+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 33 bis 40 von 40

Thema: NVA Taschen an der Schwalbe


  1. #33
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    okay, danke! dann werde ich mir mal so taschen besorgen.

    grüße,
    Schwalbenchris

  2. #34
    Tankentroster Avatar von verdichter
    Registriert seit
    02.09.2012
    Ort
    Bodenseekreis
    Beiträge
    102

    Standard

    Hallo,

    habe den alten Thread ausgegraben, ich denke aber hier passt das dazu.
    Momentan werden die NVA-Taschen mit Lederriemen angeboten.
    Wenn man diese ein wenig kürzt passen diese ohen große Bastelei perfekt an die Schwalbe.
    Ich habe auch lange überlegt, wie ich die - so praktisch erscheinenden - Karabinerhaken verwenden kann. Bringt aber nichts, dadurch hängen die Taschen nur viel zu tief. Diese entfernen (Bolzenschneider oder Flex) und den Lederriemen als Schlaufe durchfädeln, fertig. Die unteren Haken kann man auch abknipsen, so das diese nicht am Blech scheuern.
    Da dann nur Leder und Stoff das Blech berührt, sollte auch der Lack keinen Schaden nehmen.
    Der vordere Riemen wird von dem Gummie-Dämpfern der Sitzbank gehalten, so das er nicht nach hinten rutscht.
    Das ganze ist am Stück abnehmbar und auch noch ganz gut zu tragen.

    IMG_0493_e00.jpgIMG_0492_e00.jpg

    Wem das ganz zu sehr "klappert", ich denke die Idee mit den Neodym Magneten ist nicht schlecht, aber mir sind die mit Inhalt auch bei 60 km/h noch nicht "abgehoben".

    Für den hinteren Gepäckträger habe ich mir noch eine BW-Munitsionskiste bestellt, aber ich glaube, selbst wenn ich die rosa lackiere, sehe ich damit aus wie ein Angriffs-Kommando. Die ist ein wenig zu "fett".

    Weiss jemand ob und wie ich die Taschen färben oder bleichen kann, um dem "military look", los zu werden?

    Gruß, verdichter
    Geändert von verdichter (24.09.2012 um 22:34 Uhr)

  3. #35
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.984

    Standard

    Zitat Zitat von verdichter Beitrag anzeigen
    Da dann nur Leder und Stoff das Blech berührt, sollte auch der Lack keinen Schaden nehmen.
    Das sehe ich anders, ich hab an der Schwalbe mehrere Scheuerstellen bis in die Grundierung drin, da hat das kunststoffummantelte! Schloss angelegen.

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  4. #36
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    Das Problem ist, dass Staub und Dreck dazwischen kommt, das scheuert dann. Billige Abhilfe für ne Reise, einfach Klebeband aufs Blech.
    Gibts aber auch so durchsichte "Steinschlagschutzfolie"

  5. #37
    Tankentroster Avatar von verdichter
    Registriert seit
    02.09.2012
    Ort
    Bodenseekreis
    Beiträge
    102

    Standard

    Das mit der Folie ist gut!
    Du meinst warscheinlich nicht nur die Stellen, an denen der Lederriemen aufliegt sondern auch die Seiten, an denen der Taschenstoff reibt, oder?

  6. #38
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    genau vorallem an den seiten

  7. #39
    Flugschüler Avatar von MofaMandy
    Registriert seit
    14.06.2011
    Ort
    Hangover
    Beiträge
    465

    Standard

    Zitat Zitat von verdichter Beitrag anzeigen
    Weiss jemand ob und wie ich die Taschen färben oder bleichen kann, um dem "military look", los zu werden?
    Moin!

    Das mit dem Färben wird schwer werden aufgrund des dicken Stoffes. Bleichen sollte gehen, dann würde ich die aber mit nem Imprägnier-Zeuchs nachbehandeln.

    Ansonsten vllt. einfach nen schöneren Stoff über die sichtbaren Teile nähen/tackern/tüddeln/kleben.

    LG
    Wähle deine Einstellung...

  8. #40
    Flugschüler Avatar von Talimyaro
    Registriert seit
    13.09.2009
    Ort
    Bad Homburg / Darmstadt
    Beiträge
    411

    Standard

    Oder du besorgst dir einfach ähnliche Taschen in einer "zivileren" Farbe. Zwar wirst du den Preis der NVA-Taschen wohl kaum unterbieten können aber ich denke da wird es auch bezahlbare geben.

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. NVA Taschen befestigung
    Von Akkublei im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.2010, 20:00
  2. NVA-Taschen am Seitengepäckträger S51
    Von H.J. im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.07.2010, 15:54
  3. Anpassen von NVA-Taschen (eine Idee)
    Von totoking im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 11:43

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.