+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: *offtopic* Raubkopie & gesetze


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Der-Cheat
    Registriert seit
    18.03.2006
    Ort
    52531, Uebach Palenberg
    Beiträge
    186

    Standard *offtopic* Raubkopie & gesetze

    Ich war grad dabei mir ein hollaendischen blog anzuschaun, da ist mir ein artikel aufgefallen: (versteht eh keiner wenn ich jetzt anfang hollaendisch zu schreiben also lass ich das mal bleiben). Das downloaden von einen .mp3 soll ab 01.01.2007 mit bis zu 2 jahren haft bestraft werden, und das verbreiten dieser files mit 5! (in deutschland)

    Also, ich bin gegen raubkopien, aber das hier ist doch einfach laecherlich oder? Ich meine, muessen wir jetzt alle angst haben das die polizei auftaucht weill die schwester/bruder/tochter/sohn mal ein lied runter geladen hat?

    Die strenge der bestrafung erinnert mich irgendwie mehr an 1936~1945 (sorry falls das hier ein tabu thema ist, bin meistens nur auf hollaendischen seiten unterwegs wo es keins ist).

    Auserdem bin ich der einzige der erst jetzt davon erfaehrt oder ist das an euch auch vorbei gegangen?

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Wir sind in Holland? Oder was haben wir neuerdings mit deren Gesetzen zu schaffen?

    Warum sagt mir das keiner?

    MfG
    Ralf

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Der-Cheat
    Registriert seit
    18.03.2006
    Ort
    52531, Uebach Palenberg
    Beiträge
    186

    Standard

    Ok, sorry *EDIT*

    Ich hab auf ner hollaendischen seite gelesen das HIER in DEutschland das gesetz jetzt durch ist zum 01.01.2007

  4. #4
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    also ich hab vor kurzem noch auf einer seriösen seite (weiss aber leider nich mehr auf welcher... ) gelesen,dass das downloaden von mp3s rechltich gesehen garnicht verfolgt werden kann,wenn man das nicht verkauft.da nämlich die weitergabe von daten,die du legal auf deinem pc hast - und du darfst dir ja legal deine cds in mp3-format kloppen,um sie zb auf mp3-player mitzunehmen - zu nicht-komerziellen zwecken (zb die weitergabe an einen freund etc) vollkommen legal ist und nicht irgendwelche copyrights verletzt - SOLANGE DU DAS ZEUCH NICHT VERKAUFST!
    du darfst das auch völlig legal brennen und als cd weitergeben,da du alle daten,die du auf deinem pc hast,solange du sie nicht kommerziell weitergibst,auch auf wechseldatenträgern und anderen medien übertragen und transportieren und diese medien auch verleihen oder verschenken darfst!
    ich bin kein jurist,aber ich finde,dass sich das alles ganz plausibel anhört.
    gruss
    pitti

    EDIT: ich möchte nochmal ausdrücklich hinzufügen,dass ich kein jurist bin und nicht weiss,ob diese ausführung wirklich mit den in der brd gültigen gesetzen konform ist!

  5. #5
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Zwei bis fünf Jahre Knast, soso... , jaja...
    Da wär ich auch für, dann gibts in der Besserungsanstalt wenigstens ordentliche Mucke. Oder vielleicht ...., ach!
    Naja, irgendwann treffen sich sowieso alle Deutschen mal im Arbeitslager.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.