+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: "Offener Luftfilter" Klang nach Tausch der Gummimuffe in KR51/2


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    14.07.2013
    Beiträge
    33

    Standard "Offener Luftfilter" Klang nach Tausch der Gummimuffe in KR51/2

    Hallo Simsonfreunde

    ein Freund und ich stellen eine KR51/2 nach neukauf wieder her und sind auf ein Problem mit der Gummimuffe am Vergaser gestoßen.
    Es war vorher ein falscher Vergaser drauf (Bing) und nun ist der richtige montiert worden (16N3-1).
    Der BVF Vergaser hat aber einen etwas kürzeren Anschlussstutzen als der des Bings.
    Die alte Gummimuffe wollte ums verr*** nicht halten sie "flutschte" wieder runter wenn man die Schlauchschelle fest ziehen wollte auch wenn man "hinten" am Beruhigungskasten ganz wenig drüber schob.
    Also einfach eine neue Muffe genommen und diese hält so leidlich - man kann sie immer noch per Hand abstreifen aber zumindest besser als die alte Muffe.

    Das Problem ist das der Klang(Ansauggeräusch) um einiges lauter geworden ist - (erinnert mich an die Mofa-Zeit als es "schick" wahr ohne Ansauggeräuschdämpfer / Luftfilter zu fahren).

    Habe nach jeder Testfahrt kontrolliert ob die Muffe noch ringsum drauf ist (am Vergaser / Schnorchel des Beruhigungskastens) - sie ist drauf.
    Kennt jemand diesen Effekt der meiner Meinung nach einiges an Fahrkomfort kostet.
    (den Motor selbst stört das nicht alle Fahrzustände von Standgas bis Vollgas funktionieren ohne Probleme).

    Beste Grüße Andreas

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von Hauptstadt-Schwalbe
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.622

    Standard

    Hey KR51 Service,

    mach' am besten mal ein Foto davon - vielleicht kann man da noch irgendwas erkennen...
    Der Trichter vom Luftberuhigungskasten ist aber bei Dir noch dran? Ein Luftfilter ist auch verbaut?

    So sollte es bei Dir aussehen...


    hmm... ist es vielleicht möglich, dass das Geräusch gar nicht vom Ansauggeräuschedämpfer kommt, sondern vom Auspuff? Vielleicht sitzt der Auspuff nicht mehr richtig am Zylinderauslass, bzw. die Krümmermutter ist lose oder es fehlt das Sicherungsblech, wodurch der Vogel immer lauter knattert :-)

    Viele Grüße
    Hauptstadt-Schwalbe
    Schwalbepilot.de | Alles rund um die Simson Schwalbe

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    14.07.2013
    Beiträge
    33

    Standard

    Hauptstadt-Schwalbe Hey KR51 Service,

    mach' am besten mal ein Foto davon - vielleicht kann man da noch irgendwas erkennen...
    Der Trichter vom Luftberuhigungskasten ist aber bei Dir noch dran? Ein Luftfilter ist auch verbaut?

    So sollte es bei Dir aussehen...
    Hallo Hauptstadt-Schwalbe
    danke für die Antwort...
    keine Sorge - es ist alles da wo es hingehört auch der Filter.

    Die Lautstärke erhöhte sich erst als die alte Gummimuffe gegen die neue getauscht wurde weil die alte nicht mehr gut am Stutzen des Vergasers hielt - beim anziehen der Befestigungsschelle rutschte die Muffe immer ab also Richtung "nach hinten" - die neue Gummimuffe ist "griffiger" und bleibt am Vergaser trotz festziehen der Schelle.
    Hinten am Beruhigungskasten ist alles ok - bombenfest(egal ob mit alt oder neu).

    Nur das mit der neuen Gummimuffe das Geräusch deutlich angestiegen ist (auch bei geschlossenen Tunnel)

    Ich denke mal das die neue Muffe dünnwandiger ist oder so.


    hmm... ist es vielleicht möglich, dass das Geräusch gar nicht vom Ansauggeräuschedämpfer kommt, sondern vom Auspuff? Vielleicht sitzt der Auspuff nicht mehr richtig am Zylinderauslass, bzw. die Krümmermutter ist lose oder es fehlt das Sicherungsblech, wodurch der Vogel immer lauter knattert :-)

    Viele Grüße
    Ne ne auch hier - keine Sorge ich weiß wie ein Ansauggeräusch klingt. Der Auspuff ist dicht und wurde zwischen dem Austausch der Muffe nicht angefasst.

    Ich versuche mal das Geräusch im Comicstil beschreiben...
    Also etwa so : "Möööööööööööääääääääp"

    Und am Auspuff macht es ja so : ren ten ten ten

    Besten Gruß Andreas

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Dringend "Fachmann" für meine Schwalbe gesucht - muss komplett "renoviert" werden
    Von PapaBruno im Forum Simsonfreunde Mittelfranken und Oberpfalz
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.12.2013, 11:07
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.06.2013, 09:51
  3. Lichtspule "204" oder "203" auf Grundplatte KR51/2L
    Von danieldee im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.08.2012, 16:00
  4. Luftfilter "dämpfen"
    Von T1000 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.06.2009, 13:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.