrollte (mit Gang drin, natürlich), nach ca. 3m ein ruckeln - knall - zisch - brrrrrrrm => AUS -> bleibt aus!
    ======================
    Wenn ihr nochwas wissen wollt, fragt einfach

  6. #6
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    340

    Standard

    aber eben ist er mir auch wieder im stomenden Regen abgemurkst und hab es aber da stehen lassen und bin die 2km zu Fuß gegangen...
    ich hole es die Nacht irgendwann ab, wenn der Motor wieder kalt ist.

    MfG
    .

  7. #7
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Also ich würde ja auf nen falschen ZZP tippen...oder vielleicht auch nen dichten Auspuff...wobei ich eher an den ZZP denke.

  8. #8
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    340

    Standard

    ist das viel arbeit?

  9. #9
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    wenn du ne messuhr, ne prüflampe oder ein kippenpapier, und nen abzieher hast---> NÖ!

  10. #10
    Flugschüler
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    343

    Standard

    könnte es nicht sein, dass der Spritfluss in den Vergaser ein bisl zu träge läuft?
    Das würde dieses Zischen nach ein paar hundert Metern erklären (in verbindung mit ner leichten fehlzündung).
    lass doch einfach probeweise mal nen halben Liter Sprit in ein behältnis ablaufen und guck, wie zügig der Sprit kommt!

  11. #11
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    340

    Standard

    ich hab mal den Vorbesitzer angerufen und der meinte, ich solle mal Zündkabel und Stecker wechseln... und es lief wieder...
    Trotzdem Danke :)

  12. #12
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe51-2
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    919

    Standard

    oder wasser im vergaser / Tank
    wenn nicht mal den fluss kontrolieren oder
    den kerzenabstand etwas kleiner machen 0,3
    würde ich erstmal dann kann man sehen ob eventuell dder Funke zu klein ist

    MFG Bastian

  13. #13
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    340

    Standard

    Ich bin gestern Nachmittag mal wieder liegenbeblieben und hab auch den ADAC gerufen...
    Der hat mir das halbe Moped zerlegt und gemeint, mein Unterbrecher wäre hinüber. Kann es das sein, warum mein Vogel immer anfängt zu stottern??

    MfG

  14. #14
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    340

    Standard

    Und was ist das für eine Grundplatte (wenns einer hat bitte alle Daten!) mit der Aufschrift 8603.8-100 ??

  15. #15
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Der Unterbrecher ist sehr wahrscheinlich!

  16. #16
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    340

    Standard

    gibts was Großartiges beim Einbau des neuen Unterbrechers zu beachten??

    MfG

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.