+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 18

Thema: öl aus auspuff... sehr viel


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    06.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    82

    Icon Confused öl aus auspuff... sehr viel

    hallo liebe nestler...
    bei meiner s51 tritt sehr viel öl aus dem auspuff aus... nach ca 15min fahrt läuft hinten aus meinem enduroauspuff eine lange ölspur bis zu der schelle am endstück. dort tropft es dann runter... und tropft und tropft...
    wo kommt das viele öl her?
    mein benzin ist ca.1:43 gemischt, weil ich so ein hochleistungsöl hab, welches eig nur für kettensägen ist. es reicht normalerweiße genau auf 5l für 1:50. da es aber eher wie wasser ist, nehm ich lieber etwas weniger benzin. welches öl sollte man am besten ins benzin mischen?

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von Troy
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    1.199

    Standard

    Hallo,
    ein bisschen Ölrotzen is normal,
    Wie sieht denn die Zündkerze aus...rehbraun...?

    Gruß Robin

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Normales Zweitaktöl . Mineralisch , Teilsyn. oder Vollsyn .
    Mineralisch reicht, aber selbstmischend sollte es sein, also nicht ausschließlich für Getrennschmierung.
    Steht aber auch ab der Verpackung .
    1:50 reicht ebenfalls. Du brauchst nicht mehr Öl darein kippen nur weil du denkst es reicht nicht.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    06.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    82

    Standard

    naja definition von rebarun.. kein plan.. ich war jetzt schon seit 2 monaten nimmer an der kerze weil immer alles lief xD.
    ok.
    ich hab gehört es wäre auch okay, einfaches 4 takt motorenöl zu kaufen und das zu mischen. das geht doch auch oder spricht dda was dagegen?

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von Simme_Down
    Registriert seit
    21.03.2008
    Ort
    Zwischen Spessart-Odenwald im schönen Frankenland
    Beiträge
    855

    Standard

    ich hab gehört es wäre auch okay, einfaches 4 takt motorenöl zu kaufen und das zu mischen. das geht doch auch oder spricht dda was dagegen?
    was dagegen spricht, ist schon allein deine aussage.
    zweitaktöl für zweitakter, viertakt-motorenöl für viertakter. fertig.
    Scheibenbremse? Nein Danke, ich möchte wie ein Mann sterben!

  6. #6
    Simsonschrauber Avatar von Troy
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    1.199

    Standard

    Schau mal hier weiter unten is n Bild mit ner rehbranen Kerze

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von Olaf1969
    Registriert seit
    05.06.2005
    Ort
    bei Frankfurt (Main)
    Beiträge
    768
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Zitat Zitat von simsonrausch Beitrag anzeigen
    ...bei meiner s51 tritt sehr viel öl aus dem auspuff aus... nach ca 15min fahrt läuft hinten aus meinem enduroauspuff eine lange ölspur...und tropft und tropft...
    wo kommt das viele öl her?
    Na WOHER denn wohl ??? Die Antwort gibst Du ja selbst:


    Zitat Zitat von simsonrausch Beitrag anzeigen
    ...mein benzin ist ca.1:43 gemischt, weil ich so ein hochleistungsöl hab, welches eig nur für kettensägen ist. es reicht normalerweiße genau auf 5l für 1:50. da es aber eher wie wasser ist...
    Deine Suppe verbrennt nicht gescheit - DAHER ÖLT ES... Schütt´s weg und misch mit gescheitem (ADDINOL-)Mischöl und zwar 1:50 bevor Du Deinen Motor killst !!!

    gruß
    Olaf
    =/\= ...see us out there... =/\=

  8. #8
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    06.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    82

    Standard

    okay... addinol mischöl... werd ich machen.... ja kann der motor denn da kaputt gehen wenn er bissel mehr geölt wird?
    meine zündkerze ist definitiv nicht rehbraun, eher dunkel-schwarz... kann aber auch daran liegen, dass sie irgendjemand locker gemacht hat, und nicht wieder fest und dann mit ner lockeren zündkerze 40km geschruppt hatt xD ... ich werd also 1:50 mischen und ordentliches addinol 2takt öl nehmen.... alles klar...

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Du brauchst nicht unbedingt Addinol nehmen, es geht auch jede andere Marke.

    mfg Gert

  10. #10
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Addinol ist im Gegenteil eine der wenigen Marken, die sich noch trauen ein un-gescheites Öl anzubieten (MZ405, ISO-Klasse B, nicht raucharm und nicht auspuffsauber).

  11. #11
    Zahnradstoßer Avatar von Olaf1969
    Registriert seit
    05.06.2005
    Ort
    bei Frankfurt (Main)
    Beiträge
    768
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Für den Kolben ist es LEBENSGEFÄHRLICH wenn der Ölfilm abreißt. Bei Deiner viel zu dünnen Suppe kann es passieren, dass der Film einfach für diese Altertümliche Technik nicht ausreicht. Ergo: Kolben frisst sich fest.

    Punktum.

    Verzichte einfach auf den ganzen synthetischen Mist der für MODERNE Motoren entwickelt wurde. Schon zu DDR-Zeiten wurde ADDINOL empfohlen und das 2T-Gesöff von denen entspricht nun mal den passenden Spezifikationen der Entwickler.

    Ist aber letztendlich eine Glaubensfrage. Die einen mögen es gerne Original andere probieren aus, tunen wie die Geistesgestörten und tricksen und deichseln halt rum - ich zumindest zähle mich zu den ersteren und was die andere Hälfte tut sei denen überlassen...

    Gruß
    Olaf
    =/\= ...see us out there... =/\=

  12. #12
    Tankentroster
    Registriert seit
    30.07.2009
    Ort
    Hemslingen
    Beiträge
    153

    Standard

    ist vielleicht ein wedi auf der kw kaputt ?
    guck mal ob se getriebeöl verbraucht

  13. #13
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Zu DDR-Zeiten wurde Addinol empfohlen, weil's nichts anderes gab. Jedes heutige Öl für luftgekühlte Zweitakter macht einiges besser (Rauch, Koks) und - jetzt kommt der Punkt, wo sich Glauben von Wissen trennt - nichts schlechter oder anders, was die Schmierfähigkeiten angeht. Hierin unterscheiden sich die Spezifikationen FB (Addinol 405 eben), FC (raucharm) und FD (rauch- und rückstandsarm) nämlich überhaupt nicht.

    Nebenbei: Die ach so "traditionelle" Firma Addinol macht auch bessere Öle.

    Man kann also, so wie's in der DDR Usus war, das "gute alte" Addinol 405 reinkippen und mit der historisch originalgetreuen blauen Nebelwand hinter sich fahren - oder man kann mit einem modernen Öl weniger Sauerei verursachen, im Auspuff genauso wie dahinter. Kostenunterschied? Zwei oder drei Cent pro Tankfüllung.

  14. #14
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    06.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    82

    Standard

    alles klar. nein wedis wurden eigentlich vor ca halbn jahr gewechselt... die söllten okay sein.
    ok ich werd einfach normaes 2 takt öl 1:50 nehmen und gut ist.
    und wenns addinol ist dann nehm ich dass und wenn nicht also anderes geht ja auch so wie ich das nu verstanden hab... DANKE!

  15. #15
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,

    es gibt von Addinol auch das 406 Low Smoke. Das ist natürlich teurer als die 405er Plörre.

    Theoretisch ist es scheiss egal welches 2T-Öl, so lange es selbstmischbar ist. Das einzige Problem ist, dass einige Sorten etwas qualmen und auf Dauer den Auspuff zusetzen.

    MfG

    Tobias

  16. #16
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    ... und das steht auf der Packung, im Kleingedruckten unter "Normen". Die relevanten Normen für luftgekühlte Zweitakter sind ISO EGx und JASO Fx - Details drei Posts weiter oben.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auf einmal wieder sehr viel Öl am Endstück vom Auspuff :-(
    Von adxalf im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 19:11
  2. viel Rauch aus dem Auspuff
    Von Schwalbefreakbrauchthilfe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.10.2005, 19:54

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.