+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Öl aus Zylinder und Zylinderkopf!!??


  1. #1
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Hi,

    hab mal wieder ein kleines Problemchen mit meiner /2er. Hab den Auspuff heut ordentlich ausgebrannt und wieder ganz normal angebaut. Nach dem Anschmeißen, bemerkte ich, wie eine schwarze Suppe, ich denk mal Öl, aus aus dem Zylinderanschluss für den Krümmer und aus dem Kerzengewinde kam. Voeher ist mir das nicht aufgefakllen. Was kann das sein, oder welche Ursache kann das haben?? Liegt das vielleicht auch mit den Simmerringen zusammen?? Bitte um Hilfe.

    Gruß Muetze

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.08.2005
    Beiträge
    111

    Standard

    moin moin

    wenn Du den Kruemmer abgebaut hattest, kann es schon mal vorkommen, dass
    da zum Anfang etwas Oel rauslaeuft.
    Vor allem wenn Du mit mehr als 1 : 50 unterwegs bist oder der Motor kalt ist. Hatte ich vor kurzem auch, gab sich dann aber.

    Wenn Oel oder Sprit mit Oel aus dem Kerzengewinde rausdrueckt, dann ist entweder das Gewinde im Kopf an der Kerze defekt.
    Merkt mann aber eigentlich beim reinschrauben, weil geht nicht fest.
    Oder Du hast ganz einfach den Dichtring vergessen.
    Also probier mal eine neue Kerze.

    Gruss 42

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Hi,

    dank erstmal für die Antwort, aber es kann doch nicht sein, dass es in solch einer Menge rausläuft. Krümmermutter ist auch ordentlich angebaut. Das Gewinde im Kopf ist noch ok, da die Kerze sehr gut greift.

    Gruß Muetze

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.08.2005
    Beiträge
    111

    Standard

    nochmal moin

    hm, wenn Du das Problem vor dem ausbrennen nicht hattest,
    ist da vielleicht noch was vom ausbrennen im Auspuff zurueckgeblieben?
    Und da die Dichtung vergessen?

    alles andere waere unlogisch

    Und Oel aus dem Kerzengewinde, das kann nur undicht sein.

    42

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Hat die Kerze nen Dichtring ???

  6. #6
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Klar hat sie nen Dichtring, denn sie ist nagelneu.An der Kerze ist alles in Ordnung.

    Gruß Muetze

  7. #7
    Flugschüler Avatar von merci_pur
    Registriert seit
    02.04.2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    351

    Standard

    Hallo Muetze,

    die Dichtung an der Zündkerze fällt auch mal gerne ab. Oder die ZK ist nicht fest genug angezogen worden. Hast Du auch nicht vergessen die 2 Dichtringe an der Krümmermutter dran zu machen? Ausserdem muss die Krümmermutter 1-2x nachgezogen werden, da die Dichtungen nachgeben.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Dichtung zwischen Zylinder und Zylinderkopf?
    Von akf im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.07.2016, 23:04
  2. Gegen das Wärmeproblem...am Zylinderkopf/Zylinder
    Von T.I._King im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.07.2007, 21:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.