+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 34

Thema: Wie nutzt ihr den Gepäckträger?


  1. #17
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    31.07.2010
    Beiträge
    57

    Standard

    Zitat Zitat von Prof Beitrag anzeigen
    Noch so ein Lesekünstler... Liebe Kinder, wir reden hier über den S51-Gepäckträger.
    Jo, stell dir vor der Kasten hat ähnliche Maße wie die, die im ersten Post vorgeschlagen wurden. Es ist also durchaus möglich, dass der Threadersteller auch diesen interessant findet.
    Ich habe mich nur auf die Schwalbe bezogen, da ich dort die Maße des Gepäckträgers kenne und weiß was drauf passt.

  2. #18
    Glühbirnenwechsler Avatar von SimSonBiff
    Registriert seit
    31.08.2015
    Ort
    Satrup
    Beiträge
    60

    Standard

    Zitat Zitat von Prof Beitrag anzeigen
    Noch so ein Lesekünstler... Liebe Kinder, wir reden hier über den S51-Gepäckträger.

    Die Vorschläge sind genau die Gedanken, mit denen ich mich auch gerade beschäftige, egal ob Schwalbe oder S51. Mir geht es nämlich ähnlich: Habe noch kein ordentlicher Schloss, schwanke zwischen einen Ketten- oder Faltschloss. Wenn es denn da ist: Wohin damit? Das war dann das nächste Problem, so kam ich auf den Gedanken mit der Ledertasche oder einer passenden Kiste. Die NVA Kiste gefällt mir, würde ich dann noch lackieren....

  3. #19
    Zündkerzenwechsler Avatar von Brely
    Registriert seit
    21.07.2015
    Ort
    Küdow-Lüchfeld
    Beiträge
    46

    Standard

    Also, bei kommt auf dem Gepäckträger meine Ledertasche, die immer mit Papieren, Laptop und den nötigen Utensilien bestückt ist, wenn ich zu Kunden fahre.
    Die Kettenschlösser packe ich immer links und rechts in die auf dem Seitengepäckträger angebrachten NVA Taschen.
    Festmontierte Kasten/Kisten finde ich nicht so schön. Aber jeder so wie es ihm gefällt. ;-)

  4. #20
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.821

    Standard

    Tatsächlich hat die NVA Kiste eine 2mm Bohrung durch den Schnappverschluss.
    Original waren die da meist nur mit nem Splint gesichert.
    Die Bohrung kann man bis ca. 5mm weiten, drüber fällt der Verschluss auseinander.

    Aber wenn nichts weiter als das Schloss und vllt. ein Lappen + das kleine Fläschen 2 Taktöl in dem Kasten sind, brauchst Du den doch nicht verschliessen.
    Werkzeug würde ich da nicht dauerhaft drin transportieren..
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  5. #21
    Zahnradstoßer Avatar von Sturmkraehe
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Marschacht
    Beiträge
    764

    Standard

    Moin,

    also ich mag diese alten Post-Tragetaschen. Sowas oder dieses.

    Im Allgenmeinen würde ich Taschen oder Koffer am Moped nicht mit einem Vorhängeschloss sichern.
    Ein Schloss suggeriert immer, dass es in der Tasche was zu holen gibt. Wertsachen würde ich eh nicht am Moped zurücklassen. Klar ist das Bordwerkzeug oder die Ersatzzündkerze auch irgendwo eine Wertsache, aber dennoch nichts, worauf es der (all)gemeine Gelegenheitsdieb absieht.

    Weiter muss man dann die Befestigung der Tasche in Betracht ziehen. Was nützt beispielsweise ein Vorhängeschloss an einer Tasche, wenn diese mit Kabelbindern oder einfach nur Laschen befestigt ist? Da ist dann nachher die ganze Tasche weg...

    Was so eine Metallkiste angeht..., wenn du da ein Faltschloss reinpackst, scheppert das bestimmt schön beim Fahren. Also da würde ich mir nochmal Gedanken machen, ob man die Kiste von innen verkleidet oder anderswie ein Geklappere unterbindet.

    Gruß
    Carl
    Bleibt dein Moped fast schon stehn, musst am Gashahn etwas drehn.

  6. #22
    Glühbirnenwechsler Avatar von SimSonBiff
    Registriert seit
    31.08.2015
    Ort
    Satrup
    Beiträge
    60

    Standard

    Hallo alle Mann,

    ich habe mich nun für eine Box entschieden, ist aus Armeebeständen, eine Kunststoffbox in Tarngrün mit einem Roten Kreuz drauf, First Aid Kit...

    Es ist nicht zu klein, nicht zu wuchtig, allerdings die Farbe? Ich werde es wohl in weiss lackieren lassen. Ein Schloss soll nicht dran, denn ich werde dort keine Wertsache lassen, so wird niemand verleitet.

    So sieht es momentan aus....





    IMG_20151108_150705633.jpg



    IMG_20151108_150805529.jpg


    IMG_20151108_150654229.jpg

    Jetzt mache ich mir dann noch Gedanke einer sinnvollen Befestigung, die Box soll schnell und ohne Werkzeug zu montieren sein. Mal sehen...

    Bodo

  7. #23
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2015
    Beiträge
    329

    Standard

    Ich benutze den Gepäckträger als Gepäckträger !

  8. #24
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Letztens hab ich von mir ausrangierte Wintersachen zur Obdachlosen Stadion gefahren,werde demnächst nochmal fahren.
    Punkte Frei in den Mai :)

  9. #25
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    31.07.2010
    Beiträge
    57

    Standard

    @Simsonbiff

    Vielleicht nicht die bequemste Lösung, aber einfache Flügelmuttern mit passenden Rundstahlbügeln wären ein Anfang. Weiß ja nicht wie oft du die Box abbauen willst.

  10. #26
    Glühbirnenwechsler Avatar von SimSonBiff
    Registriert seit
    31.08.2015
    Ort
    Satrup
    Beiträge
    60

    Standard

    Hallo zusammen,

    den Träger wollte ich eigentlich nicht durchbohren, also muss so eine Art Bügel/Klammer um den Gepäckträger greifen.

    Die Klammer in der Art wie auf dem Bild, aber ich würde dann eher Schlossschrauben verwenden.

    http://www.qpic.ws/images/1001152.jpg


    ... und innen in der Box dachte ich dann ähnlich mit einer Flügelmutter mit so einem Sterngriff (Sternmutter Kreuzgriff)
    Sterngriff Griff Mutter Sternmutter Kreuzgriff Klemmhebel Klemmmutter Griff | eBay

    Dann kann man es einfach lösen ohne Werkzeug.

    Wo bekommt man die Bügel? Hat jemand eien Idee, die Rundstahlbügel wären so die Richtung, obwohl ich dann nur die Hälfte des Bügels verwenden würde?!

  11. #27
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.821

    Standard

    Moin Biff

    ..und wenn Du längere Klammern verwendest?
    Ich denke an zwei Stück, die über die gesamte Breite des Gepäckträgerbügels reichen, also beide Seiten klammern.
    Eine Klammer unter den Boden der Box an den unteren Bügel des Gepäckträgers und die zweite Klammer zum aufrecht stehenden Bügel..
    Von innen dann (gute Idee) je Klammer 2 Schloßschrauben durch
    und von aussen z.B. die Sternmutter..

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  12. #28
    Glühbirnenwechsler Avatar von SimSonBiff
    Registriert seit
    31.08.2015
    Ort
    Satrup
    Beiträge
    60

    Standard

    oh ja, das ist eigentlich auch nicht verkehrt, statt zweier einzelner Klammer ein lange verwenden, die über die gesamte Breite des Gepäckträgers geht.
    Ich wollte allerdings die Sternmutter innen anbringen. Aber da ich ohnehin kein Schloss an die Box anbringen wollte, kann ich es auch ebenso gut aussen ansetzen, dann habe ich einen glatteren Boden in der Box...
    Die Klammer könnte man aus Alu selber zurechtmachen? Hm, was sagt der "Werkstoffkundler" oder doch lieber mal zum Eisenhandel gehen...

  13. #29
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.821

    Standard

    Ich mache ziemlich viel selber mit Alu... Kettenschlauchübergang zur Luftführung,
    Zündspulenhalter + Kabelbrücke für Star und Habicht..

    Wenn der Streifen (Klammer) 3cm breit wird sollte
    für Deine Zwecke ein 4mm starkes Alu-Blech reichen.
    Bei Stahlblech in 3cm Breite reichen schon 2mm Dicke. Als Länge nimmst Du die innere Breite des Gepäckträgers plus 2x3cm für die gebogenen Enden.

    Der glatte Boden war genau mein Gedanke bei:".. Schraube von innen..".
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  14. #30
    Glühbirnenwechsler Avatar von SimSonBiff
    Registriert seit
    31.08.2015
    Ort
    Satrup
    Beiträge
    60

    Standard

    4mm Alublech! Nun gut, das ist natürlich auch ein fettes Maß, ich muss mal sehen, was ich so beim Baumarkt finde. Und das dann auch noch biegen?!
    Was mögen so gebogene Klammern/Bleche aus Edelstahl kosten, wenn ich sie in Auftrag gebe, ich werde mal nachfragen...
    Die Sternmutter kann ruhig von aussen angebracht werden, allerdings hat die Box mit allem Drum und Dran nach einer Fertigstellung natürlich auch ihren "Preis", so dass Diebstahlschutz wieder ein Rolle spielen könnte...
    Aber daran soll man ja erst gar nicht denken :-)

  15. #31
    Glühbirnenwechsler Avatar von SimSonBiff
    Registriert seit
    31.08.2015
    Ort
    Satrup
    Beiträge
    60

    Standard

    Zitat Zitat von Woody Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich habe schon einmal darüber nachgedacht mir einen NVA Verbandskasten an den Schwalbe Gepäckträger zu basteln.

    NVA Verbandkasten: DDR NVA Verbandkasten DDR Robur, W50, L60 , P3 etc | eBay
    Grüße

    den hatte ich auch schon in die engere Wahl genommen. Habe mich dann aber anders entschieden...

  16. #32
    Glühbirnenwechsler Avatar von SimSonBiff
    Registriert seit
    31.08.2015
    Ort
    Satrup
    Beiträge
    60

    Standard

    Hallo,

    hier ist nun das Ergebnis...

    eine Sanitätsbox aus Kunststoff ist es geworden, sie soll keine schweren und wertvollen Sachen transportieren, daher finde ich sie auch auf Grund des leichten Gewichtes super...

    US Army GI Issue Military MEDIC Sanit


    Mit einem Forstnerbohrer habe ich drei Löcher mit 25mm in den Boden gebohrt.
    Danach dann ein entsprechendes Alublech ausgesägt und dort dann Löcher mit 8mm gebohrt.

    Mann erkennt auf den Fotos die Materialien, ein einfacher Haken mit M4 Gwinde, ein paar Unterlegscheiben und Federringe, dazu dann noch die passende Hutmutter.

    Ich bin damit eingentlich zufrieden, hällt wunderbar und sieht auch ganz unauffällig aus. Finde ich...
    Angehängte Grafiken

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kickstarthebel nutzt schnell ab
    Von Bummi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.02.2014, 16:51
  2. Wer kennt und nutzt checkmytour.de?
    Von DerBuick im Forum Smalltalk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.02.2012, 13:54
  3. welche sicherheissoftware nutzt ihr so
    Von simsonfahrer3001 im Forum Smalltalk
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 22.05.2008, 22:37

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.