+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 44

Thema: oldi´s Opel


  1. #17
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    39

    Standard

    Ich wäre dafür wenn man den OPEL verschrottet und den VW einmotten







    VW RULZ

  2. #18
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Original von chaolli:
    Ich wäre dafür wenn man den OPEL verschrottet und den VW einmotten







    VW RULZ
    Das sehe ich etwas anderes...

    Ich bin auch kein Opel fan, aber so nen Auto ist nen erhaltenwerter Oldtimer...

    Beim Oldtimer ist mir das eigentlich egal, ob Opel,VW oder ähnliches...

    MfG

    Tobias

  3. #19
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Richtig.

    Außerdem hat es VW nie geschafft, nen richtig geilen Hecktriebler zu bauen.

    und so ein Record ist doch wirklich was feines, oder?


    Gruß,
    Richard, VW-Fahrer und Auto-Liebhaber

  4. #20
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Original von Richy:
    Außerdem hat es VW nie geschafft, nen richtig geilen Hecktriebler zu bauen.
    Ein richtig geiler Hecktriebler kam schon von VW, der Käfer! Dann sind sie auf den Frontantrieb umgestiegen, was an sich kein Mangel ist. So kann man vor allem im Winter z.B. mit einem Golf 2 Kreise um die heckschleudernden 3er BMW und 190er Benz fahren.

    Gruß
    Al, VW-Fahrer und Liebhaber diverser 2Rad- und 4Rad-Fahrzeuge

  5. #21
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Aber so ein richtig schönen Drift bekomm ich mit meinem Polo leider nicht hin. Ein Kumpel von mir schafft es allerdings, mit Hilfe von Handbremse und viel Gas mit seinem polo einen Drift mit allen vieren abzuliefern.

    Ansonsten erinner ich mich noch, wie mein Bruder jedes Jahr im Winter 2 fette Bordscteinkanten im Heck seines BMWs spazierenfährt...

  6. #22
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Mit Übung bekommst auch Du einen Drift hin:


    Fang am besten mit einer Linkskurve an, dann kannst Du nämlich Dein rechtes Bein so lange Du willst auf der Bremse lassen und mußt es nicht irgendwann supermotomäßig von der Raste nehmen.

    1. Volles Rohr auf die Kurve zu (das ist leider wichtig, denn man muß schon ordentlich speed drauf haben)

    2. eigentlich mußt Du etwas an Deinem "alten" Bremspunkt vorbeifahren

    3. jetzt mußt Du eigentlich auch schon das Gefühl haben, daß es nicht mehr paßt.

    4. Gas zu

    5. Bremse vorn (ganz gut reinlangen und halten)

    6. Kupplung ziehen

    7. 1 oder 2 Gänge runterschalten (das ist wichtig, ohne Gangwechsel ist es schwieriger und nicht wirkliches Driften (weil die "Kupplungs-Arie" fehlt) - bei mehreren Gängen bitte alles auf einmal schalten und nicht gangweise mit Einkuppeln zwischen jedem Gang wie beim SBK

    8. jetzt die Kupplung (mit niederem eingelegten Gang) sehr langsam und äußerst gefühlvoll kommen lassen

    9. während (8.) Du die Kupplung kommen läßt betätigst Du ganz leicht die Hinterradbremse

    10. Siehe da, die Maschine stellt sich quer...

    11. bei korrektem Winkel und vor blockierendem Hinterrad (und eigentlich auch noch vor dem endgültigen Einkuppeln) die hintere Bremse lösen UND

    12. VOLLGAS !

    13. WICHTIG: Driften heißt nicht, daß das Hinterrad blockiert, das ist Driften für Arme !

    14. Driften ist ungefähr, wenn das Vorderrad 100 % dreht und das Hinterrad auf 80 % gebremst wird, durch die vor allem wirkenden Kreiselkräfte und die Fahrdynamik des Zweirades an sich, stellt sich die Maschine quer.


    Viel Spaß!
    Al

  7. #23
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Jaja, einmal nach dieser Anleitung fahren und gleich 'nen gepflegten Highsider hinlegen...

    Und (ich traue mich kaum, es zu sagen) eigentlich hat der Polo 4 Räder, Vorderradantrieb und vor allem keine Fußrasten...

    Driften im Gelände kann ich mit der DR schon, macht richtig Laune!

  8. #24
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    Original von Richy:
    Außerdem hat es VW nie geschafft, nen richtig geilen Hecktriebler zu bauen.
    Käfer wurde ja schon genannt; da gabs aber noch mehr...

    u.a. diesen hier





  9. #25
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Original von Richy:
    Und (ich traue mich kaum, es zu sagen) eigentlich hat der Polo 4 Räder, Vorderradantrieb und vor allem keine Fußrasten...
    Weswegen solltest Du Schiß haben? Das da oben ist eine der ausführlicheren Anleitung zum Driften im Netz, wenn auch nur für Bikes. Für PKWs habe ich nichts gefunden. Dabei habe ich ein oder zwei Bücher, in denen das Driften beschrieben wird - nur sind die im Moment nicht greifbar.

    Gruß
    Al

  10. #26
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard

    Das Driften mit Motorrädern überlass ich dann doch lieber den Jungs vom Moto GP !

    Kommt zwar ab un zu vor (feuchte Strasse, zu viel Gas) aber ich finds nich so prickelnd. Verkleidungsteile sind teuer!

  11. #27
    Zahnradstoßer Avatar von oldispezi
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Frankfurt / M.
    Beiträge
    936

    Standard

    Original von Alex:
    @oldispezi: Uhhhh, der 1900`er mit Automatic..der hat nen Vergaser, gell?..was braucht der Veteran so auf 100? Hab meinen 2L Einspritzer selbst Barfuss nie unter 8,5l Super gebracht....

    So 10 L. Super laufen durch auf der Autobahn können es 12 werden (Vollgass=180 Km/h) ich finde das geht da der Record nicht leicht ist und auser der Automatic noch die servolenkung drannhängt und das BJ.77 auch nicht vergessen werden sollte(Entwiklungs stand 72).

    MFG
    oldi

    PS. Von VW gab es auch noch den TL (der grosse VW)

  12. #28
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    also obwohl ich auch kein opelfan bin finde ich oldis schüßel echt schick.
    oder son kapitän mit v8 wär auch bestimmt n toller wagen.

    aber mit meinem vw bus geht echt ein traum in erfüllung, da ich schon als kind n T2 bis bj. 79 wollte.

    n paar infos wen es interessiert: Basisfahrzeug Vw T2 B Bj. 1976 2 Liter Doppelvergasermaschine mit 70 PS, Fahrgestell Verlängert, vollisolierter Wohnaufbau von Josef Bischofberger , Backnang , gefertigte Stückzahl insegsamt 25 fahrzeuge, 5 Schlafplätze, Herd Kühlschrank 2 waschbecken usw., auf wunsch mit Dusche Klo und allem (hat meiner nicht)

    und blechmäßig echt noch gut erhalten,Motor wahrscheinlich ok, elektrik nimmer die beste....


    jetzt bräuchte man nur noch geld

  13. #29
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Original von Kurt:
    Kommt zwar ab un zu vor (feuchte Strasse, zu viel Gas) aber ich finds nich so prickelnd. Verkleidungsteile sind teuer!
    [X] Du hast das falsche Mopped!



    Im Gelände fahren ist ein super Training für die Straße, denn man kommt in Situationen, denen man auf der Straße nur selten begegnen würde. Und wenn man nicht trainiert, wie man einen Highsider verhindert oder mit einem rutschenden Vorderrad klarkommt, wird es im Ernstfall eng.

    Einzige Sache, die beim Geländefahren stört: Förster, Jäger und übereifrige Spaziergänger...

  14. #30
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    171

    Standard

    Hi!

    Finde die Opel Oldtimer auch noch ganz geil. Aber die etwas neueren ...
    naja bin ich kein freund von.
    Auch die neuen VW´s gefallen mir nicht wirklich. Am besten finde ich immer noch autos wie den Golf I GTI etc. Also wenig Gewicht, vertretbare Leistung und Verbrauch.

    Ciao,
    Michael, der nächsten Monat seine Schwalbe wieder anmeldet

  15. #31
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Mir gefällt ja der Polo I (bzw. Audi 50, is ja das Gleiche) ganz gut, vor allem mit der Chrom-Front...

    Die neueren Fahrzeuge haben kaum noch Charakter, bei vielen Marken gibt es keine Besonderheiten mehr. Das finde ich irgendwie schade und ich kann mir kaum vorstellen, daß in 20 Jahren jemand anfängt, und 'nen Golf 4 als geile alte Karre bezeichnet...

    :)

  16. #32
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard

    @Richi:

    Ich hab letztes Jahr meine halbcross Suzuki TS250x verkauft, weil mich der Zweitakter verbrauchs- und geruchsmäßig nicht mehr befriedigt hat.

    War aber geil das Teil, nur 2 Motorräder als Schüler zu unterhalten wird finanziel untragbar!

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Opel und die lieben Steuern ....
    Von Matthias1 im Forum Smalltalk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 18:37
  2. schwalbe in opel zafira?
    Von AkiraEve im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.12.2004, 23:07

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.