+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 22 von 22

Thema: Ölflecken vom Gehsteig entfernen


  1. #17
    Flugschüler Avatar von kruemel
    Registriert seit
    08.07.2007
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    393

    Standard

    du kannst auch einfach immer auf einige platten komplett öl machen und auf den rest nicht - so das es gleichmäßig aussieht .... n kumpel hat letztens mit dem auto ne spur auf die auffahrt gemacht - hat dann die platten so umgelegt das es aussieht das die spur direkt ins haus geht 8) nicht die schnellste und einfachste lösung, aber kreativ

  2. #18
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    ... oder so umpflastern, dass die Ölspur in die Nachbargarage geht

  3. #19
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Zitat Zitat von kruemel
    du kannst auch einfach immer auf einige platten komplett öl machen und auf den rest nicht - so das es gleichmäßig aussieht .... n kumpel hat letztens mit dem auto ne spur auf die auffahrt gemacht - hat dann die platten so umgelegt das es aussieht das die spur direkt ins haus geht 8) nicht die schnellste und einfachste lösung, aber kreativ

    Ja nee is klar , lass das ma die Grünen sehen
    Immer schön den Auspuff freihalten

  4. #20
    Tankentroster
    Registriert seit
    27.08.2006
    Beiträge
    202

    Standard

    In so einem Automagazin, wo die immer teure Mittel (Ölbinder) und günstige Alternativen testen zeigten die mal, dass man einfach eine halbe Hand voll Zement darauf tut und mit einem Besen verteilen und den Überschuß auffegen.

    Ich persönlich habe in meiner Garage festgestellt, dass diese eh sehr staubig ist.
    Da brauche ich nur einmal komplett durch zu fegen. Dadurch verteilt sich der Staub und wird vom Öl gebunden.

    Danach sieht man nichts mehr

  5. #21
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Wenn du saugenden Untergrung hast, sieht man das. Auch wenn du das Öl mit Staub/Dreck bindest. Ist der Boden versiegelt/lackiert, ist das mit den Ölflecken weniger ein Problem.

  6. #22
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    27.04.2012
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    51

    Standard

    Ich habs mal mit Waschbenzin probiert - das ging auch einigermaßen. Zumindest richtig schwarze stipper und schmier reste gehen damit 1a weg. Immerhin kostet da der liter halt nur 3-4 euro statt 12-15 8zumindest die ölentferner die ich hier so gesehen habe)

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Ölflecken entfernen
    Von galatisa im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.07.2006, 18:41
  2. Ölflecken
    Von sassi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.05.2006, 15:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.