+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Öl/Benzin in der Beruhigungsbox


  1. #1
    pug
    pug ist offline
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    803

    Standard Öl/Benzin in der Beruhigungsbox

    Hallo,

    ich habe beim Ausbau des Vergasers Benzin in der Luftberuhigungsbox gefunden (Schwarzes Gummiteil , das zum Vergaser führt.

    Was hat das zu bedeuten? Läuft der Vergaser über? Oder ist das normal?

  2. #2
    Tankentroster Avatar von Highwaystar
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    230

    Standard

    Guten Morgen,

    wenn Du in der Gummimanschette zwischen Vergaser und Ansauggeräuschdämpfer wenige Tropfen Öl findest (das Benzin verdunstet wieder) ist das nicht tragisch. An jedem Zweitakter patscht der Vergaser einwenig zurück.

    Findest Du aber einen kleinen See vor, stimmt´s mit der Einstellung von Vergaser und / oder Zündung nicht. Du solltest Dich dann nach der Reinigung des Luftfilters, des Ansauggeräuschdämpfers (roter Stopfen unten/hinten) mit der Reinigung und Einstellung des Vergasers und der Zündung befassen. Evtl. kannst Du auch noch den Auspuff reinigen. (Aber nicht ausbrennen, das tut nicht Not, auskratzen mit Gewindestange und Unterlegscheibe dran reicht!)

    Wenn alles wieder klappt berichte bitte von Deinen Erfahrungen.

    Bis Bald, Uli
    Spektakuläre Aktionen sind meistens sinnlos !

  3. #3
    pug
    pug ist offline
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    803

    Standard

    Zündung stimmt. Habe con den Schwimmer neu justiert. Der stimmte nicht. Vielleicht hat es benzin reingedrückt.
    Sehr viel war es auch nicht...

    Werde es weiter beobachten - und ggf. berichten.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.