+ Antworten
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 96 von 97

Thema: Ölablasschraube sitzt fest


  1. #81
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    ja werde ich vll wenn ich zeit und lust hab sogar schon heute abend machen, nur das Problem is immer das ich dann net fahren kann solang der lack noch feucht ist, aber die zwei stunden halte ich hoffentlich durch.

  2. #82
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Mir gehts genauso, und wenns meiner Schwalbe nicht gut geht gehts mir auch nicht gut....

  3. #83
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    ja so soll es sein und deshalb nehmt sie am besten mit ins grab oder vererbt sie 8)

  4. #84
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Der Trend geht eh zur Zweitschwalbe also eine Vererben und eine für mich ins Grab xD

  5. #85
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    wenn ma schomal beim thema sind ich hätte gern eine :-)

    aber dann ne /2 mit 4 gang in ner originalfarbe. gelb oder soo

    Des wäre echt ein traum

  6. #86
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Also meine Erstschwalbe *geschmeicheltfühl* das ist eine /2 mit 4 Gang und Vape

  7. #87
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    hab in dem Moment des gar net beachtet aber is echt so;

    ist mir erst beim blick in dein Profil aufgefallen das es ja ne /2E ist.

    Aber im Moment hab ich leider eh kein Geld alles in meine /1 reingesteckt die ich dieses jahr aufgebaut hab. Aber das war es wert!

    Ist es eigentlich sehr schwer mit etwas Geschick und mittelmäßigen Elektrokenntnissen ne vape einzubauen. Abgesehen vom Geld mal?

  8. #88
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Achwas da kannst nicht von schwer reden das ist total easy also wenn du den Schaltplan lesen kannst, dann kannst du schon alles was du können musst

  9. #89
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    ja das hab ich mittlerweile schon oft gemacht.
    Hmm dann muss ich mir das wohl mal überlegen,
    wäre ne Investition wert.

    Und springt deine damit gut an?

  10. #90
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Ja aber hallo ich bin mit meiner Schwalbe den Winter durchgefahren und sogar bei -14C° einmal kicken und an

  11. #91
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    VAPE einbauen ist kein Hexenwerk ...

    * Polrad und Grundplatte runter, VAPE-Teile rein.
    * Leuchtmittel und Batterie tauschen
    * Ladeanlage, Sicherungshalter, Blinkgeber, ggf. Zündspule und Steuerteil raus, vormontierte VAPE-Baugruppe rein.
    * Kabel anschließen (das ist der Teil, bei dem man sich besonders konzentrieren sollte).
    * Zündung einstellen

    ... und fertig.

    Wenn man's schonmal gemacht hat (und die Elektrik nicht vorher schon verbastelt oder sonstwie morsch war), ist das in zwei Stunden drin ... aber auch beim ersten Mal sollte das an einem Abend erledigt sein.

  12. #92
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    ja cool eigentlich würde ich mir die gleich noch heute abend einbauen nur bei dem stolzen preis muss ich wohl doch noch weng warten aber naja da nächste bastel winter kommt auch wieder :-)

  13. #93
    Tankentroster Avatar von Cartman
    Registriert seit
    28.08.2008
    Ort
    im Süden, aber auch mal im Norden
    Beiträge
    158

    Standard

    noch mal zu euren tollen Stecknüssen mit den ausgenommenen ecken:
    ich bin davon nicht so unbedingt überzeugt.
    auch die alte gerade form hat ihre daseinsberechtigung.

    die idee ist ja gut, allerdings hatte ich da mal nen (nicht ganz billigen) Knarrenkasten bei der waren die Ecken so weit zurückkenommen, dass die Nüsse ewig auf der Mutter verdreht werden konnten.
    Das kannst du in engen Platzverhältnissen überhaupt nicht brauchen, da man den losen winkel beim zurückratschen verliert.

    Der kasten hatte ne ratsche mit 72 zähnen (in der Ratsche) aber die nuss hatte mehr Spiel auf der Mutter als ein zahn ratschen konnte! Bei einer neuen Mutter.

    Der Müll ging gleich zurück.

    Mit nem guten kasten nach alter Art macht man da sicher nichts falsch, zumal man da auch mal ordentlich dran ziehen kann ohne dass man da gelich den vierkant abreisst. Da nackeln auch die nüsse nicht so schnell aus.

  14. #94
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Dann sag mal welche Marke das wir uns nicht den "Schrott" ins Haus holen....

  15. #95
    Tankentroster Avatar von Cartman
    Registriert seit
    28.08.2008
    Ort
    im Süden, aber auch mal im Norden
    Beiträge
    158

    Standard

    hmm,

    nicht so einfach, da ich identischen Knarrenkasten schon von verschiedenen anbietern gesehen habe, Baumarktware.
    Jedenfalls Bauhaus (wisent) und Praktiker (einhell??) haben da identische Ratschenkästen, sehen astrein aus, aber halt mit dem o.g. problem, kasten mit 1/2 und 1/4 Zoll liegt so bei ca. 100Euro, das höchstwertigste, was die als hausmake anbieten mit nussverriegelung und feinverzahnung an der Ratsche.
    gibts aber auch mit kleinerem sortiment.
    den kasten oben aus dem link kenne ich nicht.

    Schrott würde ich nicht sagen...ist schon schön ausgeführt.
    musst mal ausprobieren, evtl. reicht dir der ja auch. Im Auto ist das für mich aber nicht zu gebrauchen.
    Und nen guter Markenkasten kostet mindestens das doppelte.
    Habe aber auch schon diese (an den ecken offenen) Nüsse gesehen, die besser funktionierten.
    war das vonProxxon??

    http://www.fluidonline.de/-PROXXON-S...6-13-21-0-0-0/

  16. #96
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Ja Proxxon kann man ohne Bedenken kaufen, ich dachte schon ein Namhafter Hersteller vertreibt da so ein nicht ganz so tollen Kasten aber Baumarktkästen sind eh nicht so das wahre lieber mal etwas mehr Geld einsetzen und dann Qualität haben und nicht Quantität

+ Antworten
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hohlwelle sitzt fest!
    Von lars l. im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 23:57
  2. Polradabzieher sitzt fest
    Von DerNiederrheiner im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.09.2009, 20:40
  3. Kupplungswelle sitzt fest
    Von hades85 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 17:34

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.