+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 24 von 24

Thema: Orginal Luftfilter ?


  1. #17
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard

    Original von Dummschwaetzer:
    Falls deine Schwalbe aber auch mit dem T-Gummiansauggeräuschdämpfer vernünftig läuft und sich der Benzinverbrauch im Rahmen hält, dann kannst du den natürlich auch weiterfahren.
    Nur "schnorcheln" beim Gasgeben tut sie mit dem Gummi-Ansaugdämpfer
    sicher lauter !

  2. #18
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ich weiß, ich kenn mich aus! :)

  3. #19
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    42

    Standard

    Der Ansauggeräuschdämpfer ist drin nur das teil unter der lenkerverkleidung fehlt halt kommplet weil halt oginal der t-luftfilter drin sitzt aber wenn so viele sagen das der mit dem gräuschdämpfer besser läuft oder besser gesagt weniger verbraucht und nicht mehr ganz so laut kanttert solls mir auch recht sein
    muss halt nur noch einen ersatzteilspender finden der mir den freiwillg rausrückt
    werde samsatg mal schaun ob sich was in der gegend auf dem schrotplatz auftreiben läst oder ob sie die schon nach china verschift haben zum einschmelzen

    mfg

    der alte luftfilter war schon so zerfetzt das da nicht mehr zu retten war und ich mir erstmal so ein zwischenstück geholt habe habe aber bevor ich den rauf gesetzt habe habe ich die ganze suppe aus dem geräuschdämpfer gelassen war ungefähr 1l feintsen drecks

  4. #20
    Flugschüler Avatar von Schwalbenvirus
    Registriert seit
    19.04.2003
    Ort
    Apen
    Beiträge
    267

    Standard

    @ Ramirez
    "Holla, noch ein Emskopp hier... Dachte schon, ich bin der einzige, der bei uns aufm flachen Land den Schwalbenvirus hat... "

    Also .... den einzigen .. den einzigartigen .. den echten .. Schwalbenvirus habe nur ich ! Das wollte ich hier nur mal klarstellen


    MFG "the real" Virusss aus dem schönen Ammerland

  5. #21
    Schwarzfahrer Avatar von JagdwaffenFahrer
    Registriert seit
    30.11.2005
    Ort
    Küllstedt
    Beiträge
    19

    Standard

    Meine Luftfilterpatrone ist auch nicht unter dem Lenker sondern beim dem Luftberuhigungskasten in diesem schwarzen Gummi und da wollte ich mal fragen ob das so sein darf? Der Schlauch der vom Luftberuhigungskasten zum Lenker geht ist aber noch da und wo die Luftfilterpatrone sitzten sollte ist jetzt ein bisschen was von der Elektrik hat mein Vorbesitzer so eingerichtet. ?(

  6. #22
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ja, bei deinem Schwalbenmodell KR51/2 ist das normal. Das muß so sein.

  7. #23
    Schwarzfahrer Avatar von JagdwaffenFahrer
    Registriert seit
    30.11.2005
    Ort
    Küllstedt
    Beiträge
    19

    Standard

    Danke für deine Hilfe ich hab mich nähmlich schon gewundert ich hab die orginal Betriebsanleitung wo die Luftfilterpatrone unterm Lenker war aber wo ich da geguckt war war sue da nicht

  8. #24
    Kettenblattschleifer Avatar von schwalbenstar
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    588

    Standard

    Ich hatte auch vor wenigen Tagen ein ähnliches Thema hier eröffnet. Ich habe auch, sowohl en meiner Star, als auch an einer Schwalbe diesen T-Dämpfer und eigentlich laufen sie sehr gut und auch das Kerzenbild, das ja auch ein Indikator für richtiges Zusammenspiel von Vergaser und Lufi ist ok, dennoch haben mich unter anderen auch die "Direktoren " von oben überzeugen können umzurüsten auf Original. In der Regel ist es ja auch so, dass der Beruhigungskasten der Schwalbe am Moped trotzdem da ist, als Schlauch kann man irgendeinen nehmen mit entsprechendem Durchmesser (z. B. alter Waschmaschinenschlauch), den eigentlichen Filter gibt es neu regelmäßig bei ebay, nur mit dem Verbindungsgummi zwischen Vergaser und Beruhigungskasten ist es schwieriger, vielleicht kann man da selbst was basteln....Gründe die für die Umrüstung sprechen können: Lärmreduzierung, so ist eine meiner Schwalben mit Originalsystem (wobei ich kürzlich zu meinem Entsetzen entdeckt habe, dass der Schlauch zwar korrekt unter die Lenkerabdeckung läuft aber kein Filter dran ist..)wirklich leiser, außerdem möglicherweise mehr Leistung, vielleicht auch Probleme mit der ABE durch nicht originalen Filter
    Martin

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Bj. 64 was ist orginal?
    Von ZonK im Forum Technik und Simson
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 29.07.2017, 19:53
  2. Orginal Zylinder
    Von Pestiferum im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.03.2008, 14:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.