+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 18

Thema: Ölfilterschlüssel/band


  1. #1
    Tankentroster Avatar von domintosh
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    125

    Standard Ölfilterschlüssel/band

    Hey,
    brauche einen Ölfilterschlüssel, kann mir einer einen empfehlen? Brauche den ausschließlich für die Schwalbe
    gruß
    dominik

  2. #2
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Soviel Auswahl gibts doch da nicht. Wie immer beim Werkzeug nicht den billigsten Rotz kaufen und gut isses. Muss man für jede Kaufentscheidung einen extra Thread eröffnen?
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.258

    Standard

    Ich bin mit diesem zufrieden: http://www.conrad.de/ce/de/product/8...12023&ref=list

    Peter

  4. #4
    Tankentroster Avatar von domintosh
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    125

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzzo Beitrag anzeigen
    Soviel Auswahl gibts doch da nicht. Wie immer beim Werkzeug nicht den billigsten Rotz kaufen und gut isses. Muss man für jede Kaufentscheidung einen extra Thread eröffnen?
    Nun ja ich finde, dass es sinnvoll ist auch die Erfahrungen um das Werkzeug rund um die Schwalbe auszutauschen. Es gibt schließlich auch einen Thread über die Ersatzteile der Schwalbe. Da ist nicht immer das Billigste das Schlechteste. Ich habe mir z.B. einen Werkzeugkoffer bestellt gehabt, der billig aber meines Erachtens für mich vollkommen ausreicht war.

  5. #5
    Tankentroster Avatar von domintosh
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    125

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower Beitrag anzeigen
    Ich bin mit diesem zufrieden: http://www.conrad.de/ce/de/product/8...12023&ref=list

    Peter
    Viele hatten in den Bewertungen geschrieben, dass der sich verbiegen und irgendwelche Nieten reißen würden. Nutzt du den nur für das Schwungrad der Schwalbe?

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.258

    Standard

    Ich nutze den fast nur für das Halten von Polrädern und habe ihn schon viiiiele Jahre.
    Ob die Qualität nachgelassen hat, kann ich nicht beurteilen, weil es gab keinen Grund für einen Nachkauf.
    Und wenn irgendwann doch mal eine Niete reissen würde, die Garantiezeit ist ewig vorbei , dann würde ich versuchen, das zu reparieren.
    Die "festen" Ölfilterschlüssel die ich kenne sind zu klein.

    Peter

  7. #7
    Tankentroster Avatar von domintosh
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    125

    Standard

    Alles klar dann bestell ich mir den mal, dann habe ich mein Auswahl an Spezialwerkzeugen für die Schwalbe endlich komplett

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.258

    Standard

    Zitat Zitat von domintosh Beitrag anzeigen
    bestell ich mir den mal
    Nix bestellen:
    Braunschweig, Sudetenstrasse am Ölper-Kreuz da ist eine Conrad-Filiale

    Peter

  9. #9
    Tankentroster Avatar von domintosh
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    125

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower Beitrag anzeigen
    Nix bestellen:
    Braunschweig, Sudetenstrasse am Ölper-Kreuz da ist eine Conrad-Filiale

    Peter
    Die kenne ich aber ich hab die schon bestellt

    Wann ist eigentlich mal wieder so ein Schraubertreffen? Würde gerne mal meinen Motor regenerieren unter Beaufsichtigung eines Veterans ;-)
    Geändert von Prof (05.04.2012 um 22:41 Uhr) Grund: Doppelpost

  10. #10
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.258

    Standard

    Zitat Zitat von domintosh Beitrag anzeigen
    Wann ist eigentlich mal wieder so ein Schraubertreffen? Würde gerne mal meinen Motor regenerieren unter Beaufsichtigung eines Veterans ;-)
    Ich "regeneriere" gerade ein "etwas" grösseres Objekt aus Stein ca. 25km westlich von Braunschweig. Einen Schraubärnachmittag hoffe ich bald mal wieder zu veranstalten, aber für einen Motor ist bei mir derzeit nicht die Zeit vorhanden. Mal abgesehen davon, dass ich selber einen Motor liegen habe.

    Peter

  11. #11
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    17

    Standard

    Ich nutze auf die schnelle auch immer einen sogenannten Kolbenblockierer...sitzt manchmal besser als das Ölfilterband...

  12. #12
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.379

    Standard

    Zitat Zitat von kolbenring Beitrag anzeigen
    Ich nutze auf die schnelle auch immer einen sogenannten Kolbenblockierer...sitzt manchmal besser als das Ölfilterband...
    Wer stopft auch ein Ölfilterband ins Kerzenloch?

    Mann, Mann...
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  13. #13
    Tankentroster Avatar von domintosh
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    125

    Standard

    Musste nach ein paar Eingriffe am Polrad feststellen, dass der Schlüssel gar nicht so gut funktioniert. Rutscht schnell ab und vorallem rutscht das Band schnell raus.

  14. #14
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Eng ansetzen, und vor allem richtigherum. Die Drehmomente, die an Ölfilter und Polrad aufzubringen sind, hält das Band ganz locker, auch wenn's schon alt und fettig ist.

  15. #15
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Ja, das muss richtig herum eingefädelt werden, dann hält es auch.Trotzdem bin ich auch nicht so ein Fan von der Haltemethode. Ich habe mir mal einen 6 mm Rundstahl geschnitzt, der vom Boden genau bis zur Kurbelwelle reicht, und dann das Ende ein kleines Stück umgebogen, so dass man damit wunderbar das Polrad blockieren kann, wenn man festen Umtergrund hat. Das Ende darf aber nicht bis in die Spulen hinein reichen, das könnte sehr schnell Schaden anrichten. Es hebt dann zwar durch das Drehmoment das ganze Moped aus, aber mit kurzen Hammerschlägen kriegt man die böse Mutter so ohne Kraftaufwand und Verrenkungen ab und auch wieder fest.
    Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden. Aber sie schießen damit.

  16. #16
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Ich bin immernoch ein Fan der Schraubenschlüssel-zwischen-Polrad-und-Fußrastenträger-Methode... Allerdings muss man dabei sehr auf die Spulen aufpassen.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 06.06.2007, 21:32
  2. Die eigene Punk Band
    Von Vize-Schwalbenkoenig im Forum Smalltalk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.05.2005, 08:56

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.