+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 31

Thema: Ölverlust aus Loch im Motorblock


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    13.07.2009
    Beiträge
    17

    Standard Ölverlust aus Loch im Motorblock

    Nabend!

    Komischerweise verliert meine Schwalbe Öl aus einem Loch unten am Motorblock (hänge nen Bild an, es ist das untere Loch). Worauf deutet das hin, wie ist es zu beseitigen?
    Öl suppt meist dann raus, wenn ich sie nach kurzer Standzeit vom Ständer nehme, nach kurzer Zeit geht es dann wieder... (Kann das sein, dass der Vorbesitzer kurz vorm Verkauf zu viel Getriebeöl draufgekippt hat und das nen Überlauf is?

    Danke,
    Dominik
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Die Dichtung am rechten Kurbelwellenzapfen ist undicht. Polrad und Grundplatte ab und mal gucken, ob es der Wellendichtring oder die Papierdichtung ist. Dann das defekte Teil ersetzen.

    Mit zu viel Getriebeöl hat das nichts zu tun.

    Schönes Foto. Schön sauberer Motor :wink:

  3. #3
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Der Überlauf.
    Das Bild.

    Deutsch bitte.

  4. #4
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Das wird aus der Kurbelwellendichtung kommen , tausch den Wdr und die Dichtung dann ist wieder gut.
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    13.07.2009
    Beiträge
    17

    Standard

    @ Schwarzer_Peter:

    Wenn wir uns auf diesem Niveau unterhalten wollen, dann möchte ich doch dringlich darauf hinweisen, dass "deutsch" kleingeschrieben wird. Bitte merken für das nächste Mal!

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Das erste Wort am Satzanfang wird immer groß geschrieben.

  7. #7
    Glühbirnenwechsler Avatar von davedophin
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Hamburg Rothenbaum
    Beiträge
    81

    Standard

    Subjekt, Prädikat, Objekt.

  8. #8
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Dativ, Genitiv, Akkusativ, Subjektiv, oder wie hieß das noch?


  9. #9
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    ist das hier ein Rechtschreib oder Simson Forum?

    Würd mal sagen back to topic

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Nominativ

  11. #11
    Tankentroster Avatar von olddj
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    Westthüringen
    Beiträge
    146

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter
    Das erste Wort am Satzanfang wird immer groß geschrieben.
    So ist es, aber ist dass hier ein Deutschkurs?

  12. #12
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Ich find das auch etwas übertrieben. Es gibt Leute hier, die mal gar keinen Wert auf Satzzeichen legen (finde ich persönlich schlimmer).

  13. #13
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    aber so Mundarten wie da Überlauf oder en Vergaser is doch net schlimm.
    Jeder verstehst und gut is.

    "da find ich so permanente kleinschreiber ohne punkt und komma viel schlimmer."

  14. #14
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Jetzt weiss ich endlich, wie man hier mit Beiträgen, die nix zum Thema beitragen, seinen "Status" bezüglich der Beitragsanzahl nach oben schrauben kann.

    Und das habe ich hiermit auch gleich mal ausprobiert: es funzt drahtsächlich

    Peter

  15. #15
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    Zitat Zitat von olddj
    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter
    Das erste Wort am Satzanfang wird immer groß geschrieben.
    So ist es, aber ist dass hier ein Deutschkurs?

    NEIN und jetzt mal zurück zum Thema.

    Ich würde erstmal schauen ob es nur Öl oder auch Benzin ist.
    Wenn du dir sicher bist das es nur öl ist reicht es auch wenn du nur die Dichtung des Getriebedeckels erneuerst und die Dichtung des Einfülldeckels.

    Dazu musst ja eh das Öl ablassen und dann kannst du ja gleich neue reinmachen und auf nummer sicher gehn das 500ml drin sind, hat aber nix mit dem auslaufen zu tun.

  16. #16
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    13.07.2009
    Beiträge
    17

    Standard

    Hmm, also bin mir anhand von Farbe und Geruch schon ziemlich sicher, dass es nur Öl ist.

    Kann es denn wirklich die Getriebedeckeldichtung sein, wenn das Öl aus dem "Loch" kommt?

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motorblock Farbe
    Von Moz im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.03.2008, 16:36
  2. neuer Motorblock
    Von Enrico85 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.11.2007, 16:31

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.