+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Ölstand und mal draufschaun....


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Spaßschrauber
    Registriert seit
    31.05.2009
    Ort
    Oberursel
    Beiträge
    136

    Standard Ölstand und mal draufschaun....

    Hallo liebes Nest 8)
    habe vor einigen Tagen mein Getriebeöl gewechselt und habe dort genau 500ml eingefüllt (SAE 80 W). Ich hoffe mal, dass dort standart 500ml reinkommen...da ich nich genau weiß welcher Motor das ist
    Der Motor ist an sich komplett dicht (keine Tropfen unten dran).
    Nun habe ich heute mal ordentlich warmgefahren (ca. 10 km) und dann mal an der kontrollschraube geschaut... musste aber schon ziemlich weit kippen damit bischen was rauskam... ist das normal?

    Habe auch so mal ein paar Bilder gemacht wo die Frage an euch wäre ob euch da irgendwas auffällt ? (Außer der Benzihnhahn von ner /2 und der 1-12er Vergaser) und natürlich der von Zschpower so verpöhnte Spritfilter

    Vielen Dank Max
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Tankentroster Avatar von Spaßschrauber
    Registriert seit
    31.05.2009
    Ort
    Oberursel
    Beiträge
    136

    Standard

    weiter bilder...
    Angehängte Grafiken

  3. #3
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    So schief wie Dein Moped steht , ist das Öl wohl hinten im Getriebe , stelle Sie mal auf eine ebene Fläche .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von Hauptstadt-Schwalbe
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.622

    Standard

    Hey Spaßschrauber,

    mit den 500 ml liegts Du richtig. Bei Dir ist ein Motor der M53 Reihe verbaut, also der ältere und da gehören 500ml rein.

    Schicke Schwalbe haste da...

    Gruß schwalbenraser-007 :wink:

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von Küstenschwalbe
    Registriert seit
    01.08.2009
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    726

    Standard

    Schönes Moped.
    Den Benzinfilter aus der Leitung raus nehmen und die Düsen im Vergaser checken die sind nämlich fast alle gleich zwischen /1 und /2 Vergaser.
    MfG

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von Hauptstadt-Schwalbe
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.622

    Standard

    Ist dieser Luftansaugschlauch eigentlich original? Der sieht wie ein Gartenschlauch aus ...

  7. #7
    Tankentroster Avatar von Spaßschrauber
    Registriert seit
    31.05.2009
    Ort
    Oberursel
    Beiträge
    136

    Standard

    @küstenschwalbe
    ob der Ansaugschlauch original ist kann ich nich sagen...
    mein Vater hat die damals so von nem Ossi abgekauft und da war das wohl schon so... aber ich muss dir recht geben, der ablauf von unserer Waschmaschine sieht genau so aus...

    @Küstenschwalbe
    Den Benzinfilter lass ich lieber nochma drinne weil mein Tank nicht der reinste von allen ist und auserdem hatte ich noch nie probleme mit dem Spritfluss...
    Zum Vergaser. Sie leuft ruhig und auch lokker ihre 60 kmh und bergab bischen schneller
    Ich hatte mal einen N1-5 drinne, da der ja eigendlich vor diesen Motor gehört, der liegt auch noch so gut wie neu bei mir im Schuppen
    Mit dem 5er Vergaser ging sie aber nicht so gut an, fuhr nur ca. 50 - 55 und der Anzug hat auch nich so gestimmt... da hab ich wieder zurückgeschraubt

    Danke für die Antworten und das Lob für mein Fahrzeug
    Gruß Max

  8. #8
    Simsonfreund Avatar von Hauptstadt-Schwalbe
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.622

    Standard

    Hmm... Ich rate Dir auch den Benzinfilter zu wechseln - entroste den Tank und dann hast Du auch keine Probleme mehr... Ist alles schnell gemacht :wink:

    Der -12 BVF geht auch, allerdings nur mit Modifikation. Da gibt verschiedene Düsengrößen, ansonsten sind die Gaser aber identisch - kannste so lassen, vorausgesetzt die Düsen sind die richtigen :wink:

    Scheint noch das originale Blau zu sein, oder?

    Gruß schwalbenraser-007

  9. #9
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Zitat Zitat von schwalbenraser-007
    Scheint noch das originale Blau zu sein, oder?

    Gruß schwalbenraser-007
    Diesen Farbton gab es nie....!!

  10. #10
    Simsonfreund Avatar von Hauptstadt-Schwalbe
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.622

    Standard

    ok wieder was dazu gelernt :wink:

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Der Farbton nennt sich "Schlüpferblau" :-))

    mfg Gert

  12. #12
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    bis auf die leerlaufdüse sind die vergaser gleich, dass sie mit dem -5 nicht zog lag wahrscheinlich an irgendwas anderem.
    den fußbremszug würde ich mal prophylaktisch tauschen, deiner ist nämlich schon asbach uralt. ausserdem wundere ich mich über die spiralfeder hinter dem motorseitigen kupplungshebel.
    ..shift happens

  13. #13
    Glühbirnenwechsler Avatar von musicscout
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    Gummersbach
    Beiträge
    65

    Standard

    Hi zusammen,

    wollte es eigentlich unter Technik fragen, aber hier passt es grade so gut.

    Da ich vor dem Transport meiner 51/1 S auf die schnelle den Grossteil des Getriebeöls rausgelassen habe, muss ich jetzt neues reinschütten.

    Habe aber gelesen, dass man den Vogel VOR dem Wechsel warmfahren soll.

    Kann ich aber nicht, weil jetzt zu wenig Öl drinne...

    Soll ich das neue jetzt draufschütten und fahren?
    Dann direkt nochmal RICHTIG wechseln?

  14. #14
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    jo. wenn dus noch hast kannst auch das alte noch mal einfüllen, warmfahren, und wieder raus damit.
    ..shift happens

  15. #15
    Glühbirnenwechsler Avatar von musicscout
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    Gummersbach
    Beiträge
    65

    Standard

    Das würde ich auch so machen, nur ich hab das alte Öl nicht mehr.
    Also mit neuem auffüllen, warmfahren und dann nochmal komplett wechseln, oder?

  16. #16
    Tankentroster Avatar von ricky-guitar
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    am Chiemsee
    Beiträge
    187

    Standard

    Zitat Zitat von musicscout
    Das würde ich auch so machen, nur ich hab das alte Öl nicht mehr.
    Also mit neuem auffüllen, warmfahren und dann nochmal komplett wechseln, oder?
    Das wäre die bester aller Lösungen!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. ölstand??
    Von brisse im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.06.2006, 22:36

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.